Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
hennesmussher
Beiträge: 957
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: In der Mitte

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von hennesmussher » 06.10.2020 19:50

Ja, live in der Nordkurve miterlebt. Sensationelle Atmosphäre.
Mr.Tax
Beiträge: 265
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Mr.Tax » 06.10.2020 21:24

Das war mein erstes "ausverkauftes" Spiel. Davor dürfte ich immer nur bei schlecht besuchten Spielen mit meinem Vater mit. Damals dürften übrigens noch 38.500 Zuschauer ins Stadion, später waren ja nur 34500 erlaubt.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9246
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Nocturne652 » 20.10.2020 19:52

Heute vor 49 Jahren: Der Büchsenwurf vom Bökelberg

Wolfgang Kleff erinnert sich im Interview mit GladbachLive.
Der niederländische Schiedsrichter Jef Dorpmans sagte später: „Bei den Italienern konnte man seinerzeit fast generell davon ausgehen, dass es sich bei der Aktion um Schauspielerei handelte. Aber ich hatte keine Beweise.“ Was glauben Sie?

Die Italiener waren natürlich zu dem Zeitpunkt für zwei Sachen berühmt: Einmal für den sogenannten Cartenaccio, also alles auf die Abwehr zu setzen. Und für die Schauspielerei – das war bekannt. Gott sei Dank, hat sich das geändert. Aber zu der Zeit war das großartige Schauspielerei. Gegen italienische Mannschaften hat man sehr, sehr ungerne gespielt. Ob dieser Wurf den Kopf getroffen hat, kann ich nicht sagen. Ich bin zwar Zeitzeuge, ich war auf dem Platz, aber ich habe es nicht gesehen. Andere die im Stadion waren, sagen, die Büchse habe ihn gar nicht getroffen. Und er ist einfach liegengeblieben. Er hat drauf spekuliert. Wahrscheinlich aus dem Gefühl heraus, dass wir an dem Abend so überragend gespielt haben.
https://www.gladbachlive.de/news/gladba ... land-14992
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31333
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Borusse 61 » 26.10.2020 14:49

Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 399
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von BorussiaN0rd » 26.10.2020 22:53

Sehr, sehr geil.
Benutzeravatar
Orkener
Beiträge: 527
Registriert: 27.03.2012 11:22
Wohnort: Orken

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Orkener » 27.10.2020 07:26

Bökelfohlen hat geschrieben:
06.10.2020 19:20
https://www.youtube.com/watch?v=SH2ErNob87o

.....der Moment als ich Borussia Fan wurde.....ab 1.26 Minute.....werd ich nie vergessen.....bis zu diesem Abend löste Fussball nicht wirklich
viel bei mir aus.....und meine Sympatien galten damals noch eher meinem Verein vor der Haustüre....dem VFB..... :roll: .......aber als ich den Bökelberg
in Ekstase sah,war alles anders.....das Spiel hab ich damals auch eher zufällig geschaut :lol:
Ich war damals als 14 jähriger in der Nordkurve.

Was bei mir hängen geblieben ist, ist vor allem, dass die Nordkurve sehr heftig, voller Emotionen, fast so richtig mit Hass „Sch*** DDR“ gebrüllt hat, immer wieder....
Magdeburg wurde richtig fertig gemacht
hennesmussher
Beiträge: 957
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: In der Mitte

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von hennesmussher » 27.10.2020 11:43

Orkener hat geschrieben:
27.10.2020 07:26
.

Was bei mir hängen geblieben ist, ist vor allem, dass die Nordkurve sehr heftig, voller Emotionen, fast so richtig mit Hass „Sch*** DDR“ gebrüllt hat, immer wieder....
Kann ich mich nicht dran erinnern. An das Beben nach dem Freistoßtor schon.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35032
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von steff 67 » 27.10.2020 19:41

Geile Trikots
14 Jahre alt. Lag im Bett und hörte das mit einem alten Radiowecker den ich von meiner Schwester bekommen hatte.
Danke für das reinstellen
Antworten