Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35692
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von steff 67 » 31.08.2017 15:46

https://www.youtube.com/watch?v=oV6_Mm4tq4c

Volle Länge

12:0 gegen Dortmund
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1563
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Borussenpaul » 31.08.2017 17:23

Damals live am Radio verfolgt :daumenhoch:
Das sollten sich unsere Jungs mal anschauen damit sie sehen
wie man Tore schießt. :ja:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35692
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von steff 67 » 31.08.2017 17:30

17 Stück wären locker drin gewesen
Benutzeravatar
Belgrad
Beiträge: 490
Registriert: 27.12.2016 14:39

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Belgrad » 07.09.2017 14:22

Düsseldorf, 23.05.1979. Uefa-Cup Finale, Rückspiel. Die letzten etwa 10 Minuten, die für mich wie 10 Tage gedauert haben. Viel Dusel in diesem Endspurt, alles in allem aber doch ein verdient gewonnenes Finale.
Benutzeravatar
Belgrad
Beiträge: 490
Registriert: 27.12.2016 14:39

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Belgrad » 07.09.2017 14:30

Düsseldorf, 23.05.1979. Uefa-Cup Finale, Rückspiel. Die letzten etwa 10 Minuten, die für mich wie 10 Tage gedauert haben. Viel Dusel in diesem Endspurt, alles in allem aber doch ein verdient gewonnenes Finale.

Schaut euch bitte 'Abseits' im Hinspiel in Belgrad an, was uns gepfiffen wurde nach diesem Freistoss...so eine Unverschämtheit, ärgere ich mich nach 38 Jahren immer noch! Klar dass danach im Rückspiel Elfer an Simonsen mehr als berechtigt war! :)
Dateianhänge
Abseits von wegen.jpg
GW1900
Beiträge: 2860
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von GW1900 » 06.09.2019 19:57

Günter Netzer - aus der Tiefe des Raumes
Er war einer der extravagantesten Fußballer: Welt- und Europameister, Deutscher und spanischer Meister und Pokalsieger. Den Fußball-TV-Experten hat er später quasi nebenbei mit erfunden. Fußball-Ikone Günter Netzer wird am 14. September 75.

Er war einer der extravagantesten Fußballer: Welt- und Europameister, deutscher und spanischer Meister und Pokalsieger. Der erste Deutsche bei Real Madrid, samt üppigem Salär.

Diese Extravaganz leitet und begleitet Günter Netzer durch sein ganzes Leben mit vielen Zwischenstationen: Mittelfeld-Regisseur, Diskothekenbetreiber, Manager, Medien-Unternehmer.

Den Fußball-TV-Experten hat er quasi nebenbei mit erfunden und ihn jahrelang erfolgreich im Ersten präsentiert.

Netzer verkörperte den klassischen Spielmachertyp, besitzt Legendenstatus.

Thomas Klinger kommt aus der Tiefe des Raumes in ein Leben immer auf der Höhe der Zeit.
30 minütiges Video:
https://www.br.de/mediathek/video/blick ... 00137a9213
Mikael2
Beiträge: 7202
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Mikael2 » 06.09.2019 21:44

Da kann es für mich nur einen geben: Igor De Camargos Tor im Hinspiel der Relegation gegen Bochum.
Ach ja: genau da kommen wir her. Und das sollten wir Fans immer im Hinterkopf haben.
Kampfknolle
Beiträge: 11158
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Kampfknolle » 09.09.2019 13:42

Das ist inzwischen 8 Jahre her. Wir sollten uns langsam eingestehen, dass wir seit Jahren ein gestandener Bundesliga Club mit Europambitionen sind. 8)
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 3561
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von {BlacKHawk} » 09.09.2019 14:54

Absolut, genau das sind wir mittlerweile. Und dennoch sollte man gerade diesen Part unserer Historie nicht außer Acht lassen, denn dort wo wir herkommen, kann es genauso schnell auch wieder hingehen, Stuttgart und der HSV sind lebende Beispiele dafür.
Deswegen ist für mich die Wahrheit in der Mitte: man sollte sich nicht kleiner machen als man ist, aber man sollte auch nicht abheben getreu dem Motto „Geld raushauen, wir ham‘s ja“. Realistisch bleiben und Schritt für Schritt gehen halte ich für den absolut richtigen Weg.
Kampfknolle
Beiträge: 11158
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Kampfknolle » 09.09.2019 15:25

Wobei man natürlich sagen muss, das sowohl der VFB, als auch der HSV Probleme in der Chefetage hat.

Da bin ich froh, das wir erstklasseige Männer dort in den Reihen haben :daumenhoch:
Siegener
Beiträge: 280
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Siegener » 09.09.2019 16:04

Wir "kommen" genauso von fünf deutschen Meisterschaften und zwei Europapokalsiegen. Was dieser Quatsch von wegen "wo wir herkommen" nur immer wieder soll... :roll:
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 10147
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von purple haze » 09.09.2019 16:47

Wir kommen aus Eicken :animrgreen2:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9607
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Nocturne652 » 09.09.2019 20:23

Siegener hat geschrieben:
09.09.2019 16:04
Was dieser Quatsch von wegen "wo wir herkommen" nur immer wieder soll... :roll:
Das soll uns doch nur ein wenig Demut lehren. Den Erfolg nicht als selbstverständlich hinzunehmen. Die mageren Zeiten sind noch nicht so lange her, und es kann ganz schnell wieder in untere Regionen gehen, wenn nicht weiter hart gearbeitet und mit Blick für die Realität gehandelt wird.

Da kommt man aber auch von ganz allein drauf, wenn man denn will. :aniwink:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32176
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Borusse 61 » 09.09.2019 20:25

Nocturne652 hat geschrieben:
09.09.2019 20:23


Da kommt man aber auch von ganz allein drauf, wenn man denn will.

So ist es :daumenhoch:
Siegener
Beiträge: 280
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Siegener » 09.09.2019 21:37

Vielleicht einfach mal den ganzen Beitrag lesen bzw. zitieren. Dann dürfte klar sein, worum es mir geht. Kann man drauf kommen, wenn man denn will... :roll:
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6718
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Jagger1 » 05.12.2019 01:00

Er wäre am Donnerstag 100 Jahre alt geworden: Hennes Weisweiler, der weit mehr war als ein Erfolgscoach. http://www.kicker.de/764174/artikel/hen ... rt_trainer
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19302
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von don pedro » 05.12.2019 01:36

Hoffe er wird am Samstag vor dem Bayernspiel gewürdigt im Stadion.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6387
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von Manolo_BMG » 07.12.2019 18:13

Der heutige Last-Minute-Sieg gegen Bayern ist sicherlich einer der unvergessenen Momente und hat aufgrund des Zeitpunkts sicherlich das Potenzial, Hennes Weisweiler gewidmet zu werden! :) :flag1:
GW1900
Beiträge: 2860
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von GW1900 » 15.01.2020 13:05

Poste es mal hier rein, Borussia sucht das Tor des Jahrzehnts:

https://www.youtube.com/watch?v=Hp5-eS1 ... e=youtu.be

Hab mal meine persönliche Top 3 gemacht, wo ich mich allerdings für keine Reihenfolge entscheiden kann:
  • 2011: De Camargo gegen Bochum (aufgrund der Wichtigkeit)
  • 2013: Arango Freistoß gegen Wolfsburg, weil ich ein Faible für Freistoßtore habe und der wirklich absolut perfekt war
  • 2017: Raffael in Berlin. 2 perfekte Ballkontakte mit der schwierigen Ballannahme und dem unhaltbaren Schuss in den Winkel
Im weiteren Kreis: Arango 2012 (unfassbar schwer zu nehmen), Xhaka 2014 (Freistoß) und für mich auch nochmal Arango 2012 (nicht im Video), wo er im Rutschen aus über 40m das 2:0 gegen Mainz gemacht hat.
LukeSkywalker
Beiträge: 1376
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Emotionale Rückblicke - unvergessliche Momente

Beitrag von LukeSkywalker » 15.01.2020 13:21

Wenn ich wählen könnte, würde ich einfach König Juan als Spieler an sich nehmen. Fast jedes Tor von ihm war ein Kunstwerk. Hach die guten Zeiten.
Antworten