Seite 88 von 97

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 10.10.2018 16:37
von brunobruns
Ist vielleicht genau das Richtige für einen Neustart. Viel Erfolg :daumenhoch:

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 10.10.2018 16:45
von bor.4ever
Für mich ein Top Trainer und ne ganz ehrliche Haut, wünsche ihm ganz viel Erfolg. :daumenhoch:

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 10.10.2018 19:13
von MG-MZStefan
dito. :daumenhoch:

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 10.10.2018 22:16
von die_flotte_elf
Wünsche Andre Schubert viel Erfolg in Braunschweig. Zeigen Sie allen was in Ihnen steckt. Hoffe er wird irgendwann noch mal Trainer bei uns.

Vom Herzen viel Erfolg Andre Schubert!!!

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 11.10.2018 14:06
von Quincy 2.0
Finde es auch sehr schön das Andre wieder einen Trainerposten hat, ich hoffe er hat Erfolg. :daumenhoch:

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 11.10.2018 23:35
von KommodoreBorussia
Braunschweig kann sich freuen.
Im ersten Jahr ist Andre immer bombe.
Ich drücke ihm die Daumen und hoffe, dass er sich weiterentwickelt und auch stabil 2-4 Jahre Erfolg hat.

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 12.10.2018 15:10
von Nocturne652
bor.4ever hat geschrieben:Für mich ein Top Trainer und ne ganz ehrliche Haut, wünsche ihm ganz viel Erfolg. :daumenhoch:
Da schließe ich mich voll und ganz an. :daumenhoch:

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 27.10.2018 17:35
von Einbauspecht
Zum Trost für alle die Favre noch hinterher trauern: :aniwink:

https://www.youtube.com/watch?v=Kf_0acj03bA

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 29.10.2018 21:04
von Quincy 2.0
Nächster Sieg für Frontzeck, läuft so langsam, freut mich für ihn.

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 01.12.2018 16:37
von Danares
Da im Cheftrainer-Thread quasi eine Damnatio memoriae angeordnet wurde, möchte ich an dieser Stelle gerne nur mal kurz darauf hinweisen und ggf. zur Diskussion stellen, daß die Einbeziehung des Torwarts in unser Aufbauspiel schon damals unter Lucien Favre :schildklarrr: eingeführt wurde. Nicht grundlos war Marc-André ter Stegen in der Hinrunde 2013/14 der Torhüter mit den meisten Ballkontakten in der ganzen Liga.

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 01.12.2018 17:34
von Nocturne652
Quincy 2.0 hat geschrieben:
29.10.2018 21:04
Nächster Sieg für Frontzeck, läuft so langsam, freut mich für ihn.
Und rund einen Monat später ist er weg. So schnell kann´s gehen. :noidea:

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 05.12.2018 22:34
von Heidenheimer
Aus dem Eintracht Braunschweig Forum:

Ich befürchte Eintracht muss im Winter schon wieder den Trainer tauschen:
Pedersen: 11 Spiele 8 Punkte = 0,72 Punkte pro Spiel
Schubert: 6 Spiele 2 Punkte = 0,33 Punkte pro Spiel

Die Spielweise ist immer noch schrecklich: Vorne so gut wie ungefährlich und hinten offen :-(

Dogan sollte übernehmen.

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 07.12.2018 01:27
von Kampfknolle
Da wird es Schubert in Zukunft wohl noch schwerer haben, unter vielen Angeboten auszuwählen.

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 29.01.2019 19:50
von brunobruns
2:0 gegen Rostock und nur noch 5 Punkte zum Nichtabstieg :animrgreen2:
Ich drücke die Daumen :daumenhoch:

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 04.02.2019 21:11
von brunobruns
1:0 in Zwigge. Rote Laterne abgegeben :daumenhoch:

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 04.02.2019 21:35
von 3Dcad
Ich habe es Schubert zugetraut das er zumindest noch mal herankommt und wirklich um den Klassenerhalt kämpfen kann. Bisher war man ja abgeschlagen Letzter.

Ich habe mir deshalb die Aufgabe bei Braunschweig für Schubert sehr schwer vorgestellt, weil Braunschweig ja seit 2-3 Jahren nur Niederlagen und Abstiege kennt. Da war es für mich klar, das egal ob Schubert oder Guardiola in Braunschweig anfängt das es Zeit braucht bis er der Mannschaft wieder Selbstvertrauen einimpfen kann.

Das ist ihm jetzt mit den 10 Punkten aus 4 Spielen geglückt. Mal sehen wie es der Mannschaft jetzt hilft. Ohne Erfolgserlebnis gibt es kein Selbstvertrauen. Das sollte jetzt wieder da sein für die nächsten Spiele. Mal sehen ob sie den Klassenerhalt doch noch packen.

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 04.04.2019 14:48
von Einbauspecht
Thelonius
Beiträge: 23
Registriert: 10.03.2019 22:04
Kontaktdaten: Kontaktdaten von Thelonius
Re: Cheftrainer Dieter Hecking
Beitrag von Thelonius » 04.04.2019 13:11

Einbauspecht hat geschrieben: ↑03.04.2019 23:52
Unter Dieter Hecking gabs solche Klatschen nie.
Unter Bernd Krauss auch nicht.
Unter Friedel Rausch ja.
Nochmal nachgeguckt,du hast Recht.Gut ,solche Leute im Forum zu haben.Noch eine Frage,findest du wie ich,dass wir unter Krauss über einen langen Zeitraum sehr ansehnlich gespielt haben?


Ja, und ich hatte lange gehofft dass er mal wieder unser Trainer wird.

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 12.04.2019 11:32
von Izelion76
Das ging schneller als erwartet, was ist das las beim Plagiat??
Im Fokus der Kritik steht demnach Coach Lucien Favre. Die stoische Art des Schweizers und dessen sich ständig wiederholenden Taktik-Analysen stoßen beim BVB angeblich auf wenig Gegenliebe. Stattdessen wünscht man sich zumindest punktuell eine emotionalere Ansprache.
https://www.sport.de/news/ne3602925/bvb ... en-schief/

hoffe ich bin im richtigen Forum??

danke! :winker:

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 12.04.2019 21:32
von antarex
Ich weiß nicht .... das
Die Stars der Dortmunder sollen sich laut "Bild" allerdings nach einer Brandrede sehnen.
soll jetzt das Heilmittel sein?
Ich schätze die Bild fabuliert mal wieder.

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Verfasst: 03.05.2019 15:34
von die_flotte_elf
Ich trauere, nach wie vor den Zeiten unter Herrn Schubert nach. Die Mannschaft hat dort für mich den geilsten Fußball gespielt. Ich hoffe dass, sie das unter Herrn Rose ebenfalls tut. Es freut mich für Herrn Schubert, wenn er wieder als Trainer richtig Fuß fasst.