Ehemalige Trainer der Borussia

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28518
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Volker Danner » 13.07.2019 10:22

„Dem Trainerjob wird nicht mehr mit gebührendem Respekt begegnet“

Seit langem steht der Hamburger SV für Chaos und Misserfolg. Dieter Hecking will das ändern und den Klub wieder zu einem seriösen Bundesligist machen. Im WELT-Interview erklärt er, was zuletzt schief lief und was in die Köpfe muss.

https://www.welt.de/sport/article196791 ... egnet.html
Kampfknolle
Beiträge: 8501
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Kampfknolle » 13.07.2019 16:07

Der arme Kerl.

Was soll denn der Müllmann, der Straßenfeger oder die Putzkraft sagen? Und die verdienen noch lange nicht die Kohle, wie ein Trainer.

Zudem kommt, wenn man die Leute veräppeln will. Woche für Woche wird die selbe Elf aufs Feld geschickt, obwohl es nicht läuft. Und wie aus heiterem Himmel, finden plötzlich Veränderungen statt, nachdem die Trennung offiziell wurde.

Ich bin froh, dass das Kapitel Hecking hier beendet ist.
Heidenheimer
Beiträge: 3407
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Heidenheimer » 14.07.2019 14:21

Hamburg als Verein macht sich immer mehr zum Clown. An anderer stelle habe ich bereits geschrieben was ich von Hoffmann halte. Unruhe und Unfähigkeit werden beim HSV seit Jahren gross geschrieben. Hecking wird einen sehr schweren Stand haben. Das absolute Highlight aber nun, dass den Song: Hamburg meine perle auch noch verbannen. Egal wie man zu Hamburg steht. Es wäre das gleiche wie wenn Max plötzlich sagen würde: Ab jetzt wird die Elf vom Niederrhein im Borussenpark nicht mehr ertönen. UNDENKBAR.
Ich gehe fast ne Wette ein, dass beim ersten Heimspiel des HSV das Stadion aus voller kehle ihre Hymne singen wird.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28518
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Volker Danner » 14.07.2019 15:51

sorry, Heidenheimer.. wäre dein letzter beitrag nicht besser im HSV-Faden untergebracht?
Heidenheimer
Beiträge: 3407
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Heidenheimer » 14.07.2019 16:41

stimmt.. sorry daran habe ich gar nicht gedacht. Bitte einen Mod, dass er ihn verschiebt. Danke.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28518
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Volker Danner » 14.07.2019 18:11

yep.. und wenn man mal nen Mod*istin braucht und um hilfe bittet, sind die alle am chillen.. :aniwink:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7370
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Nocturne652 » 14.07.2019 21:03

Vermutlich steckt deren Yacht gerade in einem Funkloch. :noidea: :floet:
uli1234
Beiträge: 13044
Registriert: 03.06.2009 21:17

Hamburger SV

Beitrag von uli1234 » 01.08.2019 19:28

Es gibt halt Menschen die findet man sympathische oder eben auch nicht. Ich fand Hecking bis zum Frühjahr echt okay, seither jedoch hat er bei mir mit seiner Sturheit und auch Arroganz jedwede Sympathie verloren. Die desolate Rückrunde geht für mich mit großer Prozentzahl auf seine Kappe. Gründe würden genug genannt.

Dann kokettiert er mit Schalke, und plötzlich hat die Bundesliga für ihn an Reiz verloren, aber Heidenheim und Sandhausen sowie Regensburg, genau da wollte jeder Erfolgstrainer schon mal hin......

Soll er in Hamburg glücklich werden, er ist kein Borusse, er war nie Borusse und wird es auch nie sein. Aber nur meine Meinung.....nun zerfleischt mich, auch das ist mir egal. Ich wünsche ihm und dem HSV sowieso keinen Erfolg, ohne den Gurkenpapst wären schon längst und das hochverdient die Lampen ausgegangen.
Benutzeravatar
GuidOMD
Beiträge: 687
Registriert: 21.01.2012 13:00
Wohnort: Am Ar... der Welt:-)

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von GuidOMD » 01.08.2019 21:00

Gurkenpapst??
Soweit ich weiss hat der Kühne mit Gemüse nichts zu tun :wink:
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6328
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von lutzilein » 01.08.2019 23:23

Nee, der Kühne hat viele Laster und deshalb ne Spedition aufgemacht. Mit nem Anker im Logo
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11933
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von MG-MZStefan » 02.08.2019 07:05

Tja, selbst Besserwisser wissen dann doch nicht alles besser...
Kampfknolle
Beiträge: 8501
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Hamburger SV

Beitrag von Kampfknolle » 02.08.2019 07:09

uli1234 hat geschrieben:
01.08.2019 19:28
Es gibt halt Menschen die findet man sympathische oder eben auch nicht. Ich fand Hecking bis zum Frühjahr echt okay, seither jedoch hat er bei mir mit seiner Sturheit und auch Arroganz jedwede Sympathie verloren. Die desolate Rückrunde geht für mich mit großer Prozentzahl auf seine Kappe. Gründe würden genug genannt.

Da bin ich voll bei dir.
Benutzeravatar
flash1966
Beiträge: 942
Registriert: 10.03.2003 22:29
Wohnort: Neuss

Re: Hamburger SV

Beitrag von flash1966 » 04.08.2019 16:49

uli1234 hat geschrieben:
01.08.2019 19:28
Es gibt halt Menschen die findet man sympathische oder eben auch nicht. Ich fand Hecking bis zum Frühjahr echt okay,
Ja manche merken es später, andere früher :animrgreen:
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7708
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Kellerfan » 15.09.2019 11:43

Die KSV Holstein trennt sich von Chef-Trainer Andre Schubert. Der 47-jährige Fußballlehrer wird mit sofortiger Wirkung freigestellt. Eine kurzfristige Nachfolgeregelung wird in den nächsten Tagen bekannt gegeben.
Alle Infos auf https://t.co/IJPNOFnTdC.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28518
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Volker Danner » 15.09.2019 11:54

das ging ja flott.. :shock:
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 2343
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von |Borussia| » 15.09.2019 11:56

:shock:

Ui
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3761
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Aderlass » 15.09.2019 12:01

Warum wundert mich das nicht? Wäre der Startrainer mal besser in Braunschweig geblieben. Aber selbst da war er nicht unumstritten wie man lesen konnte.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7973
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von BorussiaMG4ever » 15.09.2019 12:03

Da dürfte auch intern, mal wieder, einiges im argen liegen.

Würde mich nicht wundern, wenn es das für ihn jetzt erstmal war.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9225
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Nothern_Alex » 15.09.2019 12:22

Da hat sich der Wechsel aus Braunschweig ja richtig gelohnt….

Dass es sportlich stottert, damit konnte man nach dem doppelten Aderlass rechnen. Warum er sich das dennoch angetan hat, bleibt wohl sein Rätsel.
Kampfknolle
Beiträge: 8501
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Kampfknolle » 15.09.2019 14:13

Damit dürfte er einen ähnlichen Weg einschlagen wie Frontzeck.
Antworten