News von Ex-Borussen

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Mattin » 21.04.2018 17:10

Na ja dennoch bleibt er ein Jahrhundertspieler, war maßgeblich an den größten Erfolgen beteiligt und hat damit auch weiterhin das Recht sich zu äußern.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9615
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von purple haze » 21.04.2018 17:12

Er bleibt ein Jahrhundertspieler, doch untergräbt er stetig und konsequent sein eigenes Denkmal.
Ich mag ihn nicht!
Fan ausm Süden
Beiträge: 1544
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Fan ausm Süden » 21.04.2018 17:25

So geht's mir ehrlich gesagt auch. Hilfreich sind seine Kommentare jedenfalls nicht, und in guten Zeiten hatte er immer wenig zu sagen...
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von GigantGohouri » 21.04.2018 17:28

Mikael2 hat geschrieben: Jeder darf da was zu sagen, nur nicht Vogts.
:roll:
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6264
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von McMax » 21.04.2018 17:42

Kurios: Younes-Gespräche im VIP-Raum
Der VfL Wolfsburg ist interessiert an Nationalspieler Amin Younes. Als dieses Gerücht kürzlich aufkam, dementierte VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe umgehend. Die Wahrheit? Kuriose Szenen im VIP-Raum von Borussia Mönchengladbach am Rande des Spiels gegen Wolfsburg (3:0) lassen vermuten, dass die Sache heißer ist als zugegeb
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2831
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von {BlacKHawk} » 21.04.2018 20:03

purple haze hat geschrieben:Er bleibt ein Jahrhundertspieler, doch untergräbt er stetig und konsequent sein eigenes Denkmal.
Ich mag ihn nicht!
Sehe ich (leider) auch so. Ich habe ihn immer bewundert, fand ihn auch als Trainer in den 90ern toll. Aber in den letzten Jahrzehnten hört man eigentlich nur was von ihm, wenn er meckern kann und wie er mit der Initiative Borussia an den Karren gepinkelt hat, fand ich ganz besonders schlimm und lässt für mich ein sehr negatives Bild zurück. Mag ja sein, dass er Borusse durch und durch ist und mit Herz an den Verein denkt, aber dann sollte er sich einige Sachen verkneifen. Mit der Initiative hat er zumindest eindeutig Borussia nicht gut getan.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Oldenburger » 22.04.2018 12:05

von borussiabernd5 aus den nationlen fussball news über mike hanke
https://tv.dfb.de/video/mike-hanke-rock ... iga/20686/
:daumenhoch:
Fan ausm Süden
Beiträge: 1544
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Fan ausm Süden » 22.04.2018 12:21

Ach schön, solche Ex-Borussengeschichten hört man doch gern! :)
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44854
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von HerbertLaumen » 23.04.2018 10:21

Sehr cool! :daumenhoch:
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6264
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von McMax » 24.04.2018 20:24

Peinliche Schwalbe von Marin

https://www.youtube.com/watch?v=ULASVPefvU8
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26585
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Borusse 61 » 25.04.2018 16:13

Wechsel von Amin Younes nach Wolfsburg auf der Zielgeraden....

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... 8760-.html
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5579
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von BurningSoul » 25.04.2018 16:27

Hoffentlich hat er etwas mehr Glück als Malli und Co. Ähnlich wie beim HSV werden die Spieler bei diesem "Verein" nämlich eher schlechter als besser.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6264
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von McMax » 25.04.2018 17:10

Mal gucken was Napoli dazu sagen wird
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26585
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Borusse 61 » 25.04.2018 17:10

Geld her.... :floet: :animrgreen2:
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 884
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Herr Netzer » 26.04.2018 10:08

Insgesamt ein nicht ganz so glückliches Gebaren des guten Amin :roll:
Mikael2
Beiträge: 5935
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Mikael2 » 26.04.2018 16:29

BurningSoul hat geschrieben:Hoffentlich hat er etwas mehr Glück als Malli und Co. Ähnlich wie beim HSV werden die Spieler bei diesem "Verein" nämlich eher schlechter als besser.
Ich dachte, das haette am Trainer gelegen.
Missy
Beiträge: 1799
Registriert: 10.01.2012 22:47

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Missy » 26.04.2018 21:32

Es bricht mir seit geraumer Zeit das Herz, dass Lucien wohl nach Dortmund wechselt. Zu diesem furchtbaren, unerträglichen Verein... :nein: :nein: :nein:
Mikael2
Beiträge: 5935
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Mikael2 » 26.04.2018 22:13

Fussball kann so unromantisch sein. Furchtbar.
Fan ausm Süden
Beiträge: 1544
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Fan ausm Süden » 26.04.2018 22:20

Es besteht ja immer noch Hoffnung, dass er es nicht wird. Passt ja auch irgendwie gar nicht. (Manche sehen ja Marco Rose als heißen Kandidaten für den BVB...).
Benutzeravatar
VFLmoney
Beiträge: 6709
Registriert: 13.12.2008 15:44
Wohnort: Pinneberg

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von VFLmoney » 26.04.2018 22:23

steff 67 hat geschrieben:Warum darf ein Berti Vogts nicht dasselbe sagen wie die meisten User hier??
:winker:

Ja Steff, das hat schon seine Gründe, insbesondere wenn Hans-Hubert Vogts mal wieder diesen Weg der Kommunikation wählt.
Dass er sich seinerzeit zum Steigbügelhalter für eine ganz kuriose Truppe gemacht hat, ist ja nur ein Teil der Malesche.
Ausgerechnet Vogts, der zu seiner Zeit als Bundestrainer von eben diesen Medien zerrissen und zerlegt wurde, kritisiert auf diesem Weg.
Ausgerechnet Vogts, dessen einziges BuLi-Trainer Gastspiel ein kompletter Irrläufer war, äußert sich dazu, was man bei Borussia in der Führung besser machen sollte.
Ausgerechnet Vogts, der wissen sollte, was man öffentlich verkündet und was besser intern geregelt wird, äußert sich in dieser Form.

Ich rechne es z. B. Matthäus hoch an, dass er sich öffentlich nie in dieser negativen Form über Borussia geäußert hat.
Jupp Heynckes würde sicher nie auf den Gedanken kommen, sich so zu verhalten wie Hans-Hubert Vogts.

Ausgerechnet Vogts.........wenn er Kommunikationsbedarf hat, sollte er Bonhof anrufen und mit ihm quatschen.......oder mit Eberl......oder Meyer.

Vermutlich haben die aber keinen Bock, mit ihm zu quatschen.

Nee Steff, Vogts ist eben kein User wie wir 2......sondern Vogts.

Und sein Problem ist nicht Borussia.....das Problem ist er selbst.
Antworten