Seite 336 von 456

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 11.02.2016 21:11
von borussenmario
Das denke ich auch..

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 11.02.2016 22:24
von Diplom-Borusse
borussenmario hat geschrieben:Ich möchte mir das überhaupt nicht vorstellen, mir wird schlecht bei dem Gedanken. Borussia sollte ihn, falls das wirklich mal zur Debatte stehen sollte, für den unsympathischen Werksverein inkl. diesem Allofs auf keinen Fall freigeben, meine Meinung.
Vermutlich würde es dann eher auf eine Art Kompensationsgeschäft herauslaufen: Borussia will Knoche, und WOB Favre ... den Rest kann man sich denken.

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 11.02.2016 22:28
von MAK
Haben doch jetzt schon den Ösi geholt ?!

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 11.02.2016 22:49
von Diplom-Borusse
Der ist nur bis Sommer geliehen ... :wink:

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 12.02.2016 14:29
von antarex
http://www.transfermarkt.de/mainzer-pro ... ews/226863

Malli wäre also gern nach Do gegangen.
Ganz ohne Wertung: Ich bin wirklich gespannt wie hoch es ihn tragen wird auf der Karriere-Leiter.
Ein bis anderthalb gute Jahre hatten schon einige Profis, um danach wieder in der Mittelklasse zu landen. Und diejenigen die in der Zeit einen neuen Vertrag abschließen konnten hatten besonderes Glück.
Ich kann Malli absolut nicht einschätzen: von daher bin ich, wie gesagt, gespannt.

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 12.02.2016 18:19
von kurvler15
er war schon immer sehr talentiert, allerdings hatte er auch damals schon die Eigenschaft sich etwas zu überschätzen. Die Geschichte die damals gelaufen ist, als er als Jugendspieler nur mit den Profis trainieren wollte und dies vertraglich festlegen wollte bspw.

Die Zeit in Mainz tut ihm richtig gut, dort ist er gereift und mittlerweile ein wirklcih guter Bundesligaspieler. Ich denke eine Saison in Mainz - erst Recht wenn sie international spielen sollten - um seine Leistungen zu bestätigen würe ihm ganz gut tun.

Aber wir sind sicherlich am Verkauf beteiligt :daumenhoch:

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 15.02.2016 12:30
von weizen86
BorussiaMG4ever hat geschrieben:und in wolfsburg hätte favre ein (sehr) ruhiges umfeld, extrem viel geld zur verfügung und bräuchte keine angst haben, dass ihm leistungsträger weggekauft werden.
de Bruyne? :wink:

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 17.02.2016 09:33
von Carouge
Glückwunsch zum Titel Grossvater, Herr Favre :wink:

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 17.02.2016 14:52
von Dick

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 17.02.2016 21:42
von hd_fohlen65
schön mal wieder was von LF zu erfahren ! ... Good old times ... :)

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 17.02.2016 23:31
von Kampfknolle
«Ich schaue sehr, sehr gerne und mit Freude Gladbach. Natürlich ist das speziell. Dabei geht es mir in erster Linie gar nicht um die Ergebnisse, sondern um die Art und Weise, wie sie spielen. Ich wünsche Borussia alles Gute.»

Na, da bekommt Lucien momentan wohl das Grauen, wenn er diese Defensive sieht ... :x:

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 18.02.2016 17:00
von Volker Danner
Alkoholfahrt nach Oktoberfest: Stefan Effenberg akzeptiert Strafbefehl

Beim SC Paderborn kriselt es und auch für Trainer Stefan Effenberg läuft es nicht gut: Der 47-Jährige hat einen Strafbefehl wegen Trunkenheit am Steuer akzeptiert. Nun muss er seinen Führerschein abgeben.

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/s ... 78086.html

Re: Derbytime am Samstag 15:30 Uhr

Verfasst: 20.02.2016 22:53
von Info.rmer
Sven Vaeth hat geschrieben:Loddar hat sein Hang zu jungem Gemüse und zur Bildzeitung diskreditiert.
Ich könnte mir vorstellen, dass der ein guter Buli Trainer sein könnte.
Aber sein Privatleben ist halt nicht privat..
Manche sind Boulevardtauglich und manche nicht. Aber ich will gar nix schönreden. Vier mal verheiratet ist nicht in Ordnung, aber wer bin ich, dass ich ihn richte. Und wer bist Du? Ich könnt dir erzählen von Bussen voll mit XXX, die ihm DFB Hotel vorgefahren sind. Aber egal, jeder hat eine zweite Chance verdient.

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 22.02.2016 13:24
von WinnieHannes
Hat jemand gestern Sky 90 gesehen? Da ging es auch um den möglichen neuen Trainer bei RB Leipzig nächstes Jahr. Es fielen 2 Namen, die Rangnick durch "Nicht-Dementieren", vielsagendes Lächeln plus immense Lobeshymnen meines Erachtens indirekt bestätigt hat:
- Weinzierl und
- Favre

Insbesondere LF hat er so über den grünen Klee gelobt, dass schon fast peinlich war.

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 22.02.2016 15:51
von quincy
Mir ist es völlig egal,mein Segen hat Favre,auch wenn er nach Leibzig geht.

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 22.02.2016 16:05
von towerstar
Weiß nicht, ob's hier schon war.
Spekuliert wurde schon lange darüber, jetzt ists offiziell:
http://www.ligainsider.de/borussia-moen ... st-138195/

Favre's Vertrag bei uns ist definitiv noch nicht aufgelöst, sondern gilt bis Sommer 2017. Gehalt gibt's zwar keins mehr, aber ohne unsere Zustimmung wechselt er nirgends hin bzw. eine Ablöse wird fällig.

Favre hat sich hier verdient, drum sollte man ihm meiner Meinung nach keine Steine in den Weg legen. Die Ablöse nimmt man aber trotzdem gerne dankend entgegen.
Ich rechne damit, dass er im Sommer Hecking bei VW beerben wird.
(Max Kruse freut das sicherlich ;-) )

Leipzig glaube ich nicht. Favre wird sich nicht von Rangnick reinreden lassen.

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 22.02.2016 16:37
von McMax
Nach Informationen unserer Redaktion gibt es aber nach Ablauf dieser Saison eine Konstellation, die eine Kündigungsmöglichkeit bietet
http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.5785113


Wer weiß was dran ist

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 22.02.2016 16:50
von Johnny Cache
Das würde 50 Stichen ins Herz gleich kommen :|

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 22.02.2016 19:19
von Liebelein
...dann wären auch einige seiner ehemaligen Spieler nicht vor einem Wechsel zum Traditionsclub sicher

Re: News von Ex-Borussen

Verfasst: 23.02.2016 23:45
von AlanS
MAtS heute mit zwei Weltklasse-Aktionen gegen Arsenal den Sieg und die Null festgehalten!