Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
zzzocker
Beiträge: 32
Registriert: 09.10.2009 11:39

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von zzzocker » 19.10.2009 21:21

Alles um die Frage zu beantworten. Was haben wir den, was ein anderer Klub nicht hat. Also als erstes Leistet sich kein andere Klub einen König führs Regieren. Andere Klubs haben erfolgreiche Trainer und Fussballer. Geschweige den eine erfolgreiche Geschäftsführung. Um es auf den Punkt zu bringen. Wir brauchen keine Zeit wir brauchen eine richtige Reform und der Fisch fängt immer am Kopf an zu stinken.
Benutzeravatar
krefelder11
Beiträge: 577
Registriert: 22.10.2008 21:29
Wohnort: Was meint Ihr denn?

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von krefelder11 » 01.02.2010 20:43

:bmg: :bmg: nix!! :bmg: :bmg:
Benutzeravatar
StevieKLE
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 05:49
Wohnort: Kleve

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von StevieKLE » 02.02.2010 01:21

Der Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall :roll:
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von Jacinta » 02.02.2010 15:01

Wir werden, vor allem am Ende des Spiels, auch bei hoher Führung zu nervös.

Mal ehrlich... wir haben jetzt erstmal 3:0 geführt und am Ende ist es ziemlich knapp geworden.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von GigantGohouri » 02.02.2010 16:43

Jacinta hat geschrieben:wir haben jetzt erstmal 3:0 geführt und am Ende ist es ziemlich knapp geworden.
Geht bei uns ja auch schonmal in die Hose, Bochum und Hoffenheim mal als Beispiel.

Wäre schön, wenn man mal seine Ruhe bei nem Match haben kann, hatte ich zuletzt in Offenbach inner 2. Liga, bzw. auch von mir aus zuhause gegen Wehen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33543
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von steff 67 » 03.02.2010 11:06

Jacinta hat geschrieben:Wir werden, vor allem am Ende des Spiels, auch bei hoher Führung zu nervös.

Mal ehrlich... wir haben jetzt erstmal 3:0 geführt und am Ende ist es ziemlich knapp geworden.
Bremen war ja optisch überlegen und man mußte immer damit rechnen das sie Tore machen
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von Jacinta » 03.02.2010 21:28

stöh hat geschrieben:Bremen war ja optisch überlegen und man mußte immer damit rechnen das sie Tore machen
Klar, aber nach 3 eigenen Toren sollte man schon eine gewisse Sicherheit haben.

Was soll's, die drei Punkte haben wir ja ;)
Scaevola
Beiträge: 920
Registriert: 05.05.2008 16:33

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von Scaevola » 04.02.2010 14:37

also im mom trennen uns 3 punkte von erfolgreichen klubs...
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2163
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von mamapapa2 » 07.02.2010 00:23

aufgrund unserer realistischen ansprüche trennt und momentan gar nix von erfolgreichen klubs...wir sind momentan selbst einer
Benutzeravatar
StevieKLE
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 05:49
Wohnort: Kleve

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von StevieKLE » 07.02.2010 23:37

mamapapa2 hat geschrieben:aufgrund unserer realistischen ansprüche trennt und momentan gar nix von erfolgreichen klubs...wir sind momentan selbst einer
Welch Sarkasmus.
LotB
Beiträge: 5474
Registriert: 27.03.2008 08:20

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von LotB » 13.02.2010 15:00

Tja, da müßte man "erfolgreich" definieren. Ist erfolgreich, wenn wir mit den aktuellen Mitteln das offizielle Ziel voll erreichen, oder beginnt erfolgreich erst, wenn wir die Bayern, die ganz andere Mittel zur Verfügung und im Einsatz haben, einholen :roll:
Benutzeravatar
Vorstopper
Beiträge: 416
Registriert: 16.01.2004 16:16
Wohnort: hier gibts leider keine Fohlen, sondern nur Ziegen

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von Vorstopper » 13.02.2010 17:27

uns unterscheidet, dass jeder noch so tote Gegener irgendwie wieder ran kommt. Gestern z.B. Nürnberg...in der 1. Halbzeit waren die so was von weg vom Fenster,die hätten von Bayern, Werder ode sonst wen mal so richtig die Hucke voll bekommen. Letzte Woche Mainz noch schlimmer. Mir fallen mindestens noch 3 Spiele ein, wo das so war. Keine Ahnung woran das liegt. Vieleicht hat einer von euch ja eine Idee
ddanner
Beiträge: 169
Registriert: 25.05.2009 21:37

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von ddanner » 13.02.2010 18:10

der Grund, warum wir es nicht schaffen, einen sicher geglaubten Vorsprung zu halt liegt meines Erachtens im Mittelfeld. Uns fehlt ein Spieler, der ein Spiel so gestalten und lenken kann, dass der Gegner keine Chance mehr hat dran zu kommen z.B. wie ein Effenberg.
yambike2
Beiträge: 434
Registriert: 18.09.2008 18:26
Wohnort: VFL Mönchengladbach....

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von yambike2 » 14.02.2010 11:12

ddanner hat geschrieben:der Grund, warum wir es nicht schaffen, einen sicher geglaubten Vorsprung zu halt liegt meines Erachtens im Mittelfeld. Uns fehlt ein Spieler, der ein Spiel so gestalten und lenken kann, dass der Gegner keine Chance mehr hat dran zu kommen z.B. wie ein Effenberg.
Jo aber Bradley ist auch ein guter Mann....er ist noch kein Stefan Effenberg.. aber er hat sicherlich auch noch Potential... er wird noch besser !
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von Kalle46 » 14.02.2010 12:40

Die Manschaftsbeurteilung in der Presse.
Einfach Vereinsschädigend.
Benutzeravatar
Marin@Nordkurve
Beiträge: 714
Registriert: 04.02.2009 19:55
Wohnort: Gevelsberg

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von Marin@Nordkurve » 14.02.2010 19:50

:offtopic: kalle

ich glaube, das mit der unsicherheit bei hohen führungen legt sich wenn die mannschaft eingespielter ist, heißt der kern 2-3 jahre unverändert bleibt
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11934
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von MG-MZStefan » 27.02.2010 21:08

Kalle46 hat geschrieben:Die Manschaftsbeurteilung in der Presse.
Einfach Vereinsschädigend.
Bullshit.

DAS unterscheidet uns, und nix anderes. Immer dieser Verfolgungswahn. Mal sind´s die Schiris, mal ist die Presse Schuld... :roll:

Ein Beitrag von einem in meinen Augen kompetenten Mann eines Vereins in vergleichbarer Situation.

http://www.spox.com/de/sport/fussball/b ... ite=2.html
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von Bruno » 28.02.2010 01:55

Die Unfähigkeit auf breiter Basis mit einer gewissen Konstanz an die Leistungsgrenzen zu gehen macht vor allem den Unterschied
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44854
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von HerbertLaumen » 28.02.2010 09:25

50 Mio €.
Benutzeravatar
yes1969
Beiträge: 5619
Registriert: 28.11.2004 13:49

Re: Was unterscheidet uns eigentlich von erfolgreichen Klubs?

Beitrag von yes1969 » 28.02.2010 12:57

Kalle46 hat geschrieben:Die Manschaftsbeurteilung in der Presse.
Einfach Vereinsschädigend.
oder einfach nur neutral
Antworten