Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn gern?

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
Kampfknolle
Beiträge: 8543
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Kampfknolle » 01.08.2018 20:11

_______________Plea_______________
Johnson______________________Ibo

____Neuhaus______________Zak___
_______________Kramer

Wendt____Elvedi_____Ginter_____Egbo


______________Sommer_____________
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7410
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Nocturne652 » 01.08.2018 20:28

Ich könnte mir auch Beyer statt Egbo vorstellen. Hecking ist ja voll des Lobes für ihn.

Aber auch so könnte ich mit der Aufstellung gut leben.
Kampfknolle
Beiträge: 8543
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Kampfknolle » 01.08.2018 20:38

Also wenn uns diese Saison die Verletztenseuche verschont, dann hat Hecking echt ne ziemlich ordentliche Auswahl an Spielern. Gerade in der Offensive, da isses wirklich sehr schwer Didis Aufstellung vorherzusagen.
Borowka
Beiträge: 3196
Registriert: 01.05.2009 22:23

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Borowka » 01.08.2018 21:00

---------------------------------------Sommer

Beyer---------------------Ginter-------------------Elvedi---------------Poulsen

---------------------------------------Kramer

-------------Neuhaus-----------------------------------------Zakaria

Traore.........................................Plea---------------------------------Bennetts
ALTERBORUSSE65
Beiträge: 1027
Registriert: 16.05.2012 12:38

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von ALTERBORUSSE65 » 01.08.2018 21:02

Das wird glaube ich ein Luxusproblem. Wenn wir 4-3-3 spielen mit Doppelacht dann dürfte entweder Kramer oder Zakaria auf der Bank sitzen.Die Doppelacht ist für mich klar Cuisance und Neuhaus (z.Zt.). Oder glaubt ihr das wir mit einer defensiven und einer offensiven 8 spielen. Aber das wäre ja dann Doppelsechs. Und offensiv sind die Youngster stärker. Ausser einer von ihnen geht noch ein Postion weiter nach vorne.
Kampfknolle
Beiträge: 8543
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Kampfknolle » 02.08.2018 01:32

Zak hat auch Qualitäten nach vorne.

Ich persönlich sehe aber Stindl auch auf der 8.

Aber wie schon gesagt wurde: Das wird ein Luxusproblem. Vorausgesetzt es sind alle fit.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28450
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von borussenmario » 02.08.2018 12:31

Hecking ist konservativ, ich sehe deshalb eher die Etablierten, Stindl (sobald wieder fit) und Zakaria auf der Acht, Kramer dahinter. Neuhaus und auch Benes (sobald wieder fit) werden wohl erstmal keine große Rolle spielen, ist jedenfalls meine Vermutung.
ALTERBORUSSE65
Beiträge: 1027
Registriert: 16.05.2012 12:38

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von ALTERBORUSSE65 » 02.08.2018 18:01

Meine Aufstellung war ja auch für den Pokal. Wenn Stindl fit ist, wird er spielen. Aber ob Raffa noch spielt?
Vorne:
Stindl, Hazard und Plea
Mittelfeld:
Cuisance und Zakria dahinter Kramer.
Abwehr:
Poulsen,Elvedi,Hinter und Lang.

Das wird die Starting 11 sein wenn alle fit sind.
Kampfknolle
Beiträge: 8543
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Kampfknolle » 04.08.2018 00:24

ALTERBORUSSE65 hat geschrieben: Poulsen,Elvedi,Hinter und Lang.

Das wird die Starting 11 sein wenn alle fit sind.
Wie jetzt, ist Hinteregger wieder hier? :cool: :animrgreen2:
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1562
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Borussenpaul » 04.08.2018 00:38

Dachte ich auch kurzzeitig dran :mrgreen:
Da war Finger ein klein wenig zu weit rechts.

Bei so einem starken Mittelfeld ist es Schade das einige die Bank drücken müssen.
Hoffe er rotiert öfter mal.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26607
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Borusse 61 » 07.08.2018 09:18

"So könnte Borussias Startelf aussehen".....

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-24227081
LukeSkywalker
Beiträge: 1010
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von LukeSkywalker » 07.08.2018 11:12

Interessanter Ansatz. Ich würde allerdings ungern auf Zakaria verzichten. Der ist aus meiner Sicht unserer bester Mittelfeldspieler.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26607
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Borusse 61 » 08.08.2018 13:46

Taktische (R)Evolution, vom 4-4-2 zum 4-3-3....

https://schwarzweissgruen.de/taktische- ... -zum-4-3-3
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Badrique » 08.08.2018 18:04

Borusse 61 hat geschrieben:"So könnte Borussias Startelf aussehen".....

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-24227081
Diese Aufstellung klingt ziemlich offensiv, was mir jedoch gut gefällt. Nun muss das ganze nur noch mit Leben gefüllt werden. An der Aufstellung sieht man auch was für Potential der Kader hat(hier wären ja selbst Zakaria und Raffael auf der Bank).
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28450
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von borussenmario » 08.08.2018 23:32

Diese Aufstellung beinhaltet mit Lang, Stindl, Elvedi und Traore vier aktuelle Ausfälle und gefällt mir auch nicht besonders. Unser Zweikampfmonster Zakaria mit seiner Reichweite kann man doch eigentlich nicht draußen lassen in einem System, das wohl entscheidend von Ballgewinnen im Mittelfeld abhängig sein wird. Und an Johnson, der sich in der Vorbereitung in excellenter Form zeigt, führt eigenlich momentan auch kein Weg vorbei, schon gar nicht, wenn man mit Wendt links spielen will. Und ohne Raffael, da weiß ich auch noch nicht, was ich davon halten soll, eigentlich schwer vorstellbar. Ich glaube daher auch nicht, dass wir diese Elf jemals so spielen sehen werden.
Missy
Beiträge: 1799
Registriert: 10.01.2012 22:47

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Missy » 11.08.2018 19:45

Meine Startelf sähe vor dem Hintergrund der Verletzten erst mal so aus:


Sommer - Beyer/Egbo, Ginter, Jantschke, Wendt - Zakaria, Neuhaus, Cuisance - Herrmann - Raffael - Johnson
stuppartralf
Beiträge: 1873
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von stuppartralf » 12.08.2018 10:40

also gestern habe ich von einem systemwechsel auf 4-3-3 nichts gesehen. es wurde wie in der vergangenheit auch behäbig, langsam, ohne spielwitz u. ohne pässe in die tiefe gespielt. einfach nur langweilig, torungefährlich und ideenlos.
Benutzeravatar
Compagno
Beiträge: 484
Registriert: 27.02.2013 14:00

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Compagno » 12.08.2018 12:33

------------------------Sommer----------------------
-----Beyer/Egbo---Ginter--Jantschke---Wendt-----
-------------------------Kramer----------------------
-----------------Cuisance-----Hofmann-------------
------------Raffael-----------------Hazard----------
-----------------------Plea/Drmic--------------------
Benutzeravatar
Cneuz
Beiträge: 2184
Registriert: 22.02.2014 20:44
Wohnort: Immer noch Kiel

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Cneuz » 12.08.2018 12:44

Ruhrgas hat geschrieben:------------------------Sommer-----------------------
---Beyer - Ginter - Jantschke - Wendt---
-------------------------Strobl--------------------------
--------- Neuhaus-----------------------------------
------------------------------------ Raffael----------
Herrmann ---------------------------- Johnson
--------------------------Plea--------------------------
Das wären dann schon 6 "Reihen". Also fast eine für jeden Spieler.


Wenn wir bei der Fragestellung bleiben und mal 3 Reihen voraussetzen dann denke ich, wir sehen am ehesten ein 3-6-1.
Riesenandrang im Mittelfeld und ne einsame Spitze, wahlweise Plea oder Drmic, wenns bei Plea mal "wieder etwas länger dauert" und Josip bleibt.


Nun kann man natürlich auch rein auf dem Papier Johnson, Traore oder sonstwen in die vorderste Reihe "abordnen", um vorne dann ne 3 stehen zu haben. Diese Rosstäuscherei macht aus den Genannten allerdings noch keine Stürmer.
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1562
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Borussenpaul » 12.08.2018 13:28

Ich wäre schon zufrieden wenn überhaupt ein System funktionieren würde.
Denn egal was wir spielen, sobald der Gegner Druck aufbaut geht nichts mehr.
Antworten