Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn gern?

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Oldenburger » 01.04.2014 23:35

ohne flachs
als ich das spiel eben gesehen habe dachte ich die ganze zeit an uns.
also so könnte es mal aussehen
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von AlanS » 02.04.2014 00:08

War doch sensationell, wie die immmer wieder Druck auf den Ballführenden ausgeübt haben und es dazu geschafft haben, die Räume eng zu machen und die Passwege zuzustellen. Da war kein passives Abwarten in der Defensive zu sehen, die gingen dann richtig drauf!
Atletico ist im Vergleich zu Barcelona technisch deutlich limitierter, aber sie haben es mit einer tollen taktischen Spielweise geschafft, Barcelona die Stirn zu zeigen.

Ich sah es auch so, wie Du, Oldi, so könnten wir eigentlich auch spielen ...
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Oldenburger » 02.04.2014 00:12

hatte barca bei real gesehen und den anderen hauptstädtern es heute nicht zu getraut.
aber das war großartig.....allerdings wohl auch ein langer prozess bei denen :daumenhoch:
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von AlanS » 02.04.2014 00:25

Oldenburger hat geschrieben:allerdings wohl auch ein langer prozess bei denen
Weiß ich nicht. Ich habe Atletico ja nie verfolgt. Es hat aber offensichtlich von letzter auf diese Saison einen exorbitanten Leistungsschub gegeben.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Oldenburger » 02.04.2014 00:41

diego simeone ist seit 2011 dort.
brauchte dementsprechend auch seine zeit (samt spieler) um so ein system zu spielen.
auf jedenfall greift es wohl diese spielzeit.
hut ab
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44599
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von HerbertLaumen » 02.04.2014 09:24

Atletico hat eine fantastische Mannschaft, besonders in der Defensive haben die richtig gute Leute mindestens internationaler Klasse, die kann man mit unserem Kader leider nicht vergleichen.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Oldenburger » 02.04.2014 11:13

stimmt alles.
lediglich das wort noch hast du vergessen :aniwink:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44599
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von HerbertLaumen » 02.04.2014 11:33

Ich hatte tatsächlich überlegt, "Noch nicht" anzufügen, aber das ist mMn. noch ein weiter Weg.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Oldenburger » 02.04.2014 11:43

auch das stimmt.
aber unsere richtung auch !
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von AlanS » 02.04.2014 12:02

Er (Simeone) ist ja dann so lange bei Atletico, wie Favre bei uns.

Dass Atletico qualitativ noch bessere Spieler hat, als die Borussia, erklärt, warum sie dann nun auch mit dem (ziemlich gleichen) Spielsystem derzeit erfolgreicher spielt, es erklärt aber nicht, warum deren Spieler dieses System besser verinnerlicht haben und z.B. dabei anders pressen/ Pressing ausüben.

Gut, ich habe ein Spiel von denen gesehen, aber sie sind in der spanischen Liga ganz vorne dabei und spielen diese Saison sehr konstant. Da kann ich wohl davon ausgehen, dass die gestern gezeigte Leistung zum "Standard" der Mannschaft gehört.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Oldenburger » 09.04.2014 21:18

die ersten 30 min gegen barcelona sind schon wieder beeindruckend :daumenhoch:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44599
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von HerbertLaumen » 10.04.2014 09:11

Ja, die haben da wirklich was Gutes aufgebaut. Aber zu welchem Preis? 300 Mio € Schulden sind eine große Hausnummer und dass darunter Steuerschulden im dreistelligen Mio-Bereich sind, macht es noch unschöner.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von AlanS » 10.04.2014 10:12

Mir geht es nun rein um die Spielweise. Wenn man sich überlegt, welche Spielweise für unsere Mannschaft die idealste ist, wäre das nach meiner Ansicht genau die von Atletico.
Klar, man darf natürlich nicht gleich davon träumen, so wie Atletico gleich die CL aufmischen zu wollen, aber mir persönlich wäre es lieber, Atleticos Spielweise nachzueifern als der von Barcelona.

Eigentlich haben wir ja seit mehreren Wochen so eine Spielweise, wie Atletico. Sie setzen halt bestimmte Elemente des taktischen Verhaltens besser um und man könnte sich da etwas abschauen.

Die Spielweise von Real Madrid, finde ich, geht auch in die gleiche Richtung.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Oldenburger » 10.04.2014 19:03

@herbert
das steht sicher ausser frage
das wir es mitfinanzieren macht es noch noch noch unschöner :-x
@alan
alle welt erzählt immer, dass favre so gerne barcelona´s spielsystem kopieren würde :|
aus meiner sicht gefällt ihm das von atletico viel besser
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von AlanS » 10.04.2014 19:53

@Oldy but Goldy :wink:

Ich sehe es schon so, dass Favre gerne Barca-tiki-taka (in einem der jüngeren Interviews schwärmte er ja wieder "tack-tack-tack") spielen würde - und es auch versucht hat, mit der jetzigen Mannschaft in die Tat umzusetzen. Er hat dann aber auch wieder eingesehen, dass es mit diesem Kader keinen Sinn hat und dann auf die jetzige Spielweise umgestellt. Und das, so finde ich (du ja anscheinend auch), ist der Atletico-Spielweise sehr ähnlich.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Oldenburger » 12.04.2014 13:26

und ich bin der meinung, dass genau anders herum ein schuh daraus wird mein lieber alan s.
ich wage mal die these aufzustellen, dass favre ein viel grösserer fan von atletico´s spielweise wie von barca´s ist.
und ich halte lucien sogar für so clever, dass er der meinung ist, dass dieses aber ja nicht jeder wissen muss und daher immer wieder barca erwähnt.
barca spielweise ist, aus meiner sicht, für ihn viel zu offensiv :aniwink:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44599
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von HerbertLaumen » 12.04.2014 13:59

Favre ist imho in erster Linie ein großer Fan von Cruyffs und Guardiolas Version des "totaalvoetbal" ;)
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von AlanS » 26.04.2014 13:10

--------------MAtS---------------------
Korb---Starnzl----Domi---------Wendt
-------Kramer-----Granit---------
-------------Raffael-------------
----Herrmann------Kruse---------
-------------Luuk---------------

Ist mir noch immer unerklärlich, warum wir nicht so eine oder eine ähnliche Aufstellung als größer angelegten Versuch gesehen haben. Das kann man doch im Training unmöglich sehen, ob es im Spiel funktioniert oder nicht.
Uwe_Rahn
Beiträge: 59
Registriert: 19.02.2013 17:30

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von Uwe_Rahn » 24.05.2014 09:19

:daumenhoch:

AlanS hat geschrieben:--------------MAtS---------------------
Korb---Starnzl----Domi---------Wendt
-------Kramer-----Granit---------
-------------Raffael-------------
----Herrmann------Kruse---------
-------------Luuk---------------

Ist mir noch immer unerklärlich, warum wir nicht so eine oder eine ähnliche Aufstellung als größer angelegten Versuch gesehen haben. Das kann man doch im Training unmöglich sehen, ob es im Spiel funktioniert oder nicht.
jensn
Beiträge: 677
Registriert: 05.10.2003 16:41
Wohnort: BMG-Downtown>Rheine
Kontaktdaten:

Re: Spielsysteme 433-442 Welches Schweinderl hätten's denn g

Beitrag von jensn » 23.06.2014 18:40

Ich bin ja bald für ein 4-1-4-1 , scheint mittlerweile sehr gut zu spielen zu sein:


----------------------------------Sommer-----------------------------------------

------Johnson------------Stranzl------------Jantschke--------------Wendt------

-------------------------------------Kramer-----------------------------------------

------Hahn------------Xhaka---------------------Raffael-----------Kruse-----------

------------------------------------De Jong---------------------------------------


Bis auf de Jong alles Spieler die ordentlich nach hinten arbeiten. Raffael hat schon mal 6 gespielt. Kramer als laufstarker Spieler fängt vieles ab.

De Jong hat in so einem System mal ne Chance verdient. Und vonhinten kommen 4 torgefährliche Mittelfeldspieler.
Dazu 2 offensive AV mit Johnson und Wendt. Hammer Aufstellung meiner Meinung nach.
Antworten