Mittelfeld & Angriff

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
Benutzeravatar
MichaelDerBorusse
Beiträge: 1245
Registriert: 26.02.2004 13:12
Wohnort: Nastätten

Beitrag von MichaelDerBorusse » 25.02.2007 13:13

ich führe mal das weiter was mein vorschreiber hier schrieb :lol:


(geiles deutsch)


Rafael = bringt nix auf die rolle

Sonck = hätte ich nicht von ihm erwartet,ARROGANT,KEINE leistung

Delura = sollte erstmal ecken schießen üben! ansonsten ganu okay

Thygesen = bis jetzt nix

Kahe = guter Stürmer ( für die Regionalliga oder vielleicht auch noch für sie 2. Liga) , keine Torgefahr (sehe ich auch so)

Neuville = leider verletzt , ABER ein sehr guter stürmer mit torgefahr

..tja...was folgern wir daraus? KAUFT DEN FORSSELL
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6051
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Beitrag von Manolo_BMG » 27.02.2007 02:22

Wenn man gesehen hat, wieviele Torchancen wir uns gegen einen Topgegner wie Bremen erarbeiteten, muss man mit Erleichterung zur Kenntnis nehmen, dass wir manchmal ja doch noch sowas wie Mittelfeld & Angriff haben. :wink: :D

Jetzt muss aber aus diesem "manchmal" ein "immer öfters" und letztendlich ein "immer" werden...
Junghanskult
Beiträge: 129
Registriert: 22.01.2007 18:36
Wohnort: Berlin

Beitrag von Junghanskult » 03.03.2007 21:00

Wir Propheten, hätten Ende Dezember, Anfang Neujahr die Borussengeschäftsstelle stürmen sollen und mit verstellten Stimmen und Urkundenfälschung bei den Verträgen, besagte ZWEI ODER DREI Stürmer verpflichten sollen,
glaube Borussia hätte für uns die Anwalts und Gerichtskosten ( wegen Hausfriedensbruch und Urkundenfälschung) DANKEND UND MIT KUSSHAND übernommen, außerdem Dauerkarten, Vip-Lounge, Krabbencocktails und Whirlpool für die nächsten 10 Jahre!!!

Na ja, so sparen sie halt 50% der Gehälter im neuen Jahr, wer?
Na der neue Präsident und der neue Manager und vielleicht auch der neue Trainer ( falls der Feuerwehrmann auch wieder im Sommer geht).

Wenn ne Mannschaft aufopfernd kämpft, alles gibt und sich jetzt sogar Chancen herausarbeitet..... dann....

....dann ist das schon bitter für die ackernden Verteidiger, Mittelfeldspieler, Torwart etc... aber wat sollen die machen???

Saison 2006/2007 Borussias schwächster Sturm aller Zeiten!
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6051
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Beitrag von Manolo_BMG » 03.03.2007 21:09

Immerhin erarbeiten wir uns jetzt endlich Torchancen! Wenn man jedoch zum wiederholten Mal nicht ins Schwarze trifft, nützt einem das leider nicht viel... :?

Mit einer solchen Torquote hat man normalerweise keine Chance, die Klasse zu halten. :(
Benutzeravatar
Salitor
Beiträge: 16
Registriert: 11.06.2004 11:36
Wohnort: Kreis Neuss
Kontaktdaten:

Beitrag von Salitor » 04.03.2007 21:27

Der Jos sollte vllt. mal den Schnitzler hoch holen. Zwar kann man die 3.Liga nicht mit der 1.Liga vergleichen, aber zumindestens hat er in den letzten Spiel 4Tore geschossen. Er hat einen Lauf und könnte mit Selbstbewusstsein vllt. auch bei der ersten Mannschaft etwas reißen. Zumindestens weiss er wo das Tor steht.
Benutzeravatar
Sonic
Beiträge: 1647
Registriert: 02.10.2004 17:40
Wohnort: Würzburg

Beitrag von Sonic » 04.03.2007 22:26

Ich glaube es stellt sich nur noch die Frage ob man sich noch gut aus der Liga verabschiedet oder so weiter macht wie bis jetzt. Wir haben mit Torverhältniss jetzt schon 7 Punkte Rüchstand und das bei unserem Restprogramm. Das muss jedem klar sein das es in die 2 Liga geht nur wie ist die Frage.
-Michael-
Beiträge: 6
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Erkelenz
Kontaktdaten:

Gohouri in den Sturm ?

Beitrag von -Michael- » 05.03.2007 17:06

Ich denke, Steve Gohouri ist verdammt kopfballstark und superflink. Das wäre eine Alternative um unser Stürmerproblem kurzfristig zu lösen.

Kopfballstark wie Arie van Lent - schnell wie Oliver Neuville und kräftig !

( siehe das "Abräumen" in Wolfburg mit Luftrolle ein WB´ler )

Da würde ich als Torwart ganz schön muffensausen bekommen


In der Abwehr seh ich nicht das personelle Problem.

Wäre das vielleicht eine Alternative ? Wie denkt Ihr darüber ?
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5962
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Beitrag von Jagger1 » 06.03.2007 13:10

Einen Preis hat unser 'Sturm' bereits bekommen: Drei schwarze Punkte auf gelbem Grund mit Ehrennadel :shock: - und unsere sportliche Leitung die goldene Ehrennadel für Versäumnisse in Sachen Stürmer-Transfers...

Ein wenig Ironie sollte schon sein, denn irgendwie ist das alles traurig - BORUSSIA - ein Verein, der stets für seine gefürchtete Offensive bekannt war, ist an Harmlosigkeit nicht zu überbieten :cry:
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6051
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Beitrag von Manolo_BMG » 30.03.2007 01:28

Ich bin mal gespannt, ob Marin von Beginn an hinter den Spitzen auflaufen wird, oder ob Insua diese Position wieder einnimmt...
Benutzeravatar
serpico
Beiträge: 1412
Registriert: 27.12.2006 23:26
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag von serpico » 30.03.2007 10:34

@celtic

sorry, sehe absolut keine verwendung den marin gegen frankfurt von anfang an zu bringen! insua soll seine durch delura freigewordene stelle wieder aufgeben , damit ein 17 jähriger dort rumexperimentieren darf?
evtl.für degen zur 2ten halbzeit! evtl. schaut sich degen das übernächste spiel gelbverwarnt von der bank aus an...... das wäre ne chance für marin! gegen frankfurt insua, kahe und sonck!
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6051
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Beitrag von Manolo_BMG » 30.03.2007 16:02

Marin wird ja wohl auch erst höchstens nach der Pause ins Spiel kommen. Gegen dieses Abwehrbollwerk aus Frankfurt (wenn die hier genauso auftreten wie in Nbg, müssen wir uns echt was einfallen lassen) hätte ich ihn mir aber durchaus auch von Anfang an für Degen vorstellen können...

serpico hat geschrieben:gegen frankfurt insua, kahe und sonck!
Und Nando Rafael wohl auf die Bank, oder? :roll: :shock: :wink:
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6051
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Beitrag von Manolo_BMG » 01.04.2007 17:52

Celtic-Boy hat geschrieben:Marin wird ja wohl auch erst höchstens nach der Pause ins Spiel kommen. Gegen dieses Abwehrbollwerk aus Frankfurt (wenn die hier genauso auftreten wie in Nbg, müssen wir uns echt was einfallen lassen) hätte ich ihn mir aber durchaus auch von Anfang an für Degen vorstellen können...
Verdammt noch mal, warum rückte für Degen der defensive Compper statt Marin in die Startelf? :?
Benutzeravatar
Grey Fox
Beiträge: 659
Registriert: 09.09.2005 17:32

Beitrag von Grey Fox » 14.04.2007 10:03

Gestern hat man wieder deutlich gemerkt - wie schon so oft in dieser verkorksten Saison - dass der Gegner uns regelmäßig im Mittelfeld den Schneid abkauft.

Vor allem in diesem Spielbereich habe ich im Grunde einen Klassenunterschied zwischen uns und dem HSV gesehen; wobei man eingestehen muss, dass der HSV nun auch mal nominell ein stärkeres Mittelfeld aufbieten kann.

Unverständlich bleibt für mich, dass wir nicht wirklich versucht haben, über den Kampf und Einsatz eben den Hamburgern den Schneid abzukaufen. Bis auf wenige Ausnahmesituationen waren die Jungs einfach viel zu weit von ihren Gegenspielern weg.
Junghanskult
Beiträge: 129
Registriert: 22.01.2007 18:36
Wohnort: Berlin

Beitrag von Junghanskult » 29.04.2007 17:41

Diese Post vom 31.Januar, wiederholt sich wie ne olle verstaube LP mit gedrückter Repeat-Taste...

Da aber im Winter neben Jupp und später Jos vor allem auch Walter noch an Bord war, werd ich ihm irgendwann genau diese Frage rückblickend stellen...

WARUM HABT IHR NICHT 2 ODER 3 Stürmer geholt, notfalls Amateure, Osteuropa, Wurscht, es war V-O-R-H-E-R-S-E-H-B-A-R...

Mal sehen, was er antworten wird... ( keine Kohle, nix auf'm Markt, Jupp wollte es nicht, Präsindent wollte es nicht, haben keinen Bedarf gesehen...)


An alle Statistiker... Die bisherige Torquote ist doch absolut Negativ-Rekord-Gold-verdächtig, oder?!!!
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 346
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Niedernhausen

Beitrag von borus » 30.04.2007 17:23

:lol: :lol: Da steht Mittelfeld und Angriff!!! :lol: :lol:

:lol: :lol: Ein bißchen Mittelfeld ist ja da, aber wen meint man mit Angriff?????? :lol: :lol:
bmg-freak
Beiträge: 57
Registriert: 02.07.2006 12:01
Wohnort: Hochsauerland

Beitrag von bmg-freak » 19.06.2007 22:17

immoment unser mittelfeld un angriff wie ichs sehe

------------------rösler---------------------
insua--------------------------------neuville
-----------------marin----------------------
---------svard-----------polanski----------


vll kanns auch so aussehen rösler vorne rein wat meint ihr??

aba er komm ja hoffentlich noch paar verpflichtungen für vorne :wink:
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Beitrag von Bruno » 04.10.2007 13:46

Jetzt wo es endlich mal so super läuft stellt sich mir die Frage, was tun wenn wirklich mal alle fit und in Topform sind?

Sturm


Friend
Neuville
Colautti
Rafael

werden wohl nur 2 davon spielen können.

Mittelfeld

Paauwe
Svärd
Polanski
Ndjeng
Marin
Touma
Rösler
Coulibaly
Baumjohann

da gibts nur 4 Plätze bzw. da Rösler und Paauwe gesetzt sind, nur 2 freie Plätze um die sich 7 Leute kloppen. Eigentlich ein Luxusproblem, nur stellt sich mir die Frage, ob der eine oder andere (z. Bsp.Marin) nicht irgendwann mal Abwanderungsgedanken hegt, wenn er nicht oft genug spielt?
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 10949
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Beitrag von Neptun » 04.10.2007 14:52

Und was ist mit Johannes van den Bergh? Vergessen? :D

Ich sehe das nicht so dramatisch. Paauwe wird ja auch notfalls in die Abwehr zurückgezogen um auszuhelfen, falls da Not am Mann ist, bzw. spielen wir sicherlich auch das ein oder andere Mal noch mit der Doppel 6, so daß für Svärd und Polanski immer mal wider ein Platz frei wird. Links lösen sich JvdB und Marin ab und rechts Ndjeng und Touma. So bekommen die auch das Gefühl gebraucht zu werden. Coulibaly kann immer mal eingewechselt werden, um Rösler Pausen zu gönnen. Einzig für Baumjohann sehe ich im Moment wenig Chancen.
Benutzeravatar
memorex
Beiträge: 870
Registriert: 14.11.2004 14:19
Wohnort: weit weg

Beitrag von memorex » 04.10.2007 18:15

Sehe das ähnlich wie Neptun.
Im Mittelfeld dürfte das Zauberwort "Rotation" heißen. Weniger im DM, und OM, mehr auf den Außenpositionen.
Zudem wird Paauwe sicherlich hin und wieder in der IV benötigt.

Und im Angriff sind Neuville und Friend erstmal gesetzt. Rafael hat gezeigt, dass man ihn als Joker bringen kann. Mehr nicht.
Wenn Colautti - hoffentlich bald - endlich mal fit wird, dürfte er sich mit Friend um die Position neben Olli streiten; evtl. könnte man Neuville auch mal schonen, ist ja schließlich auch nicht mehr der Jüngste. :wink:
Gibt also reichlich Alternativen - und das ist grds. immer die beste Ausgangsposition.
Im Übrigen ist es unwahrscheinlich, dass es einen Zeitpunkt geben wird, wo alle fit und in Form sind.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6051
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Beitrag von Manolo_BMG » 14.11.2007 02:01

Hab nur ich den Eindruck, dass hier im Moment etwas der Wurm drin ist? Das Mittelfeld mit zu wenig Ideen und zu vielen Fehlpässen, der Sturm mit zu wenig Durchsetzungsvermögen und evtl. auch zu wenig brauchbaren Bällen.
Antworten