News von Ex-Borussen

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26629
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von borussenmario » 12.03.2019 09:47

Nocturne652 hat geschrieben:
12.03.2019 05:51
Was Grifo angeht, der funktionierte damals in Freiburg. Danach.....
...hatte er zwei Trainer, denen ein wenig das Feingefühl fehlt, die ihn kaum einsetzten und nicht auf ihn vertrauten, die nicht ansatzweise den Knopf gefunden haben, den Streich ihm montiert hat und den er nun einfach wieder drücken musste, damit der zuvor angeblich so schlechte und lustlose Spieler sofort wieder von Null auf Hundert durchstartet, ans Rennen kommt, als gäbe es kein Morgen, gut scort und Spiele entscheidet. In Sachen Motivation und vor allem Fingerspitzengefühl scheint Streich den beiden doch einiges voraus zu haben.

Ende der Geschichte :aniwink:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 31659
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Zaman » 12.03.2019 09:56

was in meinen augen nicht unbedingt an den Trainern liegen muss ... andere spieler funktionieren auch unter unterschiedlichen Trainern ... :wink:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26629
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von borussenmario » 12.03.2019 10:09

Andere Spieler sind auch nicht unbedingt solche Sensibelchen und das wussten hier alle, als er geholt wurde, wurde oft genug thematisiert, dann hätten die Trainer es eigentich auch wissen müssen. Und wenn man nicht bereit ist, mit solchen Spielern entsprechend umzugehen, dann darf man sie gar nicht erst verpflichten. Tut man es dennoch, muss man sich auch auf sie einlassen, damit man daraus Gewinn erzielt, man sieht ja jetzt wieder eindrucksvoll, wie das Vertrauen zurückgezahlt wird. Diesen Grifo hätten wir nämlich auch verdammt gut gebrauchen können, gerade bei unseren Problemen auf den Außen.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 31659
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Zaman » 12.03.2019 10:34

ich kann mich dran erinnern, dass das mal erwähnt wurde, dass er eventuell so ein sensibelchen sein könnte ... aber dass es so ist und bei ihm so extrem ist, sorry, kann ich mich nicht dran erinnern ... und wenn dem so ist, dann dürfte wohl kaum ein club ihn mehr verpflichten wollen und wenn, dann sind sich die trainer wohl sicher, mit solchen typen umgehen zu können ... geht es dann in die hose, ist der trainer der depp ....
ist für den spieler auch nichit so dolle, man kann nicht immer erwarten, dass man eine gewisse Sonderstellung erhält, nur weil man ein sensibler typ ist und dann besonders lange geduld einfordern, damit man funktioniert ... schwierige Sache finde ich ... ist für den spieler nicht gerade gut, wenn er wirklich nur unter ganz bestimmten umständen funktioniert ... aber nun ist er in Freiburg und da läuft es wieder, freut mich für ihn
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26629
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von borussenmario » 12.03.2019 10:54

Es geht ja gar nicht um bersonders lange Geduld, sondern um Vertrauen. Streich weiß das, der setzt ihn nicht auf die Bank wegen einer etwas schwächeren Halbzeit. So wie Hecking das bei anderen, z.B. Hofmann, Stindl, Strobl, Hazard, Wendt usw. auch nicht tut, denen schenkt er auch sehr viel Vertrauen.

Bei uns war für mich nach dem Hoffenheim-Spiel seinerzeit der Knackpunkt, das hätte man nutzen können, da hätte man ihn mitnehmen können. Er durfte dann nochmal gegen Mainz ran, auch da zumindest solide und immernoch etwas besser als die meisten Kollegen, landete er dann komischerweise abermals auf der Bank, wurde nur noch für zwei drei Minuten gegen einen durchweg nicht gut spielenden Johnson eigewechselt und blieb danach auch wieder 90 Minuten gegen Bayern auf der Bank. Und ab da lief gar nichts mehr. Vertrauen sieht halt anders aus, siehe speziell auch Hofmann. Auch bei Grifo hätte sich genau dieses Vertrauen ausgezahlt, es kam leider anders, was ich sehr schade finde, weil der Kerl echt was drauf hat..

Mal alleine sein Freistoßtor letzte Woche oder auch seine Vorlagen gesehen? Wir haben so einen nicht, hatten ihn aber und wussten es nicht zu nutzen. Plea hätte, dann zentral, seine helle Freude an solchen Torschussvorlagen. Mich ärgert das halt, wird es auch weiterhin, egal, was andere dazu sagen :wink:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 31659
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Zaman » 12.03.2019 11:33

dass er nach seinem überaus starken spiel gegen Hoffenheim danach wieder auf der bank landete, das hat wohl hier keiner wirklich verstehen können ... da hast du schon recht, wenn du sagst, da hätte man ihn vielleicht mitnehmen müssen und wenn er drin geblieben wäre, hätte er durchaus das potenzial gehabt ... dagegen standen dann aber auch magere Leistungen, okay, hatten andere auch und durften immer wieder ran. ich weiß nicht, was hecking in dem einen spieler gesehen hat und in dem anderen nicht ... :noidea:
Mikael2
Beiträge: 5263
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Mikael2 » 12.03.2019 15:52

Am besten stellen wir mal einen Spielerfluesterer ein, dann laeuft das schon.
Aber war ja klar, das auch aus so Geschichten wieder "Honig" gesogen wird, um was negatives gegen Hecking zu schreiben.
Als ob das Freiburger Rumpelstilzchen mehr Feingefühl haette. Dann hat er es zumindest gut versteckt.
Benutzeravatar
brunobruns
Beiträge: 1803
Registriert: 09.05.2015 13:20
Wohnort: Bodensee

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von brunobruns » 12.03.2019 17:04

Wenn man sich ein bißchen mit Freiburg beschäftigt hat, weiß man das. Streich lebt den Verein, kommt aus der Jugend und kann dementsprechend mit jungen und noch nicht gefestigten Leuten umgehen. Rumpelstilzchen hin oder her. Ein paar Emotionen mehr bei uns, würden uns gut tun.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 23725
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Borusse 61 » 12.03.2019 17:10

Mikael2 hat geschrieben:
12.03.2019 15:52

Aber war ja klar, das auch aus so Geschichten wieder "Honig" gesogen wird, um was negatives gegen Hecking zu schreiben.

Jetzt leg mal nicht jedes Wort, auf die Goldwaage.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32721
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von steff 67 » 12.03.2019 19:50

Schade das das Spiel Freitag ist sonst wäre ich 100%ig
im Park gewesen
Einmal Peles Sohn über 90 min. zu sehen
Das hätte was
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 3254
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Quincy 2.0 » 12.03.2019 21:10

borussenmario hat geschrieben:
12.03.2019 10:54
Es geht ja gar nicht um bersonders lange Geduld, sondern um Vertrauen. Streich weiß das, der setzt ihn nicht auf die Bank wegen einer etwas schwächeren Halbzeit. So wie Hecking das bei anderen, z.B. Hofmann, Stindl, Strobl, Hazard, Wendt usw. auch nicht tut, denen schenkt er auch sehr viel Vertrauen.

Bei uns war für mich nach dem Hoffenheim-Spiel seinerzeit der Knackpunkt, das hätte man nutzen können, da hätte man ihn mitnehmen können. Er durfte dann nochmal gegen Mainz ran, auch da zumindest solide und immernoch etwas besser als die meisten Kollegen, landete er dann komischerweise abermals auf der Bank, wurde nur noch für zwei drei Minuten gegen einen durchweg nicht gut spielenden Johnson eigewechselt und blieb danach auch wieder 90 Minuten gegen Bayern auf der Bank. Und ab da lief gar nichts mehr. Vertrauen sieht halt anders aus, siehe speziell auch Hofmann. Auch bei Grifo hätte sich genau dieses Vertrauen ausgezahlt, es kam leider anders, was ich sehr schade finde, weil der Kerl echt was drauf hat..

Mal alleine sein Freistoßtor letzte Woche oder auch seine Vorlagen gesehen? Wir haben so einen nicht, hatten ihn aber und wussten es nicht zu nutzen. Plea hätte, dann zentral, seine helle Freude an solchen Torschussvorlagen. Mich ärgert das halt, wird es auch weiterhin, egal, was andere dazu sagen :wink:
Ist mir zu einfach, klar kann man sagen das Vertrauen fehlte, bei Hoffenheim hat es aber auch nicht funktioniert!
Vielleicht ist Grifo auch jemand der mit Konkurrenz nicht umgehen kann und nur bei Vereinen funktioniert wo er fußballerisch der Topmann ist?
Man kann in alle Richtungen spekulieren, am Ende sind wir einfach nicht nah genug dran!
Ich als Fan war auch der festen Überzeugung das Benes in Kiel Stamm wird, ist er aber bis jetzt nicht, bei uns hätten ihn viele schon gerne in der ersten Elf gesehen.
Es kann so viele Gründe geben warum ein Fußballer hier funktioniert und woanders nicht, um das zu beurteilen muss man wahrscheinlich wirklich viel mehr in der Marterie stecken?
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26629
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von borussenmario » 12.03.2019 21:53

Mag dir zu einfach sein, ist aber halt meine Wahrnehmung. Was er jetzt wieder zeigt, konnte man hier nicht herauskitzeln, aber es ist und war ja da, wie man sieht.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 23725
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Borusse 61 » 12.03.2019 23:59

Bin darauf gespannt wie wir Vince am Freitag in den Griff kriegen,
an Motivation gegen uns, wird es ihm auf jeden Fall nicht fehlen.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26629
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von borussenmario » 13.03.2019 00:08

Von mir aus darf er am Freitag gerne den schlechtesten Tag der Saison erwischen, wir wollen ja nicht, dass Steff sein Gewitzel nachher noch um die Ohren fliegt. Das hätte nichts.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 914
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von ThomasDH » 13.03.2019 09:05

@Steff: Ich werde berichten und dich würdevoll vertreten.

Wenn Grifo nur in Freiburg funktioniert, dann kann es ja eigentlich nur am Trainer liegen! Im ernst, irgendwie bleibt die ganze Geschichte ein großes Rätsel. Wir können hier doch nur spekulieren von außen. Vermutlich weiß er es selber nicht so genau, woran es liegt.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18883
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Oldenburger » 13.03.2019 10:28

wobei hier die betonung bei "in freiburg" liegen darf.
auswärts verfügt er nämlich über den gleichen zaubermantel wie bei hoffenheim und uns, einer der ihn quasi unsichtbar macht.
in der fremde ist es mit null scorerpunkte nicht mehr ganz so sagenhaft.
aber das ist nur meine wahrnehmung.
bin mir sicher, dass sich fast alle borussenfans darüber freuen würden, wenn es nach dem freitagsspiel bei der null bleiben würde :aniwink:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 2451
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Further71 » 13.03.2019 15:02

Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7532
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von DaMarcus » 14.03.2019 08:40

Das Grifo-Interview auf bild.de ist erstaunlich versöhnlich. Ich verlinke es absichtlich nicht, heraussuchen kann es sich ja jeder.
BILD: Mit welchem Gefühl kehren Sie zurück?

Grifo: „Mit einem guten. Wir sind ja nicht im schlechten auseinander gegangen. Wir haben uns zusammengehockt und sind zu dem Schluss gekommen, dass ich etwas Neues versuche. Ehrlich gesagt freue ich mich sogar sehr auf den Borussia-Park. Das ist ein geiles Stadion mit tollen Fans und einer coolen Atmosphäre.”
:daumenhoch:
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7297
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Kellerfan » 14.03.2019 12:27

Dominguez ist halt rot-weißer Madrilene durch und durch :mrgreen:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26629
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von borussenmario » 16.03.2019 00:07

Grifo heute mit dem nächsten Tor, sein erstes Auswärtstor, und beinahe sogar noch eins hinterher. :roll:
Antworten