DAZN

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?
Benutzeravatar
;-)
Beiträge: 391
Registriert: 16.03.2004 12:50
Wohnort: Duisburg

Re: DAZN

Beitrag von ;-) » 20.10.2020 14:36

Vielleicht war meine Erwartungshaltung auch einfach nur so gering, dass mich die Kommentatoren positiv überrascht haben ;-)
Verglichen mit vielen Kommentatoren bei Sky haben sie relativ wenig Trivia zum besten gegeben und der eine schien mir sogar Fachwissen zu haben und das auch formulieren zu können.
Mein persönlicher GAU wird das erste Spiel bei Sky mit Dahlmann, assistiert von Ecki am Spielfeldrand...

@camper88
Über die App Auswahl DAZN auswählen und anmelden.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35135
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: DAZN

Beitrag von steff 67 » 20.10.2020 14:40

Vielleicht ist es aber bei mir auch so

Läuft es nicht bei Borussia dann nervt einem alles und andererseits sieht man bei einem guten Spiel eher drüber weg :wink:
Camper88
Beiträge: 1539
Registriert: 21.03.2013 08:47
Wohnort: Nastätten

Re: DAZN

Beitrag von Camper88 » 20.10.2020 20:28

Hab es probiert.. Tatsächlich geht über den receiver aber ich hab null bild.. Es ruckelt wie XXX und hängt ständig.. Zur gleichen Zeit über die ps4 wo ich immer DAZN sehe flüssiges Bild und teilweise HD Qualität obwohl beide am selbe. Internet hängen.. Komisch oder
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9295
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: DAZN

Beitrag von Nocturne652 » 20.10.2020 20:41

Ist bei mir aber auch so. Über PS4 und PC läuft das gut, über SmartTV ist DAZN zum vergessen.
caesar11
Beiträge: 532
Registriert: 12.11.2007 23:03

Re: DAZN

Beitrag von caesar11 » 20.10.2020 22:07

Borusse 61 hat geschrieben:Du meinst die beiden mit der "Wolfsburg - Brille" ?
Das habe ich mir auch gedacht. Kam mir vor wie Wölfe TV oder wie immer das heißen mag.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 6970
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: DAZN

Beitrag von BurningSoul » 21.10.2020 13:04

Nocturne652 hat geschrieben:
20.10.2020 20:41
Ist bei mir aber auch so. Über PS4 und PC läuft das gut, über SmartTV ist DAZN zum vergessen.
Sind die Geräte bei dir per W-Lan verbunden oder mit Lan-Kabel?

Mein PC und meine PS4 sind z.B. per Lan-Kabel verbunden und bekommen deshalb auch die volle Geschwindigkeit (120 MBit), während mein SmartTV im Wohnzimmer "nur" 80 MBit bekommt, obwohl die Internetbox direkt daneben steht. Im Schlafzimmer (eine normal-dicke Wand dazwischen) bekomme ich noch 40 Mbit über W-Lan auf dem SmartTV. Das reicht natürlich völlig aus, um selbst UHD-Inhalte zu sehen, aber es gibt ja leider noch zu viele Haushalte, die "nur" 16 MBit die Sekunde bekommen und wenn man da nur 33% zur Verfügung hat, kommt man schon an die kritische Grenze, die man für HD braucht. HD braucht eine stabile Bandbreite von 5 bis 6 Mbit. Hat man dann noch Familie, die sich im gleichen Netzwerk bewegt, bleibt da für den Fußball-Abend per W-Lan nicht mehr viel übrig. :aniwink:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9295
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: DAZN

Beitrag von Nocturne652 » 21.10.2020 18:44

PS4 und TV laufen übers WLan. Nur der PC hängt am Kabel.

Netflix und Amazon laufen übers TV perfekt. Auch UHD Inhalte. Nur DAZN halt nicht. Aber ist ja nicht so tragisch. Wird für DAZN halt die Playstation gestartet.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 8211
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: DAZN

Beitrag von DaMarcus » 22.10.2020 08:00

Bis auf den "Philipp Herrmann"-Fauxpas von Ralph Gunesch fand ich das gestern wieder sehr angenehm, sachlich und fachlich gut kommentiert.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 10088
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: DAZN

Beitrag von purple haze » 22.10.2020 08:02

Aha, dann hatte ich mich doch nicht verhört. War mir nicht sicher, da der Reporter sich auch nicht korrigierte.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 405
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: DAZN

Beitrag von BorussiaN0rd » 22.10.2020 08:22

Moderatoren haben mir gut gefallen. Philipp Hermann habe ich auch gehört war aber nicht sicher ob ich mich verhört hatte. Fand sehr interessant wie sie erklärt haben wie man Lukaku verteidigt sowas würde ich mir auch bei Sky mehr wünschen.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 6970
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: DAZN

Beitrag von BurningSoul » 22.10.2020 08:33

Insbesondere die Halbzeitanalyse fand ich (obwohl es nicht mein erstes Spiel auf DAZN ist) erfrischend. Man hat das Gefühl, dass die Menschen dort verstehen was sie analysieren. Während man bei Sky das Gefühl hat, als versuchten die Moderatoren nur die drei Minuten zwischen den beiden 6-minütigen Werbeblöcken zu füllen, gibt es bei DAZN schon eine Analyse mit mehreren Beispielsituationen aus der ersten Halbzeit.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 405
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: DAZN

Beitrag von BorussiaN0rd » 22.10.2020 08:59

Genau so sehe ich das auch :daumenhoch:

Fühle mich auch bei DAZN mehr ernst genommen als bei Sky, bei Sky kommen die manchmal mit so Themen während des Spiels die besser im Klatsch und Tratsch Magazin aufgehoben wären.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3739
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: DAZN

Beitrag von rifi » 22.10.2020 10:52

DaMarcus hat geschrieben:
22.10.2020 08:00
Bis auf den "Philipp Herrmann"-Fauxpas von Ralph Gunesch fand ich das gestern wieder sehr angenehm, sachlich und fachlich gut kommentiert.
Ja, darüber bin ich auch gestolpert. Kann aber passieren. Auch ich war sehr zufrieden. Auch als er gegen Spielende davon sprach, dass das in der Bewertung am Schluss sicher auch nicht ganz einfach wird, hat er den Nagel auf den Kopf getroffen.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1321
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: DAZN

Beitrag von ThomasDH » 22.10.2020 11:12

Kann mich hier nur den positiven Stimmen anschließen. Finde die Kommentatoren deutlich kompetenter, als die meisten bei Sky. Halbzeitanalyse ist ebenfalls ein ganz anderes Niveau. Bildqualität kann der Stream auf dem Fernseher natürlich nicht mit Sky HD und schon gar nicht UHD mithalten. Der Rest gefällt mir besser.
GW1900
Beiträge: 2512
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: DAZN

Beitrag von GW1900 » 22.10.2020 11:24

Wobei ich die Kommentatoren am Samstag (ebenfalls DAZN) deutlich schwächer fand als gestern. Hebel & Gunesch sind aber auch mit das Beste was DAZN zu bieten hat, die beiden sind um Klassen besser als alle Sky-Kommentatoren.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35135
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: DAZN

Beitrag von steff 67 » 22.10.2020 15:23

ThomasDH hat geschrieben:
22.10.2020 11:12
Halbzeitanalyse ist ebenfalls ein ganz anderes Niveau.
Mensch
was haben wir damals von Premiere geschwärmt als es keine oder nur wenige Werbung bei einem Spiel gab und die ganz Halbzeit voller Informationen waren
Dann gab es immer mehr Abos und die Preise stiegen und nach und nach immer mehr Werbung.
Genau so wird das bei Dazn auch kommen. Abwarten was sie sich für die nächste Saison einfallen lassen
Benutzeravatar
Jabiru
Beiträge: 510
Registriert: 25.08.2014 22:05
Wohnort: Sankt Augustin

Re: DAZN

Beitrag von Jabiru » 22.10.2020 22:25

steff 67 hat geschrieben:
18.10.2020 19:33
Hat sich beimir leider nix verändert.Vielleicht istauch das Internet auf dem Land zu schwach.Sobald der Ball den Boden verläßt zieht er einen Schweif nach sich.Werde direkt wieder kündigen
Versuch mal den Internet Explorer als Browser. Damit läuft es bei mir (im Gegensatz zu Edge, Chrome und Firefox) ohne Aussetzer und Verzögerungen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35135
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: DAZN

Beitrag von steff 67 » 23.10.2020 21:43

Danke
Aber als Laie frage ich mich was der Explorer mit dem Empfang auf meinem TV zu tun hat
Benutzeravatar
BMG THOMAS
Beiträge: 6262
Registriert: 26.05.2007 17:09
Wohnort: WORMS
Kontaktdaten:

Re: DAZN

Beitrag von BMG THOMAS » 26.10.2020 21:04

geht laufend aus heute , bei euch auch ?
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35135
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: DAZN

Beitrag von steff 67 » 31.10.2020 08:50

Gestern bei Schalke war es wieder tausend mal schlechter als bei unserem Spiel in Mailand
Nein für so ne Qualität bezahle ich nichts. Ist ja noch Zeit bis zur nächsten Saison
Antworten