Seite 124 von 125

Re: Sky

Verfasst: 25.04.2020 18:52
von Lattenkracher64
Habe die letzten 10 Minuten noch gesehen - Dirk Heyne jagt in der Nachspielzeit nach einer Ecke den Ball an den Münchner Pfosten und Martin Max (gerade eingewechselt) staubt zum 2-2 Ausgleich in Unterzahl auswärts ab. :daumenhoch:

Re: Sky

Verfasst: 26.04.2020 20:07
von Mr.Tax
Ich war damals vor Ort. War schon ziemlich geil. Nach dem Spiel noch auf's Oktoberfest und dann mit dem Sonderzug zurück.

Re: Sky

Verfasst: 26.04.2020 20:32
von steff 67
Wahnsinn wie sich die Zeiten geändert haben. Damals wurde ein Punktgewinn in München noch euphorisch gefeiert. Heute ist das ein bisschen enttäuschend :aniwink:

Re: Sky

Verfasst: 27.04.2020 19:33
von zaskar
Sky Sort2 HD läuft das Spiel in München vor nem Jahr, damals 3:0 für uns

Re: Sky

Verfasst: 28.04.2020 14:33
von Lattenkracher64
steff 67 hat geschrieben:
26.04.2020 20:32
Wahnsinn wie sich die Zeiten geändert haben. Damals wurde ein Punktgewinn in München noch euphorisch gefeiert. Heute ist das ein bisschen enttäuschend :aniwink:
Ich weiß nicht, wie ewig unsere Bilanz in München verheerend war. Bis wir damals endlich mal einen 2-1 Sieg dort geholt haben.
Heutzutage sehen wir dort zum Glück um Längen besser aus. :daumenhoch:

Re: Sky

Verfasst: 02.05.2020 21:49
von Gladbach+RWE
steff 67 hat geschrieben:
12.03.2020 19:45
Ist dafür Sky verantwortlich oder diejenigen die die Rechte an Eurosport bzw DAZN verteilt haben?
Alle Pay-TV Sender sind dafür verantwortlich! Egal ob es 1 oder 4 Rechteinhaber gibt

Re: Sky

Verfasst: 14.05.2020 21:26
von axluno
Eine andere Tonspur wählen und es gibt "eingespielte Publikumsatmosphäre" :gaga:
https://www.digitalfernsehen.de/news/ko ... ig-556236/

Re: Sky

Verfasst: 15.05.2020 07:00
von Lattenkracher64
Zum Glück hat man ja noch die Wahl.

Re: Sky

Verfasst: 15.05.2020 12:34
von Viersener
:lol: Die wollen echt einen Schalker Fan und einen Dortmunder vor einem Mikro setzen die dann "Stimmung" machen sollen?!? Viel ärmer geht's echt nicht mehr.

Re: Sky

Verfasst: 15.05.2020 13:49
von zaskar
so lange sie keine Tonspur aus den "Blue Movie" Kanälen hinterlegen.... :winker:

Re: Sky

Verfasst: 15.05.2020 21:36
von 3Dcad
https://skyticket.sky.de/bestellen/pers ... rmationen/
Ich habe kein sky Abo, deshalb hätte mich ein Ticket bis Saisonende interessiert. Aber für 6-8 Wochen Fußball 70€ ist mir zu viel. Ich hätte ein besseres Angebot von sky erwartet. Dann eben nicht.

Re: Sky

Verfasst: 16.05.2020 16:33
von Knaller
Mir haben sie zwei Monate für 40 € angeboten. Ich war aber schon vorher Kunde.
Aber für mich ist für diese Art von Fussball jeder Cent zuviel.

Re: Sky

Verfasst: 16.05.2020 19:59
von Knaller
Jetzt für alle zu o.g. Konditionen.

Re: Sky

Verfasst: 18.05.2020 18:00
von Nocturne652
Re-Start mit Rekordquoten:
Der Wiederbeginn der Fußball-Bundesliga hat dem TV-Sender Sky eine Rekordquote beschert. Mehr als fünf Millionen Fans sahen die Liveübertragungen der Spiele am Samstag im TV und im Livestream. Das gab Sky am Sonntagnachmittag bekannt.

3,81 Millionen schalteten am Samstagnachmittag bei der Konferenz und den Einzelspielen ein. Allein 2,45 Millionen verfolgten die frei empfangbare Konferenz bei Sky Sport News HD. Der Marktanteil am Nachmittag lag bei 27,2 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte Sky sogar einen Marktanteil von 60,3 Prozent.

Sky bejubelte den nach eigenen Angaben "reichweitenstärksten Bundesliga-Samstag der Sendergeschichte". Sportchef Jacques Raynaud sagte, "mit dem Comeback sind wir äußerst zufrieden". Das Abendspiel von Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach im Pay-TV lag mit 789.000 Interessierten auf dem üblichen Level.
https://www.manager-magazin.de/unterneh ... 07081.html

Re: Sky

Verfasst: 24.05.2020 14:13
von Nothern_Alex
Ich habe einen neuen Sky Vertrag: Sky Bundesliga plus Sport alles in HD für nur 18,99. Das abzulehnen mit dem Hinweis, dass ich lieber 19,00 statt 18,99 zahlen will, erschien mir übertrieben ;-)

Re: Sky

Verfasst: 24.05.2020 14:32
von AlterHaase
Also dieser Kommentator gestern bei unserem Spiel gegen die Pillen, der ging ja mal gar nicht.
Marcus Lindemann, wer hat den zum Kommentator erkoren. - Eine lebende Schlaftablette.
Der ist so langweilig wie die ganzen Sondersendungen der ARD zur Corona Krise.
Man, merkt ihr da bei Sky noch etwas? Der gehört maximal in den Krankenhaus-Funk.
Aber nicht als Sportberichterstatter der 1. Bundesliga!. Stadion-Ton ohne Zuschauer war
leider auch nicht die Alternative. :wut:
Ich mag den Lindemann wie Fußpilz :mauer:

Re: Sky

Verfasst: 26.05.2020 10:04
von Neptun
Der ist immer so, wenn er uns kommentiert. Ich glaube der ist *öln Fan.

Re: Sky

Verfasst: 26.05.2020 12:21
von inv!z3
Man mag es kaum glauben, aber er selbst behauptet zumindest Fan unserer Borussia zu sein. Hatte ich mal gegoogelt als ich ebenfalls dachte, der ist doch bestimmt nen Kölner.. Vielleicht will er ja nicht parteiisch wirken und dann kommt sowas dabei rum..

Re: Sky

Verfasst: 28.05.2020 08:43
von fussballfreund2
Naja, wenn man sich viele Kommentare hier vor, während und nach dem Spiel anschaut könnte man auch meinen, man wäre im Äffzeh-Forum, oder?

Re: Sky

Verfasst: 28.05.2020 08:53
von fussballfreund2
DS: Für welchen Verein schlägt eigentlich Ihr Herz?
Marcus Lindemann: „Darf ich ja eigentlich gar nicht sagen, aber ich bin Fan von Borussia Mönchengladbach. Meine Zuneigung stammt aus den 70er Jahren, da gab es nur zwei Möglichkeiten, wenn man erfolgreichen Fußball sehen wollte. Bayern München oder Gladbach. Mir waren die Gladbacher einfach sympathischer.“
DS: Ist es nicht besonders schwer, ein Spiel zu kommentieren, bei dem der eigene Lieblingsverein mitspielt?
Marcus Lindemann: „Ist es nicht! Mit der eigenen Mannschaft geht man sogar kritischer um. Da mäkelt man sogar noch an einem 5:0-Sieg herum, sucht ein Haar in der Suppe und sagt: ‚Die hätten eigentlich 10:0 gewinnen müssen‘. Ich bin da sehr, sehr kritisch.“

Auszug aus einem Interview der Stadtzeitung Wuppertal - März 2019

Dürfte so einiges erklären :wink: