Seite 110 von 117

Re: Sky

Verfasst: 08.12.2018 01:08
von Ghostrider79
danke für die antworten die ich bei meinen sky problemen von euch erhalten habe.
s3by :
Ruf doch einfach die 0800 Nummer an und schildere dein Problem

hätte ich machen können , aber wenn ich einen vertrag kündige ist es eine frechheit, wenn ich denen noch hinterher telefonieren muss...im endeffekt brauch ich es eh schriftlich und hätte nichts davon gehabt , wenn sie am telefon gesagt hätten .. ja sorry wir meinten 2019 , nicht 2018.
borussiamg4ever
ja danke , genau so war auch mein gefühl bei der sache !

lattenkracher,
ja das weiß ich , aber dennoch wollte ich keine kündigungsbestätigung für 2018 akzeptieren (hättest du in so einer situation bestimmt auch nicht ), weil nächstes jahr halt 2019 ist. mit anwalt drohen, etc pp hätte ich auch bestimmt recht bekommen . aber so weit wollte ich es nicht kommen lassen , das kostet zeit und mühe.
kann sein das sky einfach einen fehler gemacht hat, aber ich traue niemanden , erst recht nicht denen, die meine kohle haben wollen .....da geh ich lieber auf nummer sicher....
mittlerweile hat sich das thema auch erledigt, weil ich denen per mail täglich auf die nüsse ging , bis sie mir nun das korrekte austrittsdatum geschickt haben.

Re: Sky

Verfasst: 08.12.2018 09:52
von borussenmario
So, habe jetzt, eine Woche nach auslaufen lassen des Vertrags, auch endlich mal ein gescheites Angebot bekommen.

Das komplette Paket inkl. Premium HD, DAZN und Netflix (am Telefon als Bedingung gestellt, weil ich es sonst nicht nehmen würde) für 24 Monate 24,99 Euro!

Da habe ich natürlich zugeschlagen, auch wenn es ohn Sky Q ist, dafür wollten die 10 Euro extra, aber das kann ich ja jederzeit dazu nehmen, wenn es mal im Angebot sein wird.

Zur Erinnerung, das beste Angebote vor Vertragsende, mit Sky Q, aber ohne DAZN und Netflix, lag bei 54,99 Euro!

Geht doch. :)

Re: Sky

Verfasst: 08.12.2018 14:49
von S3BY
Das ist ein sehr gutes Angebot. Musst du die Bearbeitungsgebühr zahlen?

Re: Sky

Verfasst: 08.12.2018 18:23
von borussenmario
19 Euro für die Freischaltung muss ich bezahlen.

Re: Sky

Verfasst: 08.12.2018 18:55
von S3BY
Das ist auch okay. Ich musste - wie letztes Jahr - für die Vertragsverlängerung 29€ "Bearbeitungsgebühr" zahlen. Die besten Angebote bekommt man anscheinend wirklich nur dann, wenn man den Vertrag auslaufen lässt.

Re: Sky

Verfasst: 08.12.2018 19:39
von borussenmario
Ja, Angebot ist gut, ich bin jedenfalls zufrieden. Vor allen Dingen, weil der Preis für gleich 2 Jahre gilt und ich nicht nach einem Jahr wieder kündigen und für die Freischaltung löhnen muss. Jetzt muss ich mich nur noch durch die unendliche Servicewüste schlagen. Gestern verlängert, Karte noch immer nicht freigeschaltet, inzwischen 6 Anrufe weiter (von mir und auch Rückrufe von denen), 4 Versuche über die Service Hotline, wo mir jedesmal irgendein Computer verzapft, die Karte wird in 15 Minuten freigeschaltet, ich soll nicht umschalten und dieser ganze Quark, und auch noch mehrfach Aktivierungsmenu auf der HP durchlaufen, immer noch nichts. Telefonisch komme ich inzwischen auch nicht mehr durch, sondern gleich eine Ansage, dass man mein Gespräch momentan nicht entgegennehmen kann und mich irgendwann anrufen wird. Das ist so ein lächerlicher Laden. :lol:

Re: Sky

Verfasst: 08.12.2018 22:21
von S3BY
Netflix kann auch ohne Sky Q dazugebucht werden. Man benötigt aber ein Endgerät, das diese App unterstützt. Mein (dreckscheißteil) Sky+ Receiver hat zwar ein W-Lan Modul, kann aber kein Netflix. Mein Fernseher hingegen schon. Also könnte ich mir über Sky Netflix dazubuchen und hätte (glaube ich) 3€ gespart, als wenn ich mir Netflix so bestellen würde. Hauptsache du hast ein Gerät mit der Netflix App. Hast du das nicht, brauchst du den Sky Q Receiver :)

Re: Sky

Verfasst: 08.12.2018 23:19
von S3BY
Was haben sie dir denn erzählt? Letztlich entscheiden sie welches Angebot sie dir unterbreiten. Folgendes findest du unter sky-angebote.info:

NETFLIX gibt es zu einem reduzierten Kombipreis mit Sky Q, kann aber auch eigenständig genutzt werden.
Kunden erhalten nur eine Rechnung von Sky, in der NETFLIX mit abgerechnet wird, wenn das Entertainment Plus Paket gebucht wird.
Zudem können sich bestehende Netflix-Kunden jederzeit ohne ein Entertainment Plus Abonnement auf Sky Q einloggen.
Sky Kunden, die NETFLIX über Sky gebucht haben, können NETFLIX ebenso als Standalone-Service ohne Sky Q nutzen.

Re: Sky

Verfasst: 09.12.2018 01:32
von borussenmario
S3BY hat geschrieben:
08.12.2018 22:21
Netflix kann auch ohne Sky Q dazugebucht werden. Man benötigt aber ein Endgerät, das diese App unterstützt. Mein (dreckscheißteil) Sky+ Receiver hat zwar ein W-Lan Modul, kann aber kein Netflix. Mein Fernseher hingegen schon. Also könnte ich mir über Sky Netflix dazubuchen und hätte (glaube ich) 3€ gespart, als wenn ich mir Netflix so bestellen würde. Hauptsache du hast ein Gerät mit der Netflix App. Hast du das nicht, brauchst du den Sky Q Receiver :)
Richtig, ich habs ja auch ohne Sky Q bekommen.
Wenn Du Netflix gratis bekommst, hast Du glaube ich 10,99 Euro gespart und kannst es auf 2 Smart-TV Geräten schauen. Ich brauche es nicht, meine Tochter kann es dann auf ihrem TV nutzen und meine Frau im Schlafzimmer ihre Krimis schauen, während wir unten auf einem 75 Zoll schön Fußball gucken. Und alle sind zufrieden, besser geht's nicht :animrgreen:

Re: Sky

Verfasst: 04.01.2019 12:28
von purple haze
So, habe jetzt auch für 2 Jahre verlängert...alle Pakete mit HD und Netflix für 34,99€...find ick jut :daumenhoch:

Re: Sky

Verfasst: 06.01.2019 12:45
von Nothern_Alex
Offensichtlich nimmt SKY für seine Preisgestaltung einen orientalischen Basar als Vorbild.

Re: Sky

Verfasst: 06.01.2019 16:27
von purple haze
Ich mag orientalische Basare, da kann man immer so schick handeln, und hat gaaaanz viele Freunde;-)

Re: Sky

Verfasst: 06.01.2019 17:56
von PfalzBorusse79
Ich zahle jetzt, nachdem ich gekündigt habe.... 24,99€ für komplett alles aber ohne Sky Q & Netflix (das brauche ich auch net).

Re: Sky

Verfasst: 06.01.2019 18:21
von borussenmario
Ich zahle den gleichen Preis mit Netflix.
Ein Freund zahlt diesen Preis ohne Netflix, aber mit Sky Q.
Der Vergleich mit dem Basar passt also.

Re: Sky

Verfasst: 06.01.2019 19:05
von PfalzBorusse79
Diese Preispolitik muss man nicht verstehen

Re: Sky

Verfasst: 06.01.2019 19:21
von steff 67
Als langjähriger Kunde haben sie mir alles für ein Jahr komplett kostenlos angeboten aber ich habe es nicht angenommen damit meine Freunde aus dem Forum auch billigere Preise bekommen :wink:

Re: Sky

Verfasst: 07.01.2019 08:54
von barborussia
Tja, Dunkeldeutsche bekommen solche traumhaften Angebote von Sky nicht. Wahrscheinlich, weil Basare bei uns bewacht werden müssen :mrgreen:

Re: Sky

Verfasst: 07.01.2019 13:01
von PfalzBorusse79
steff 67 hat geschrieben:Als langjähriger Kunde haben sie mir alles für ein Jahr komplett kostenlos angeboten aber ich habe es nicht angenommen damit meine Freunde aus dem Forum auch billigere Preise bekommen :wink:
Borussen müssen zusammen haltenBild

Re: Sky

Verfasst: 07.01.2019 14:18
von Boppel
So kann es bitteschön weitergehen.
Seit 4 Monaten hat Sky nicht abgebucht.
:disco: :disco: :disco:

Re: Sky

Verfasst: 07.01.2019 14:35
von borussenmario
Dann musst Du jetzt nur noch bis zum 01.01.2022 dieses Glück haben, dann können sie die Beiträge für letztes Jahr schonmal nicht mehr einfordern :animrgreen2: