WDR

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?
Thelonius
Beiträge: 166
Registriert: 10.03.2019 22:04

Re: WDR

Beitrag von Thelonius » 10.04.2019 14:41

Borussia hatte es bei den Vor-Ort Reportern nie leicht.Der einzige,der eindeutig ein Gladbach Fan war,war Jochen Hageleit.Vielleicht erinnert sich noch jamand an ihn aus Sport und Musik mit Kurt Brumme.
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 1982
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: WDR

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 14.04.2019 13:16

Na klar, das war bei uns Halbstarken in den 70ern und 80ern noch Pflichtprogramm am Samstagnachmittag (wenn wir nicht am Bökelberg oder auswärts waren), wo man glaube ich die ersten 30 Minuten noch nicht live im Radio kommentieren, sondern nur die Tore oder wichtige Ereignisse durchgeben durfte.
Dass Hageleit "Gladbacher" war, wusste ich jetzt nicht mehr, aber dass Triple-Gewinner Heynckes als junger Trainer in Gladbach eine Mimose vor dem Herrn war, ehe er durch das Daumsche Stahlbad gehen musste, das weiß ich ganz genau.
Und dass wir mit Wolfram "Du scheißt dich vor dir selber in die Hose!" Wuttke einen echten Typen in den Reihen hatten, der auch vor Heynckes' Glühlampe nicht halt machte. :lol:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18268
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: WDR

Beitrag von don pedro » 03.05.2019 18:12

Thelonius hat geschrieben:
10.04.2019 14:41
Borussia hatte es bei den Vor-Ort Reportern nie leicht.Der einzige,der eindeutig ein Gladbach Fan war,war Jochen Hageleit.Vielleicht erinnert sich noch jamand an ihn aus Sport und Musik mit Kurt Brumme.
und am ende der sendung kam immer sein Britischer Freund To­by Charles am Telefon zu wort und sagte die englischen ergebnisse durch. :D
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 1982
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: WDR

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 03.05.2019 18:26

Und dieser Charles war doch auch "Gladbacher", kann ich mich noch gut dran erinnern, genau wie an Mal Sondock mit seiner "Diskothek im WDR". Damals haben noch Bands wie Barclay James Harvest ("Live is for living") ihre frischen Bänder direkt nach Köln zur Sendung geschickt.
Benutzeravatar
WilfriedHannes
Beiträge: 643
Registriert: 20.01.2011 11:21
Wohnort: Kaldenhausen

Re: WDR

Beitrag von WilfriedHannes » 10.05.2019 18:47

Ja, an den Charles erinnere ich mich auch noch. Bevor er die englischen Ergebnisse verlesen hat, wollte er erst immer wissen, wie Gladbach gespielt hat.
Antworten