Bild

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?
Stefan Kober
Beiträge: 1582
Registriert: 13.04.2005 18:20

Beitrag von Stefan Kober » 31.07.2008 07:49

Super-Mario gibt Gas
Morgen geht's los!
Jetzt wird wieder gebaslert!


Vergessen Sie Testspiele, Transfers, Trainer-Thesen. Wie es in der Bundesliga wirklich aussieht, weiß nur einer: Super-Mario Basler (39).

Ab morgen gibt die Fußball-Legende wieder Vollgas in BILD.

Der Experte: „Es ist Zeit für Zuckerbrot und Peitsche. Wobei ich mir bei einigen Klubs das Zuckerbrot schon wieder sparen kann. Es ist einiges los in der Liga...“

Ab morgen verrät Mario in BILD:

Welcher Profi spielt, wie eine Frau ausparkt.

Wer immun gegen Erfolg ist.

Wer absteigt, wer Meister wird – und wer froh sein darf, überhaupt noch in der Liga sein zu dürfen.

Nur zur Erinnerung: Letzten Sommer sagte Mario Meister Bayern, Torschützenkönig Toni, den Sander-Rauswurf in Cottbus und vieles mehr voraus!

Los geht’s morgen: Mario über Schalke und Dortmund...
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7881
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Beitrag von DaMarcus » 31.07.2008 11:08

Stefan Kober hat geschrieben:Nur zur Erinnerung: Letzten Sommer sagte Mario Meister Bayern, Torschützenkönig Toni, den Sander-Rauswurf in Cottbus und vieles mehr voraus!
Mensch, da ist er ja Risiko eingegangen! :shock:
Benutzeravatar
Jimbo Johnnie
Beiträge: 2366
Registriert: 27.01.2007 17:35
Wohnort: München

Beitrag von Jimbo Johnnie » 01.08.2008 23:07

Basler ist eine lebende Legende, was er sagt ist Gesetz. Das ist mein ernster Ernst und keine Ironie.
Benutzeravatar
fohlenecco
Beiträge: 1165
Registriert: 16.04.2007 18:24
Wohnort: Rheinberg-Orsoy

Beitrag von fohlenecco » 01.08.2008 23:29

Wenn ich Bild Zeitung höre denke ich nur:

Von Debilen für Debilen (im Übrigen ein sehr zu empfehlender Comic) :idea:
Stefan Kober
Beiträge: 1582
Registriert: 13.04.2005 18:20

Beitrag von Stefan Kober » 02.08.2008 12:58

Super-Mario gibt Gas

Heute: Gladbach

Große Stars findest du bei meinem alten Lieblingsklub kaum. Rang 12 und damit den Klassenerhalt sichert dort ebenfalls der tolle Trainer: der Luhukay.

Genau: Das ist der etwas kleinere Coach, den jeder mal im TV gesehen hat, an den sich aber am nächsten Morgen keiner mehr erinnert.

Der Jos und sein Sturm-Oldie Neuville sind für mich wie Zwillinge. Beides völlig unauffällige Vertreter, beide meist mit einem Blick wie ein trauriger Welpe. Die könnten auch bei „101 Dalmatiner“ die Hauptrollen spielen.

Für den Olli wird es ohnehin Zeit zu gehen. Kauf dir eine Kino-Leinwand, eine Tüte Chips und dann lass dein WM-Tor gegen Polen in der Endlos-Schleife laufen. Jetzt sind die Jungen dran...

Wie der Marin, die kleine Fummeltriene. Das wird für mich eine der positiven Überraschungen der Saison. Erstmal macht der aber ein Erdkunde-Studium. Den werden die Gegenspieler schön oft zu Boden strecken.

Aber, Kleiner: Das tut dir gut, dadurch lernst du! Die Bundesliga ist halt eine brutale Umstellung. Du musst dich auch nicht wundern, wenn einer wie der van Bommel dich beim Einlaufen vorm Anpfiff an die Hand nimmt, weil er denkt, du wärst einer aus der E-Jugend...
Steehaan
Beiträge: 491
Registriert: 02.10.2006 22:00
Wohnort: Kerken

Beitrag von Steehaan » 02.08.2008 16:56

:D :D :D
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Beitrag von barborussia » 02.08.2008 17:30

Selten so einen Dreck gelesen. War Basler mal Fußballprofi oder schon immer Pausenclown?
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Beitrag von GigantGohouri » 02.08.2008 19:12

Beides in einem war er schon immer.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Beitrag von barborussia » 02.08.2008 19:18

Mal davon abgesehen, dass die Blöd kein kompetentes oder seriöses Blatt ist, hat sowas, bei allem Sinn für Humor, nichts mit Sportjournalismus zu tun.

Mich würde interssieren, ob er das selbstständig 1:1 geschrieben hat oder vielleicht doch nur eingeflüstert worden ist.
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Andy » 02.08.2008 19:41

Geh mal davon aus, dass weder früher Max Merkel noch heute Mario Basler die Texte selber schreiben.
Benutzeravatar
patte
Beiträge: 3752
Registriert: 20.11.2006 13:09
Wohnort: berlin

Beitrag von patte » 06.08.2008 10:41

die BLÖD hat genauso wenig mit (sport) journalismus zu tun wie basler der alte suff und nikotin schluri mit lesen und schreiben
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Beitrag von barborussia » 06.08.2008 18:04

Wenigstens zieht er gegen andere Vereine noch schlimmer vom Leder. So wie es aussieht, wird er in einigen Stadien Hausverbot bekommen 8)
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Beitrag von GigantGohouri » 01.09.2008 17:54

Marin bekam in der BLÖD ne 2, Baumjohann eine 1.

Dennoch stand Marin in der Elf des Tages und nicht Baumi.

Raff ich nicht :gaga: :lol:
Steehaan
Beiträge: 491
Registriert: 02.10.2006 22:00
Wohnort: Kerken

Beitrag von Steehaan » 01.09.2008 17:57

Inner BamS war Baumi noch dabei und Callsen-Bracker
Benutzeravatar
Manolo7
Beiträge: 501
Registriert: 24.03.2006 14:45

Re: Bildzeitung

Beitrag von Manolo7 » 08.10.2008 14:19

hat schon jemand das interview mit effe auf bil.de gelesen? :roll:

nene effe,wenn er sich auch nur anstzweise für den verein interessiert oder für borussia was übrig hat, wieso feuert er dann so gegen den verein. :?:

zu königs:
Effenberg: „Er hat vom Fußball nur wenig Ahnung. Es ist gefährlich, wenn solche Leute dann die Hauptverantwortung in einem Verein tragen. Er hat jetzt in viereinhalb Jahren Amtszeit fünf Trainer und zwei Sportdirektoren verschlissen. Der Verein ist in seiner Amtszeit abgestiegen und jetzt wieder in akuter Abstiegsnot. Dieser Mann muss weg.“
Effenberg: „Es hilft einem Verein nichts, wenn der Präsident ein Selbstdarsteller ist. Die Menschen, die in einem Verein beschäftigt sind, müssen charakterlich zu dem Verein passen. Das gilt sowohl für die Spieler als auch für die Führungsebene. Und in der Führung hat Borussia große Probleme. Es ist an der Zeit, dass Königs die Konsequenzen zieht und seinen Hut nimmt. Denn wenn es nicht passt, dann muss man gehen. Das ist in der Politik und Wirtschaft genauso.“
Effenberg: „Er hat sein Grüppchen um sich herum, die anscheinend zu allem nur Ja und Amen sagen. Nur damit wirst du keine Erfolge erzielen. Mir persönlich tun am allermeisten die Fans leid. Sie hoffen immer auf positive Ergebnisse, gehen ins Stadion und werden dann fast immer enttäuscht.“

BILD: Muss Rolf Königs nicht von alleine zurücktreten?

Effenberg: „Ja. Er muss aus seiner schlechten Bilanz, die er als Präsident nun mal hat, die Konsequenzen ziehen und zurücktreten. Aber so wie ich ihn einschätze, wird er mit Sicherheit weiter an seinem Stuhl kleben bleiben.“



zu ziege,der vorübergehend den trainerjob übernimmt:
Effenberg: „Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Man kann doch nur eine Aufgabe hundertprozentig erfüllen und muss diese mit Herz, Seele und Verstand ausüben. Er kann doch nicht als Interimstrainer die Mannschaft trainieren, aber gleichzeitig als Sportdirektor einen Trainer suchen. Ich habe ja früher auch nicht um 10 und 15 Uhr trainiert und stand abends um 20 Uhr in der Pizzeria und habe Pizza und Pasta verkauft.“
Steehaan
Beiträge: 491
Registriert: 02.10.2006 22:00
Wohnort: Kerken

Re: Bildzeitung

Beitrag von Steehaan » 08.10.2008 22:15

Ich hab die Titelseite der Bild gelesen und sie dann direkt weggeschmissen

Effe geht mir echt auf den Sack :wut:
Benutzeravatar
onkelh0o
Beiträge: 461
Registriert: 24.05.2004 17:31
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildzeitung

Beitrag von onkelh0o » 09.10.2008 12:27

Steehaan hat geschrieben:Ich hab die Titelseite der Bild gelesen und sie dann direkt weggeschmissen
Um die weg zu schmeissen, musst du die ja erstmal kaufen :)
Oder was hat der Kiosk-Besitzer gesagt ??
fuenf[zehn]30

Re: Bildzeitung

Beitrag von fuenf[zehn]30 » 10.10.2008 15:34

onkelh0o hat geschrieben:Um die weg zu schmeissen, musst du die ja erstmal kaufen :)
Oder was hat der Kiosk-Besitzer gesagt ??
Vielleicht hat er ja ein Abo :kopfball:
Steehaan
Beiträge: 491
Registriert: 02.10.2006 22:00
Wohnort: Kerken

Re: Bildzeitung

Beitrag von Steehaan » 11.10.2008 18:54

onkelh0o hat geschrieben:
Um die weg zu schmeissen, musst du die ja erstmal kaufen :)
Oder was hat der Kiosk-Besitzer gesagt ??
Nein, mein Vater hat die gekauft

und die lag dann zu Hause rum und dann wollt ich die lesen, aber als ich die Titelseite gesehen habe, hab ich sie gar nicht erst aufgeschlagen ^^
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18398
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Bildzeitung

Beitrag von don pedro » 12.10.2008 01:34

Manolo7 hat geschrieben: Effenberg: „Es hilft einem Verein nichts, wenn der Präsident ein Selbstdarsteller ist. Die Menschen, die in einem Verein beschäftigt sind, müssen charakterlich zu dem Verein passen. ]
hahahaha toller witz von effe redet der clown von sich selbst? effe ist zwar kein präsident aber ein ahnungloser selbstdarsteller. :lol:
Antworten