Kino-Tipps

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Beitrag von Quanah Parker » 02.02.2006 18:35

sneezer hat geschrieben:hat schon wer SAW2 gesehen der erste war ja klasse. lohnt es dafür ins kino zu gehen?

ja habe ich schon gesehen.
in englischer fassung.
ich möchte nur so viel sagen ( schließlich soll die spannung erhalten
bleiben :wink: ), dass die fortsetzung nicht schlecht gemacht ist.
hat nicht ganz die qualität des ersten teiles, aber..............auch nicht übel..!
sehenswert ist auch dieser allemal.
delta

Beitrag von delta » 02.02.2006 22:23

fand den Film Saw2 auch richtig gut.
Benutzeravatar
General
Beiträge: 2333
Registriert: 05.12.2004 14:33
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von General » 03.02.2006 00:40

da merkt man welche leute sich die dinger aussm netz saugen... ;)

der film München ist echt sehenswert... ziemlich geil gemacht...
Benutzeravatar
jonnywalker
Beiträge: 102
Registriert: 16.05.2004 18:23
Wohnort: MÜNSTERLAND

Beitrag von jonnywalker » 12.02.2006 18:51

also ich war gestern abend in saw 2 , ich finde den von der handlung her viel besser als den ersten, cool fand ich den alten, weil der so super mit dem cop gespielt hat, und es hat sich ja auch alles aufgeklärt am schluss, aber saw 3 kommt sicher!!!!!
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Beitrag von barborussia » 28.02.2006 13:54

Hat schon jemand "Tal der Wölfe" gesehen oder läuft der nur in Kreuzberg, Neukölln oder für Türken?

Der soll ja großer Dreck sein, aber wenn Stoiber ihn verbieten lassen will, könnte man ihn mal anschauen :wink:
Benutzeravatar
Fohlenmädchen
Beiträge: 316
Registriert: 10.09.2005 20:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Fohlenmädchen » 01.03.2006 16:52

Saw 2 hab ich am Wochenende im Kino gesehen. Muss sagen, es lohnt sich aufjedenfall, für den Film ins Kino zu gehen! Story gut, nicht flach, wirklich gut gemachte Szenen sind dabei und ausserdem hatten die Macher -wie schon beim 1. Teil- grandiose Ideen, wo man z.B. Schüssel oder Spritzen verstecken kann. ;)
Es ist definitiv sehr gut gelungen, den ersten und zweiten Teil zu verknüpfen.
Negatives kann ich nur dazu sagen, dass das Ende von der Handlung her zwar gut ist, jedoch sehr auf den dritten Teil vorbereitet wird!

So, mehr wird nicht verraten. Auch wenn der Film schon etwas länger in den Kinos läuft, ich empfehl ihn hier und jetzt! ;)
PsychoFish
Beiträge: 1279
Registriert: 01.02.2004 23:23

Beitrag von PsychoFish » 01.03.2006 17:22

Ich freu mich wie ein kleines Kind auf Underworld:Evolution... allein schon wegen kate ...
Nelly
Beiträge: 47
Registriert: 02.08.2005 01:01
Wohnort: Mönchengladbach / Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Nelly » 04.03.2006 18:43

SAW2 ist wirklich sehenswert...auch wenn das ende bei weiten nicht SO krass rüber kommt wie beim ersten...find auch irgentwie das die versucht haben beim 2ten alles noch krasser zu machen....freu mich schon auf den nächsten...wann soller denn rauskommen?
delta

Beitrag von delta » 04.03.2006 18:53

der soll im November in den USA anlaufen, denke das der dann Januar bei uns zu sehen ist :cry:
PsychoFish
Beiträge: 1279
Registriert: 01.02.2004 23:23

Beitrag von PsychoFish » 04.03.2006 19:36

^^wundert euch das?? ... war ja klar, dass da ein teil 3 kommt... ich denke er wird weiter nachlassen .. trotzdem geh ich rein ;)
delta

Beitrag von delta » 04.03.2006 19:58

nicht wirklich Fish aber das dauert eh noch vorher kommt noch Mission IMpossible 3 raus 8)
PsychoFish
Beiträge: 1279
Registriert: 01.02.2004 23:23

Beitrag von PsychoFish » 04.03.2006 20:10

delta der borusse hat geschrieben:nicht wirklich Fish aber das dauert eh noch vorher kommt noch Mission IMpossible 3 raus 8)
jo... nachdem MI-2 schon der größte Müll war!!
Benutzeravatar
MG-Fan
Beiträge: 53
Registriert: 19.01.2005 12:21
Wohnort: Hamburg

Beitrag von MG-Fan » 18.03.2006 23:48

Hey, Ihr Mods, Ihr solltet meinen Fred hierher verschieben und nicht löschen. :lol: :lol:

Naja, dann hier nochmal. :wink:

Komme gerade aus dem Kino. Habe "Die Wolke" gesehen. Hat den von Euch auch schon jemand gesehen? Fand ihn ganz schön bewegend. Vor allem, als dann noch im Abspann geschrieben wurde, dass es in Deutschland alleine im Jahr 2004 114 meldepflichtige Störfälle gegeben hat. :?
PsychoFish
Beiträge: 1279
Registriert: 01.02.2004 23:23

Beitrag von PsychoFish » 18.03.2006 23:58

^^ unglaubliche propaganda... panikmache pur.. der film ist wahrscheinlich von den grünen mitfinanziert...


100% PRO ATOMKRAFT!!
Benutzeravatar
MG-Fan
Beiträge: 53
Registriert: 19.01.2005 12:21
Wohnort: Hamburg

Beitrag von MG-Fan » 19.03.2006 00:13

Warum soll das Panikmache sein? Es ist doch schon zweimal passiert und kann auch noch ein drittes Mal passieren. Dann vielleicht wirklich in Deutschland.

Ich bin übrigens auch nicht in Panik verfallen, aber ich kann mir vorstellen, dass es im Falle des Falles tatsächlich so ablaufen würde.
Bluemi

Beitrag von Bluemi » 19.03.2006 09:04

Was soll ich dazu sagen. "Die Wolke" war damals hier in der Realschule Pflichtlektüre. Und hinzu kommt, dass ich in diesem Kaff wohne, worum es in dem Film geht. Nur das der Name im Film geändert wurde. War selber noch nicht in dem Film, aber das Buch habe ich einige Male reingezogen :!: Mein Fazit dazu. Falls es mal zu seiner Katastrophe kommen sollte, krieg ich es eh nicht mehr mit, falls ich nicht auf blöd gerade im Urlaub oder sonstwo befinde. Darüber mache ich mir aber echt keinen Kopf, weil ich weiß, das es nie dazu kommen wird. Der Sicherheitsstandard in deutschen KKWs ist extrem hoch. Dazu gehört z.B., das jedes Teil 4x vorhanden sein muss. Oder das einmal im Jahr das Werk wegen Revision für 1 Monat abgeschaltet wird. Ich gaube, da ist die Gefahr durch einen Autounfall umzukommen gravierend höher :!:
sonny_black
Beiträge: 751
Registriert: 16.08.2004 17:06
Wohnort: Mosel

Beitrag von sonny_black » 19.03.2006 12:01

freue mich unheimlich auf die "da vinci code (sakrileg)" verfilmung mit tom hanks, weiß jemand wann der genau anläuft?
Benutzeravatar
MG-Fan
Beiträge: 53
Registriert: 19.01.2005 12:21
Wohnort: Hamburg

Beitrag von MG-Fan » 19.03.2006 12:27

sonny_black hat geschrieben:freue mich unheimlich auf die "da vinci code (sakrileg)" verfilmung mit tom hanks, weiß jemand wann der genau anläuft?
Am 18.05.06 kommt der in die Kinos. Musst einfach nur googeln. :wink:
sonny_black
Beiträge: 751
Registriert: 16.08.2004 17:06
Wohnort: Mosel

Beitrag von sonny_black » 19.03.2006 12:31

hab ich nach meinem post auch gemacht, trotzdem danke.
Benutzeravatar
MG-Fan
Beiträge: 53
Registriert: 19.01.2005 12:21
Wohnort: Hamburg

Beitrag von MG-Fan » 28.03.2006 21:19

War gerade in "Antarctica - Gefangen im Eis". Der Film ist echt klasse. Zwischendurch zwar auch etwas traurig, aber trotzdem super. :daumenhoch:
Antworten