Bild

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?
mitja

Re: Bild

Beitrag von mitja » 16.02.2016 20:16

In den vergangenen Tagen haben sich gleich mehrere Fußballvereine und ein Handballer gegen die Berichterstattung der „Bild“-Medien gewehrt. Ein kleiner Überblick.
http://www.bildblog.de/76599/aber-der-sportteil/

Unter anderem hat der FC Bayern folgendes Statement auf seiner Homepage:
Der FC Bayern München hat von den Zeitschriften „SPORT BILD“ und „Kicker“ die Unterlassung falscher Behauptungen verlangt. Beide hatten geschrieben, der „Netto-Jah­res­ver­dienst von Arturo Vidal“ liege bei rund „acht Millionen Euro“. „SPORT BILD“ wie „Kicker“ haben jeweils eine so genannte strafbewehrte Unterlassungserklärung abgegeben und damit eingeräumt, dass ihre Behauptung nicht der Wahrheit entspricht.
(Link im bildblog)

Soviel dazu, daß die Zahlen in der Presse nah an der Wahrheit sind, bzw dieses Medium gut unterrichtet sei.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 30898
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Bild

Beitrag von 3Dcad » 04.03.2016 16:35

Ein Beispiel wie die Bild versucht einen angeschlagenen Trainer zu destablisieren und die Bayer Fans aufzuhetzen.
Das Maß ist voll.
Der Bremen-Auftritt war ein Offenbarungseid.
Herr Schmidt, Sie haben keine Ausreden mehr!
Sie haben keinen Spieler besser gemacht.
Sie haben dafür gesorgt, dass auch der letzte Funken Teamgeist aus der Mannschaft verschwunden ist.
http://www.transfermarkt.de/roger-schmi ... hor_552592
Benutzeravatar
Hotte62
Beiträge: 4989
Registriert: 27.03.2004 19:18
Wohnort: München

Re: Bild

Beitrag von Hotte62 » 04.03.2016 16:43

Ist der Rudi da nicht nicht immer noch ab und an Kolumnist?
Benutzeravatar
Hotte62
Beiträge: 4989
Registriert: 27.03.2004 19:18
Wohnort: München

Re: Bild

Beitrag von Hotte62 » 04.03.2016 16:48

Ach ja, bei einem Bundespräsidenten vergangener Tage gab es doch die Aussage von Springer-Chef Mathias Döpfner "Wer mit der Bild-Zeitung im Aufzug nach oben fährt, der fährt auch mit ihr im Aufzug nach unten".

Die Geister, die man ruft, wird man nicht mehr los.
Benutzeravatar
Hotte62
Beiträge: 4989
Registriert: 27.03.2004 19:18
Wohnort: München

Re: Bild

Beitrag von Hotte62 » 29.04.2016 13:50

Schaut Euch das an - Anfrage eines Mitarbeiters der B.LÖD an den Fanclub des VfL Bochum und die geniale Antwort. Ich liege am Boden vor Lachen...
https://m.facebook.com/BlueandWhiteFrie ... 4&__tn__=E
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 8101
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Bild

Beitrag von Jagger1 » 04.02.2020 00:20

Hier war einer mal ausnahmsweise nüchtern:

https://www.bild.de/politik/kolumnen/fr ... .bild.html
DJKsasa
Beiträge: 107
Registriert: 08.10.2011 21:44

Re: Bild

Beitrag von DJKsasa » 03.08.2020 00:35

Mal ne frage... wie ist eigentlich das Verhältnis zwischen Christian Hornung und den Verantwortlichen ?

Natürlich muss er Berichte liefern aber ich kann mir nicht vorstellen das unseren Verantwortlichen der Artikel über feiernde Fans in Eicken gefällt.
Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 2074
Registriert: 24.05.2003 17:37

Re: Bild

Beitrag von thommes » 30.10.2021 07:53

Blitzbirne Hornung muss sein "Rasieren"-Narrativ natürlich weiter bedienen.
https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html
Ein wirklich großer "Journalist" ist er.
Nicht!
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 13674
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Bild

Beitrag von Badrique » 30.10.2021 10:29

Helle wie ein Sack Kohlen.
Bennelicious
Beiträge: 1467
Registriert: 18.08.2010 13:42

Re: Bild

Beitrag von Bennelicious » 30.10.2021 14:35

Ach, ich musste schmunzeln.
Hat mit dem Artikel vor dem Bayernspiel natürlich in die Sch... getreten und sich dementsprechend verdient die Häme dafür abgeholt, aber hier nimmt er sich doch auch mit Humor ein wenig selbst auf die Schippe. Völlig ok für mich.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 8009
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bild

Beitrag von KommodoreBorussia » 30.10.2021 14:42

@Benne: :daumenhoch:

Wenn es bei Borussia läuft, kann man über die Bild schmunzeln.

Wenn nicht, hört man nicht zu oder liest es besser nicht. Fertig. :animrgreen:
Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 2074
Registriert: 24.05.2003 17:37

Re: Bild

Beitrag von thommes » 03.11.2021 09:52

Bennelicious hat geschrieben: 30.10.2021 14:35 aber hier nimmt er sich doch auch mit Humor ein wenig selbst auf die Schippe.
Ja, nee, is klar! :lol:
Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 2074
Registriert: 24.05.2003 17:37

Re: Bild

Beitrag von thommes » 16.01.2022 20:01

Vollblutjournalist Hornung wieder in Top-Form: https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html
Hans Klinkhammer
Beiträge: 1433
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Bild

Beitrag von Hans Klinkhammer » 16.01.2022 22:45

Zu dieser "Zeitung" muss ich immer wieder auf Max Goldt verweisen:

" Die Bild Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun."
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 14417
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Bild

Beitrag von midnightsun71 » 17.01.2022 10:26

Na ja
Als sie Ginters gehaltwunsch veröffentlicht haben ... da zweifelten einige diese Zeitung nicht an da es gerade in den Kram passte
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 5616
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Bild

Beitrag von Borussensieg » 17.01.2022 10:43

Ich hoffe er erhält Hausverbot. Unbegrenzt.
Den muss man sich nicht antun.
Das gebietet die Selbstachtung.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 18061
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Bild

Beitrag von fussballfreund2 » 17.01.2022 13:27

thommes hat geschrieben: 16.01.2022 20:01 Vollblutjournalist Hornung wieder in Top-Form: https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html
Dieses ekelhafte Subjekt scheint seine Beiträge in der eigenen Kellerbar und mit 4 Promille Alkohol zu verfassen.
Wie abscheulich muss ein Charakter sein, um Tag für Tag solch exkrementale Beiträge schreiben zu können? Selbst das abscheulichste Wort beschreibt nicht annähernd zutreffend dieses Subjekt.
kasu
Beiträge: 927
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Bild

Beitrag von kasu » 17.01.2022 13:30

Und wie masochistisch muss mann veranlagt sein, doch immer wieder das zu lesen.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 18061
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Bild

Beitrag von fussballfreund2 » 17.01.2022 13:56

Nur den obigen Beitrag aufgrund des posts. Sonst versuche ich so gut es geht alles von denen zu vermeiden
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 9789
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Bild

Beitrag von BurningSoul » 17.01.2022 14:07

Dieser peinlichen Karikatur eines Journalisten hätte man schon vor Monaten Hausverbot auf den PKs geben sollen. Dass dieser Typ nicht an Journalismus interessiert ist, sollte spätestens seit dem Pokalspiel gegen München klar sein. Dieser Typ ist ein peinlicher Clown, aber kein Journalist.
Antworten