DAZN

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: DAZN

Beitrag von Badrique » 12.08.2018 19:24

@3Dcad

Das ist alles richtig was du schreibst. Ist leider auch nicht erst seit gestern so. Ich finde es auch schade, dass gleichwertige Leistungen in anderen Sportarten nicht ebenso gewürdigt werden. Das sieht man ja auch an den Prämien. Natürlich sind 20000 € auch viel Geld für eine Olympiamedaille(Einzelsportler) aber nichts im Verhältnis dazu was ein durchschnittlicher Bundesligaprofi verdient. Das finde ich auch schade. Fußball hat generell eine riesige Anziehungskraft besonders in Europa, größeres Interesse=mehr & größere Sponsoren=mehr Geld im Umlauf. Der Markt ist einfach da. Die Zeiten wie sie früher waren, werden nicht mehr zurückkommen. So schade wie es ist.

Ich war vor 3 Jahren auf Sri Lanka. Da interessiert sich kein Schwein für Fußball, dort ist Cricket Nr.1 Sport ;) Nun stell dir mal vor, hier würde tagtäglich Cricket übertragen werden, wie hoch wären da die Einschaltquoten? Leider geht es nur ums Geld.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23259
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: DAZN

Beitrag von 3Dcad » 13.08.2018 00:13

Aber Leichtathleten jobben nebenher, weil die hohen Trainingskosten über die Jahre... völlig anders im Fussball, wenn du es in die 3. oder 4.Liga schaffst und da gut bist dann reicht das gut. Als Leichtathlet musst Du Top sein damit Du gut durchkommst.

Bald kommen auch im Fussball die Werbepausen, wie beim Basketball und im Eishockey. Sogar gratis. :wink:
McMax
Beiträge: 5679
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: DAZN

Beitrag von McMax » 22.09.2018 14:38

DAZN wird absofort auch die UFC zeigen
Antworten