Valentino Lazaro [19]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 7507
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von Quincy 2.0 » 05.12.2020 18:28

Abstimmen für das Tor des Monats.
Benutzeravatar
bor.4ever
Beiträge: 1297
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von bor.4ever » 05.12.2020 18:34

Das war heute nix
Lupos
Beiträge: 3975
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von Lupos » 05.12.2020 18:36

Hat mich heute als RAV erneut nicht überzeugen können.
Lainer war bereits sehr schwach aber bei Lazaro hatte ich gefühlt den Eindruck das mind. jeder Pass ein Fehlpass gewesen ist.
Seine Flanken war absolut haarsträubend. Steht hier Lainer auf einer Stufe und für mich mit weitem Abstand hinter unserer RA- Alternative Herrmann.
Lainer kann man heute evtl. noch wohlwollend anrechnen, dass er mit Wolf als Vordermann kaum Unterstützung auf der rechte Seite gefunden, weder Offensiv noch Defensiv.
Heidenheimer
Beiträge: 4309
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von Heidenheimer » 05.12.2020 19:15

Als RAV einfach ein Risiko. Auch heute wieder. Im nachhinein wäre Lang die bessere Alternative gewesen zumal Rose kaum einem Jungen ne Chance zu geben scheint (Kurt, Beyer)
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3993
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von rifi » 05.12.2020 20:39

Keine Ahnung, warum ihr ihn so schwach gesehen hat. Für mich klar mit dem Auftrag ins Spiel gekommen, auf Sieg zu gehen. Offensiv immer anspielbar und sehr beweglich. Ich will nicht von einer guten Leistung sprechen, aber negativ empfand ich ihn überhaupt nicht.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9446
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von borussenbeast64 » 08.12.2020 14:33

Ich für meinen Teil denke daß Tino langsam in Fahrt kommen wird....je öfter er spielt,desto wahrscheinlicher ist auch diese Option. Ich geb ihm die benötigte Zeit,um das auch hinzubekommen,da ich am Anfang auch nicht erwartet habe daß wir gleich einen Ferrari in der Garage haben müssten. Tino könnte bei uns aber mit der Zeit ein Porsche werden....wäre ja auch nicht so verkehrt. :D
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 4487
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von Borussensieg » 09.12.2020 23:46

Besser als Wendt ist jeder...auch wenn ein Tor des Monats kein Grund ist ihn zu kaufen.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9446
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von borussenbeast64 » 10.12.2020 01:59

Das Abwarten fällt einfach Vielen ziemlich schwer,wie auch hier mit Tino. Ich für meinen Teil hab schon erlebt daß das Abwarten mitunter mit was Positiven zurück zahlt.
uli1234
Beiträge: 16161
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von uli1234 » 12.12.2020 17:26

Sehr sehr gutes Spiel heute.
GW1900
Beiträge: 3080
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von GW1900 » 12.12.2020 17:28

In der 1. HZ fand ich ihn geht so, aber in der 2. HZ war das richtig gut. Vor allem auch eine klasse Körpersprache, der wollte unbedingt gewinnen
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3977
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von Simonsen Fan » 12.12.2020 17:28

bester Mann heute :daumenhoch:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31102
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von nicklos » 12.12.2020 17:29

Auf der falschen Position. Für mich gehört er nach vorne.

Sehr fragwürdig das Ganze.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 12744
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von TMVelpke » 12.12.2020 17:30

Ich fand seine erste HZ nicht "geht so" sondern schon schlecht. Zweite HZ dann aber ein deutlich besseres Bild abgegeben. Insgesamt bin ich mir noch immer unsicher bei ihm. Wem im Kader soll er denn ersetzen? Und für einen Back-Up ist er eigentlich viel zu teuer. Naja, mal sehen, vielleicht steigert er sich ja auch noch weiter.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9809
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von Nocturne652 » 12.12.2020 17:32

nicklos hat geschrieben:
12.12.2020 17:29
Auf der falschen Position. Für mich gehört er nach vorne.

Sehr fragwürdig das Ganze.
Sehe ich auch so. Da wir hinten aber gerade stark auf Kante genäht sind, kann ich schon verstehen, dass er da aushelfen muss.
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5853
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von Hordak » 12.12.2020 17:51

Fand ihn auf beiden Seiten gut, hat immer versucht das Spiel anzukurbeln und war dabei auch sehr ballsicher.
Benutzeravatar
Der wahre Urfohle
Beiträge: 260
Registriert: 16.09.2014 09:48

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von Der wahre Urfohle » 12.12.2020 18:01

Klasse spiel
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32648
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von Borusse 61 » 12.12.2020 18:03

Er kommt in Fahrt, klasse Spiel von Tino. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12584
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von Badrique » 12.12.2020 18:10

In der zweiten Halbzeit fand ich ihn sehr stark. Hat viel versucht zu initiieren.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4519
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von Flaute » 12.12.2020 18:12

Bester Borusse in HZ 2 !
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11966
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Valentino Lazaro [19]

Beitrag von Lattenkracher64 » 12.12.2020 19:13

Für mich auch eine weitere, gute Alternative für hinten links. :daumenhoch:
Antworten