Ramy Bensebaini [25]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 7851
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von BurningSoul » 14.02.2021 20:24

Positiv formuliert: Obwohl er so einen sehr schlechten Tag erwischt hat, konnten wir die Null halten. Nach hinten keine groben Fehler, nach vorne sehr wenig gelungen. Er kann mehr. Hoffentlich kann er das nächste Woche gegen Mainz zeigen.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5068
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Aderlass » 14.02.2021 20:26

uli1234 hat geschrieben:
14.02.2021 20:14
Defensiv okay, aber vermutlich zu kalt.
Also dann doch besser Oscar. Der alte Schwede sollte mit den Temperaturen besser klarkommen.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 30091
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Volker Danner » 14.02.2021 20:28

hmm.. zu kalt.. oder zu alt? :shock:
Zuletzt geändert von Volker Danner am 14.02.2021 20:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4655
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Flaute » 14.02.2021 20:30

Aderlass hat geschrieben:
14.02.2021 20:26
Also dann doch besser Oscar. Der alte Schwede sollte mit den Temperaturen besser klarkommen.
Klare klimateuse Fehlentscheidung des Trainers !
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14820
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von fussballfreund2 » 14.02.2021 21:03

Puh, das war nicht viel heute. Wirkte teilweise schläfrig
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12404
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Lattenkracher64 » 15.02.2021 07:33

Ein etwas unglücklicher Auftritt, aber kämpferisch ist ihm nichts vorzuwerfen.
Benutzeravatar
DasFlenst
Beiträge: 593
Registriert: 19.08.2017 16:29
Wohnort: SH nahe BRUUUUNSbüttel

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von DasFlenst » 16.02.2021 09:27

Ihn gilt es unbedingt zu halten und in der (spätestens über-)nächsten Saison die VV klar zu machen.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5068
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Aderlass » 20.02.2021 17:36

Netter Hackentrick ins Seitenaus. Meilenweit weg von Normalform.
JA18
Beiträge: 2074
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von JA18 » 20.02.2021 17:51

Was ist bei ihm los? Den Willen kann man ihm sicher nicht absprechen. Aber erschreckend, wie schwach er momentan mit Ball am Fuß ist. Sonst seine große Stärke.
flar
Beiträge: 239
Registriert: 21.10.2017 17:32

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von flar » 20.02.2021 17:57

Fühlt sich wohl gegen Mannschaften aus dem Tabellenkeller genauso wie Hofmann wohl unterfordert...übelst arrogant der Auftritt der beiden heute
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12404
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Lattenkracher64 » 20.02.2021 18:12

Heute hat er jede Menge Fehlpässe gespielt. Ein Oscar hätte bestimmt nicht schlechter ausgesehen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31527
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von nicklos » 20.02.2021 18:18

Offensiv kam ja gar nichts. Seit Wochen sehr schlecht.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9626
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von borussenbeast64 » 20.02.2021 21:26

Wegen längeren Corona-Ausfall hab ich bestimmt nicht erwartet daß Ramy sofort auf seine alte Stärke zurück kommen wird...diesen Schalter haben mM nach,wenn überhaupt wenige Spieler.Wir müssen wohl noch abwarten bis Ramy seine bisherige Leistung verbessert was ich ihm absolut auch zutraue.
uli1234
Beiträge: 16515
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von uli1234 » 20.02.2021 22:32

nicklos hat geschrieben:
20.02.2021 18:18
Offensiv kam ja gar nichts. Seit Wochen sehr schlecht.
Offensiv war nicht seine Aufgabe, spielte links in der Dreierkette.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5068
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Aderlass » 21.02.2021 11:12

Kann mich an eine Situation erinnern als der Gegner einem Eckball hatte und er im Strafraum erst mal „an sich runter fiel“ und ordentlich am Pumpen war. Der Mann ist einfach noch nicht so weit. Dann verstehe ich aber nicht warum man ihn nicht mal erlöst und dann halt Oscar bringt.
tzzz
Beiträge: 534
Registriert: 16.02.2013 16:50

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von tzzz » 24.02.2021 22:45

unterirdisch heute.
Benutzeravatar
bor.4ever
Beiträge: 1369
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von bor.4ever » 24.02.2021 22:54

Viel Licht aber auch viel Schatten. Leider noch nicht in alter Form :nein:
Raab
Beiträge: 321
Registriert: 10.03.2006 14:07
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Raab » 24.02.2021 22:59

tzzz hat geschrieben:
24.02.2021 22:45
unterirdisch heute.
Bisschen hart oder? War noch einer der besten heute
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2863
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von mamapapa2 » 24.02.2021 23:10

Fand ich auch.
tzzz
Beiträge: 534
Registriert: 16.02.2013 16:50

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von tzzz » 24.02.2021 23:12

bei beiden gegentoren mitschuldig
Antworten