Ramy Bensebaini [25]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9446
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von borussenbeast64 » 04.01.2021 16:08

Wenn Ramy diese Woche alle Trainingseinheiten problemlos durchführt kann ich mir auch vorstellen,daß er gegen die Bazies Freitag spielen wird.Für wielange wäre dann Marco's Entscheidung.
Benutzeravatar
Wolverine
Beiträge: 71
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Hüllhorst

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Wolverine » 04.01.2021 19:02

Ich sehe die Rückkehr auch als sehr notwendig für unser Kopfballspiel in der Abwehr.

Gerade bei gegenerischen Standards ist er deutlich besser als Wendt. Ich glaube das wir damit auch weniger Gegentor bekommen, bzw. nicht mehr so verunsichert sind in der Schlussphase wenn der Gegener mit hohen Bällen agiert.
FürImmer
Beiträge: 947
Registriert: 21.02.2012 21:21
Wohnort: Duisburg

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von FürImmer » 05.01.2021 12:43

Vor Allem brauchen wir seine Dynamik und Gefährlichkeit nach vorne.
Weil wo das hinführt, wenn man die Bayern nciht beschäftigt, wissen wir Alle.....
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9446
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von borussenbeast64 » 06.01.2021 17:08

Laut der heutigen PK wird Ramy Freitag gegen die Bazies dabei sein,aber ab wann(Start11/Einwechslung) und für wie lang hängt auch von seiner gesundheitlichen Verfassung und Belastbarkeit seines Körpers ab.Wenn dabei keine Uneinstimmigkeiten erscheinen kann laut Marco Ramy sich auch austoben. Da drück ich für Freitag Ramy und uns die Daumen,da er gerade gegen die Bazies ein sehr wichtiger Spieler auf seiner Position für uns ist. :ja:
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4393
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Titus Tuborg » 07.01.2021 16:48

Ist der Müller nah am Bense
Fällt ihn um die harte Sense
Kommt Coman ihm dann zu nah
Begibt er sich in arg Gefahr
Denn Ramy dieser harte Knochen
Fehlte uns über die Wochen
Sei es drum, jetzt ist er da
Ich denk, das Jahr wird wunderbar
Ok, der Reim macht keinen Sinn
Denn ein Poet ich nun nicht bin
EGAL...Eigentlich geht's nur darum
JUNGS...haut die Bazis einfach um... :wink:
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1471
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von ThomasDH » 07.01.2021 21:39

Ein Dichter und Denker! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Jabiru
Beiträge: 521
Registriert: 25.08.2014 22:05
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Jabiru » 08.01.2021 22:38

Auch wenn natürlich noch nicht alles geklappt hat - was für eine Energieleistung,
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37104
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Zaman » 08.01.2021 22:40

unfassbare leistung, was für ein kämpfer und was für eine energie
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 9035
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von BorussiaMG4ever » 08.01.2021 22:49

für mich der "heimliche" toptransfer vorletzten sommer. absoluter siegertyp, der immer fightet und sich reinhaut. liebe solche spieler.
Mikael2
Beiträge: 7544
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Mikael2 » 08.01.2021 22:51

Steht bei mir auch ganz oben auf der Liste der Lieblingsspieler.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32646
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Borusse 61 » 08.01.2021 22:51

:respekt: Ramy, was für "Willensleistung", nach der langen Pause.... :anbet2:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11961
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Lattenkracher64 » 08.01.2021 22:56

Lief auf der letzten Rille und hat alles gegeben :daumenhoch:
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 7618
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von BurningSoul » 08.01.2021 22:59

Nach 70 Minuten dachte ich schon, dass man ihn auswechseln muss. Am Ende hat er noch 20 Minuten mehr gespielt. Nach der langen Pause fehlte natürlich etwas die Luft (kein Vorwurf), aber dafür, dass er stehend KO war, hat er das bis zur Auswechslung super gemacht. :daumenhoch:
Hans Klinkhammer
Beiträge: 667
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Hans Klinkhammer » 08.01.2021 23:03

Und jetzt gut erholen ! Aber jede Minute Praxis wird ihm helfen wieder aufs alte Niveau(und darüber hinaus) zu kommen.
GW1900
Beiträge: 3078
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von GW1900 » 08.01.2021 23:08

Bei allem Respekt für Wendt, der jahrelang Borussia mitgeprägt hat, was Bensebaini abliefert ist eine andere Kategorie. Extrem wichtig für uns
Mimalo
Beiträge: 117
Registriert: 03.03.2018 13:19

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Mimalo » 08.01.2021 23:11

Der Junge ist der Knaller.

Hat der vieleicht nicht noch einen Bruder..... :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14451
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von raute56 » 08.01.2021 23:14

Zu guter Letzt irgendwann eine Ringereinlage.... Dachte, jetzt bekommt er die Gelbe Karte. Doch nicht.

Eine starke Leistung, superstarke Leistung von ihm.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6419
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Manolo_BMG » 09.01.2021 00:15

Respekt für diesen Auftritt und für das überraschend lange Durchhalten. :daumenhoch:
Benutzeravatar
bor.4ever
Beiträge: 1297
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von bor.4ever » 09.01.2021 00:51

Mein absoluter Lieblingsspieler. Heute war dein schlechtestes Spiel für Borussia, nach langer Krankheit. Trotzdem alles gegeben . Trotzdem Danke :daumenhoch:
bigmac76
Beiträge: 428
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von bigmac76 » 09.01.2021 00:54

Normalerweise hätte er maximal 60 Minuten spielen können/dürfen. Aber seine Präsenz hat Bayern auf der linken Abwehrseite offenbar abgeschreckt. Insofern war es sehr hilfreich.
Antworten