Ramy Bensebaini [25]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
siegesrausch
Beiträge: 1648
Registriert: 06.07.2006 20:50
Wohnort: EMSLAND

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von siegesrausch » 22.10.2020 09:54

Niemand ist perfekt und wenn doch, spielt er nicht bei uns... :mrgreen:
Ich finde Ramy ist ein riesen Kicker! Wir können froh sein, so einen bekommen zu haben.
Mikael2
Beiträge: 7202
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Mikael2 » 22.10.2020 16:01

Hat auch ein gutes Auge für den Spielaufbau.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9272
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von borussenbeast64 » 22.10.2020 20:14

Perfekt ist doch bis jetzt daß alle 11er von Ramy reingegangen sind.Das ist für mich absolute Perfektion :ja:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10274
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Nothern_Alex » 22.10.2020 21:06

kasu hat geschrieben:
22.10.2020 09:28
Klasser Elfer. Aber schießt er nicht immer von sich aus rechts unten? Der Erfolg dabei lebt von seiner Präzision und schärfe des Schusses. Der TW ahnte/wusste jedenfalls die Ecke.
Das ist Meckern auf hohem Niveau und dazu noch überflüssig.
Der Elfmeter war saugut geschossen und souverän drin. Und nur darauf kommt es an. Meinetwegen kann er immer rechts unten schießen, mir ist es egal, wo der Ball im Tor einschlägt.
kasu
Beiträge: 601
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von kasu » 22.10.2020 22:12

Wo war das meckern? Es ist in meiner Wahrnehmung für mich eine Tatsache die ich ansprach. Und die ersten 2 Worte, "Klasse Elfmeter", ist für ich jetzt kein meckern. Aber Hauptsache den eigenen Postcounter hochpushen.
uli1234
Beiträge: 15785
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von uli1234 » 22.10.2020 22:25

Die Dinger komplett platziert in die Ecke sind unhaltbar, vor allem gibt ramy dem Ball noch einen drall mit, ich würde mir bei der schusstechnik den Fuß brechen, die Hüfte auskugeln.....
Heidenheimer
Beiträge: 4282
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Heidenheimer » 23.10.2020 14:23

Beweist auch sein gesundes Selbstbewusstsein und zeugt vorallem für Nervenstärke. Denke, dass er auch im Zweikampf da ans mögliche Limit geht oder dieses je nach Schiri sucht. Im Vergleich zu anderen sammelt er ja nicht bedeutend mehr Karten wie andere Verteidiger auch.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9272
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von borussenbeast64 » 23.10.2020 16:55

Der Junge ist gläubig und glaubt auch an sich selber...sehr gute Vorraussetzungen. :ja:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10274
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Nothern_Alex » 23.10.2020 19:33

kasu hat geschrieben:
22.10.2020 22:12
Wo war das meckern? Es ist in meiner Wahrnehmung für mich eine Tatsache die ich ansprach. Und die ersten 2 Worte, "Klasse Elfmeter", ist für ich jetzt kein meckern. Aber Hauptsache den eigenen Postcounter hochpushen.
Abgesehen mal davon, dass Du mit der „Tatsache“ falsch liegst: Gegen Frankfurt hat Bensebaini den Elfmeter von sich aus gesehen halblinks geschossen. Und weil ich negative Schwingungen spüre und Du mir wahrscheinlich eh nicht glaubst, hier nochmal zum selbstschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=EOJGe8ghBL4 (ab 3:15)
Alle Elfmeter, die er für uns geschossen hat, waren drin und darauf kommt es mir an. Das der Torhüter an dem einen oder anderen dran ist, lässt sich mMn nicht vermeiden. Hauptsache der Spieler hat noch genug Selbstbewusstsein und will den Elfmeter schießen. Und geht nicht zum Elfmeterpunkt als ginge er zur Schlachtbank. Das mag ich an ihm und an Stindl.
Wenn Du Dich jetzt an dem Wort „Meckern“ hochziehst und meinst mich mit einer kostenlosen Psychoanalyse beglücken zu müssen, Dein Ding.
Mir jedenfalls ist völlig egal, ob das nun mein 1., 537., 4569., oder 10.000. Beitrag ist. Wenn ich glaube, was zu sagen zu haben, sage ich es. Meinetwegen kann der Beitragscounter sofort abgeschafft werden, mir jedenfalls ist die Meinung eines Newbie genauso bedeutsam, wie die eines alten Hasen.
kasu
Beiträge: 601
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von kasu » 23.10.2020 21:58

Nothern_Alex hat geschrieben:Und weil ich negative Schwingungen spüre
Da hast du eine Fähigkeit die mir abgeht. Und ohne das Video zu schauen glaube ich dir, auch hab ich nix gegen deine Meinung. Die steht dir wie jedem anderen auch zu.
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 10221
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Zisel » 24.10.2020 08:57

....und die Schwingungen werden wieder positiver....Ohm. :aniwink:

Ich habe nach denersten Spielen von Bensebaini gedacht: "Mein Gott, was für ein Holzfuß. Das wird nix, mit gehobenen Ansprüchen auf links."

Tja, vertan. Selten so krass daneben gelegen. Riesen Typ, Identifikationsfigur, coole Socke und guter (wenn auch nicht sehr guter :cool: ) Fußballer.
WeißeRose
Beiträge: 1072
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von WeißeRose » 24.10.2020 10:15

Zisel hat geschrieben:
24.10.2020 08:57
guter (wenn auch nicht sehr guter ) Fußballer.
Ehrlich jetzt? Was vermisst du noch, um ihn als "sehr guten" sehen zu können?
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 10221
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Zisel » 24.10.2020 11:36

Im technischen Bereich, insbesondere das präzisere Flanken! Hier besteht für mich die Lücke zu "sehr gut". Aber das ist Jammern auf hohem Niveau und ich befinde mich ja auch gerade erst auf dem Weg zu neuen Erkenntnissen, die ihn betreffen. 8) Grundsätzlich gibt es nur ganz wenige Außenverteidiger in der Buli, die ich als "sehr gut" bezeichnen würde.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7749
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 24.10.2020 11:43

Zisel hat geschrieben:
24.10.2020 11:36
.......Grundsätzlich gibt es nur ganz wenige Außenverteidiger in der Buli, die ich als "sehr gut" bezeichnen würde.
Ich würde ihn schon zu den 3 stärksten AV der Liga zählen.Ausser Meunier und Davids fallen mir da keine ein die stärker sind ,wenn die beiden es denn sind
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32183
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Borusse 61 » 24.10.2020 11:46

Zisel hat geschrieben:
24.10.2020 11:36
ich befinde mich ja auch gerade erst auf dem Weg zu neuen Erkenntnissen, die ihn betreffen.

Da siehste mal, auch Lehrer "lernen niemals aus".... :animrgreen2:
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 10221
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Zisel » 24.10.2020 12:42

Doch, mit 67.... :cool: Aber das dauert noch 14 Jahre.
Mikael2
Beiträge: 7202
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Mikael2 » 24.10.2020 13:42

Zisel hat geschrieben:....und die Schwingungen werden wieder positiver....Ohm. :aniwink:

Ich habe nach denersten Spielen von Bensebaini gedacht: "Mein Gott, was für ein Holzfuß. Das wird nix, mit gehobenen Ansprüchen auf links."

Tja, vertan. Selten so krass daneben gelegen. Riesen Typ, Identifikationsfigur, coole Socke und guter (wenn auch nicht sehr guter :cool: ) Fußballer.
Dat Füsken und auch der Blick, wohin der Ball gehen soll, sind schon richtig gut. Und fast immer sucht er den Weg nach vorne.
Benutzeravatar
d3vil
Beiträge: 3295
Registriert: 17.03.2006 22:36

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von d3vil » 25.10.2020 02:27

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben:
24.10.2020 11:43
Ich würde ihn schon zu den 3 stärksten AV der Liga zählen.Ausser Meunier und Davids fallen mir da keine ein die stärker sind ,wenn die beiden es denn sind
Haha das werden viele Dortmunder anders sehen. Die wünschen Meunier dich schon nach Paris zurück
WeißeRose
Beiträge: 1072
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von WeißeRose » 28.10.2020 00:17

Weltklasse! Top Spiel!
Benutzeravatar
Nordfohle
Beiträge: 733
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Hamburg

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Nordfohle » 28.10.2020 00:33

Super der Junge. Da hat unsere Scouting Abteilung wieder hervorragend hingeschaut.
Note 1
Antworten