Ramy Bensebaini [25]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
phenom
Beiträge: 546
Registriert: 13.08.2006 22:26

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von phenom » 22.09.2020 14:11

Was mich an dieser Szene total ärgert ist, warum er hier überhaupt grätscht!

Der Weg zum Tor war durch Elvedi blockiert, wenn Reyna weiter gerade aus läuft, wird der Winkel zum Tor immer spitzer, sodass wir hier nicht von einer richtigen Torchance sprechen können und diese zu versuchen mit einer Grätsche zu klären, macht aus meiner Sicht gar keinen Sinn.

Er fällt ja leider sehr häufig durch ungestümes Spiel auf.
Macht auf der einen Seite oft Offensiv sehr gute Aktionen, hat aber Defensiv oft noch diese unnötigen Böcke drinne.
Da sollte er versuchen im Training viel von der Abgeklärtheit von Wendt und Jantschke u.a. zu lernen, extremes Potenzial hat er ohne Frage, darf sich das durch solche Aktionen aber nicht kaputt machen
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 19683
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von antarex » 22.09.2020 18:19

bigmac76 hat geschrieben:
21.09.2020 12:46
Wenn das Kriterium lautet: Ball gespielt, daher kein Foul, ist das aber nicht entscheidend. Den Ball hat er gespielt.
Einheitlich wird das eh nicht gehandhbt.
Ich bin allerdings der Meinung, dass eine Ballberührung allein nicht ausreicht. Der Ball sollte schon so geklärt werden, dass der Angreifer nicht mehr vernünftig drankommen kann.
Dass hier allerdings mehr ein Abheben als eine Beeinträchtigung stattfindet, gefällt mir auch nicht - jedenfalls dass es dafür einen 11er gab.

Und warum er überhaupt zum geht?
Die Entscheidung dazu fällt in 10tel Sekunden.
Einmal entschieden gibt es kein zurück mehr.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7911
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 24.09.2020 21:19

https://www.goal.com/de/meldungen/ramy- ... g48ib4lgua

Gerade gefunden ,ein heute doch sehr selten gut geführtes Interview
Volker Danner
Beiträge: 30002
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Volker Danner » 26.09.2020 17:21

heute mangelhaft..
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31102
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von nicklos » 26.09.2020 17:27

Schlechtestes Spiel bei uns.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11966
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Lattenkracher64 » 26.09.2020 18:01

War nicht sein Tag heute - vor allen Dingen in Sachen Ballbehandlung.
ignis
Beiträge: 196
Registriert: 01.09.2013 11:55

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von ignis » 27.09.2020 00:59

....kann sich heute beim Schiri bedanken, dass er in der Schlussphase nicht wegen dem eindeutig taktischen Foul Gelb-Rot kassiert hat.
Er muss sich einfach besser in den Griff kriegen....insbesondere wenn er schon mit Gelb belastet ist ! :schildmeinung:
Muerte
Beiträge: 418
Registriert: 29.01.2014 04:52

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Muerte » 27.09.2020 07:10

Vor allem so für schon ............
yambike58
Beiträge: 1422
Registriert: 24.10.2013 15:40
Wohnort: 5 min vom Borussenpark entfernt.....

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von yambike58 » 27.09.2020 12:03

Also ich fand Ramy gestern ok......ich war live im Stadion........
Ramy war sehr auffällig.........mir gefällt seine Einstellung und die ganze Art wie er spielt.......
Sehr schade das er am blöden Gegentor zusammen mit Kramer maßgeblich Schuld ist.......
Beinahe hätte er in letzer Minute das 2:1 gemacht........
Es gab gestern andere Spieler bei unserer Borussia die mir nicht so gefallen haben.....
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4812
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Aderlass » 27.09.2020 14:20

Seine Flanken waren unfassbar schwach. Das vergisst Du in Deiner Aufzählung. Und gerade die sind für einen Außenspieler eminent wichtig bei der Leistungsbewertung. Dazu viele Fehlpäse. Das Gegentor geht für mich maßgeblich auf Ginter. Als Natinalverteidiger und Abwehrchef muss er die unzureichende Deckung sehen und entsprechende Kommandos geben. Dann steht er auch noch zu weit vom Gegenspieler weg. Das war gar nix.
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 1022
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von BMG1994 » 27.09.2020 14:28

Gegen den Ball war er gestern sehr ordentlich. Da waren einige gute tacklings dabei. Außer beim Gegentor, wobei ich da Ginter auch noch in der Verlosung sehe.
Mit Ball war das allerdings das schwächste Spiel von ihm. Da klappte ja gar nichts.
Passiert halt mal. Gegen Köln erwarte ich wieder den alten Ramy.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36115
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von steff 67 » 03.10.2020 17:43

Er muss lernen sich unter Kontrolle zu halten. Immer doof wenn ein Verteidiger in der frühen Phase gelb bekommt
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14299
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von fussballfreund2 » 03.10.2020 17:53

Stimmt
uli1234
Beiträge: 16161
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von uli1234 » 03.10.2020 18:27

steff 67 hat geschrieben:
03.10.2020 17:43
Er muss lernen sich unter Kontrolle zu halten. Immer doof wenn ein Verteidiger in der frühen Phase gelb bekommt
Hatte sich doch unter Kontrolle........
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14299
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von fussballfreund2 » 03.10.2020 18:30

Fast...sonst hätte es kein Gelb gegeben
uli1234
Beiträge: 16161
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von uli1234 » 03.10.2020 18:31

Ausser Kontrolle wäre er dann, wenn izibizi da gelegen hätte.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36115
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von steff 67 » 03.10.2020 19:06

Ach so

Da bleib ich weg und fertig und dann gibt es auch keine Karte
Kampfknolle
Beiträge: 11464
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Kampfknolle » 03.10.2020 19:24

Ich finds gut, dass er so energisch sein kann.

Die Fairplaytruppe hatten wir lange genug. Auch solche Spieler braucht man.
MortenSkorbut
Beiträge: 288
Registriert: 14.06.2015 09:37

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von MortenSkorbut » 03.10.2020 19:26

:daumenhoch:
Außerdem war es ein Derby
Kampfknolle
Beiträge: 11464
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Kampfknolle » 03.10.2020 19:27

Das kommt noch hinzu :ja:
Antworten