Ramy Bensebaini [25]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
rz70
Beiträge: 975
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von rz70 » 10.11.2019 15:54

Top Einstellung und genauso Typen brauchen wir. Die gelb-rote, geschenkt.
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 15043
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von kurvler15 » 10.11.2019 15:58

emquadrat hat geschrieben:
10.11.2019 15:49
Der Cleverste scheint er nicht zu sein, ist so ein Typ, den ich hassen würde, wenn er beim Gegner spielt. Immer übermotiviert, immer am Reklamieren, ein Schauspieler ist er auch. Als Fußballer, vor allem gegen den Ball, gefällt er mir aber. Und zu unserer neuen Mentalität passt er auch

Insofern, Haken dran, nächstes Mal bisschen cleverer sein. Bin trotzdem froh dass wir noch Oscar haben.
Mit anderen Worten, ein Spieler der Kategorie: "Gott sei Dank, trägt der unser Trikot" :mrgreen:
Heidenheimer
Beiträge: 3576
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Heidenheimer » 10.11.2019 16:06

sehe ich genauso Kurvler. dazu kommt noch, dass er in vorgehenden Spielen auch schon ähnliche Aktionen hatte mit dem Unterschied, dass er dort jeweils den Ball auch traf. Uebermotiviert oder nicht sind es eben auch diese Aktionen (auch wenn sie diesmal gründlich schief ging) welche den berühmten Unterschied zwischen Erfolg oder eben Nichterfolg ausmachen können.
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 648
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von BMG1994 » 10.11.2019 16:07

Erinnert mich von der Einstellung her an einen gewissen Xhaka.
Mick-Omega
Beiträge: 34
Registriert: 30.06.2010 10:36

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Mick-Omega » 10.11.2019 16:13

tzzz hat geschrieben:
10.11.2019 15:43
Ich hoffe keiner unserer Spieler geht mit dieser Überheblichkeit gegen Union ans Werk! Denn dann kommen wir da flach raus.
Andererseits haben wir immer noch Wendt für diese Position. Der ist ja schließlich auch in topform.
Heidenheimer
Beiträge: 3576
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Heidenheimer » 10.11.2019 16:15

richtig omega :daumenhoch:
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5236
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Hordak » 10.11.2019 16:17

Macht ein super Spiel, dann der dumme Aussetzer am Ende. Foul it like Xhaka :wink: Aber da das Spiel eh schon gelaufen war Schwamm drüber.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1108
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von ThomasDH » 10.11.2019 16:19

Sehr starkes Spiel. Hat mir gut gefallen. Der Typ nervt einen auch nur...wenn man gegen ihn spielt. Können wir gut gebrauchen. Dazu sehr gute Pässe, Tacklings und jetzt noch ein Tor.

Ok über die zweite Gelbe beim Stand von 3:0 wurde genug geschrieben. Das gute ist, dass aktuell sowohl Wendt als auch er sehr gut spielen. Also who cares?! Er wird draus lernen.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 40126
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von dedi » 10.11.2019 16:19

BMG1994 hat geschrieben:
10.11.2019 16:07
Erinnert mich von der Einstellung her an einen gewissen Xhaka.
Und solche Spieler braucht man!
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28887
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Volker Danner » 10.11.2019 16:19

erst Bärenstark, dann Bärendienst!

egal.. muss Oscar halt wieda ran..
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6493
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Butsche » 10.11.2019 16:30

Schade, dass er seinem tollen Spiel einen unrühmlichen Abgang verpasst hat. :nein:
Denn bis dahin hat er mir richtig, richtig gut gefallen. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33993
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Zaman » 10.11.2019 16:30

:daumenhoch:
Mikael2
Beiträge: 6241
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Mikael2 » 10.11.2019 16:39

BurningSoul hat geschrieben:Positiv formuliert: Selbst beim 3:0 in der 87. Minute ist der topmotiviert. :wink:

Auch wenn die erste gelbe Karte ein Witz war (unabsichtlich auf den Fuß des Gegners getreten), sollte er mit dem Wissen der gelben Karte nicht mehr so in den Zweikampf gehen. Nicht beim 3:0 in der absoluten Schlussphase. Aber Bense wird aus der Situation lernen und Dinge mitnehmen.
Wenn er das machen würde, wäre er nicht mehr Bensebaini. Fand es zwar auch etwas übermotiviert. Aber so ist sein Spiel.
Knaller
Beiträge: 132
Registriert: 27.08.2019 10:52
Wohnort: Am See

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Knaller » 10.11.2019 16:43

Trotz gelb-rot, er kommt immer besser zurecht. Ich finde ihn klasse :daumenhoch:
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9846
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Zisel » 10.11.2019 16:45

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Rose ihm ein, zwei Sätzchen dazu auf den Hintern tätowiert und er bei ihm nicht mit einem "so ist halt sein Spiel" davon kommt. Wir als Fans dürfen das natürlich so sehen.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 40126
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von dedi » 10.11.2019 16:46

Knaller hat geschrieben:
10.11.2019 16:43
Trotz gelb-rot, er kommt immer besser zurecht. Ich finde ihn klasse :daumenhoch:
Ich auch! :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von borussenmario » 10.11.2019 16:55

Mick-Omega hat geschrieben:
10.11.2019 15:40
Naja, vielleicht war es auch ein wenig Absicht von Ramy. Gegen Union können wir wahrscheinlich auf ihn verzichten und im Kampf um die Herbstmeisterschaft hat er wieder eine reine Weste....
Vielleicht ist es auch ein kleiner Denkfehler von dir, das war gelb-rot und es war davor auch nicht seine fünfte Gelbe, sondern erst seine Erste. :wink:

Ansonsten, siehe Xhaka, daraus wird er lernen, aber resolutes Verteidigen ist halt auch sein Spiel.
Benutzeravatar
reVolt
Beiträge: 192
Registriert: 19.08.2009 19:40
Wohnort: Moers
Kontaktdaten:

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von reVolt » 10.11.2019 17:43

Starkes Spiel mit Sicherheit. Aber bei der (bei dem Spielstand und zu der Zeit im Spiel) völlig unnötigen gelb-roten Karte muss er sich besser im Griff haben. Und den Elfmeter hat er auch verursacht - wenn der rein geht wird das Spiel noch mal spannend. Ansonsten aber ein Spielertyp, der uns sicherlich gefehlt hat und gut tut.
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6169
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Jagger1 » 10.11.2019 17:46

Gutes Spiel, sehr motiviert. Die Gelb-rote ist der erste Platzverweis in dieser Saison. Kann passieren.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 812
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von desud » 10.11.2019 17:47

Passiert bei seiner Spielweise nun mal.
Die erste Gelbe war eigentlich auch nicht nötig, beim Elfmeter. Dann wäre es bei Gelb geblieben.
Aber wir haben ja noch Wendt. In der letzten Saison fehlte dieser Spieler dann.
Antworten