Marcus Thuram [10]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9618
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von borussenbeast64 » 27.02.2021 15:12

Das ist ja schon'en bißchen her,Uli,aber ich meine auch eher zB gegen City ...was kam denn da von Ticus?....daß er sich wieder schauspielerisch hat fallen lassen...er hat zuwenig für'n Offensiven gemacht und daran muß er sich bei den noch kommenden Pflichtspielen einfach verbessern.Ich hab nix gegen Ticus,aber er kann viel mehr und muß es auch am besten konstant zeigen,vorrausgesetzt daß die Mitspieler auch mit machen.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14783
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von fussballfreund2 » 27.02.2021 21:44

Spitzname: die fallende Kante. Wirkt teilweise lächerlich.
Wenn er die Energie, die er beim Fallenlassen aufbringt ins Spiel investieren würde, dann wäre er richtig gut...
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2841
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von mamapapa2 » 27.02.2021 21:47

Naja wer wurde schon einige Male auch fies getroffen. Insgesamt hast du aber recht, dass er zumindest Anlass zu Skepsis gibt. Irgendwann bekommt er auch die klaren Dinger nicht mehr.

Seine Leistung heute war besser als gegen Mainz und Manchester
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14783
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von fussballfreund2 » 27.02.2021 21:49

Echt? Er u. Embolo schirmen immer nur die Bälle ab. Und dann gibt's kein Tempo im Spiel. Mir ist das viel zu wenig...
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 27.02.2021 21:49, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
GW1900
Beiträge: 3285
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von GW1900 » 27.02.2021 21:50

Ich hoffe, dass es das schwierige zweite Jahr ist, was man jungen Spieler nach einer guten ersten Saison nachsagt. Weil letzte Saison war er in allen Belangen eine Klasse besser.
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2841
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von mamapapa2 » 27.02.2021 21:54

Die Stürmer sind auch arme Schweine im Moment. Wir stehen unglaublich tief. Somit dauert es halt ewig, bis die paar Spieler aus der zweiten Reihe nachgerückt sind. Wenn dann noch technische Schwierigkeiten und Passungenauigkeit dazu kommen, wird es halt unmöglich.

Wir müssen am grundsätzlichen System was ändern. Es kann nicht sein, dass man die Jungs vorne verhungern lässt. Auch wenn die Leistung von den beiden natürlich nicht gut war. Ich sagte nur das Thuram besser war als bei den beiden Nichtleistungen zuletzt.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14696
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von raute56 » 27.02.2021 21:57

fussballfreund2 hat geschrieben:
27.02.2021 21:49
Er u. Embolo schirmen immer nur die Bälle ab. Und dann gibt's kein Tempo im Spiel.
Und sie verlieren die Bälle immer wieder, weil sie sie nicht abtropfen lassen oder direkt weiterspielen, auch wenn es möglich ist. Die Beiden versuchen, sich lieber durchzusetzen auch gegen zwei oder drei Gegner. Und oft geht das schief.
Benutzeravatar
effe1968
Beiträge: 1482
Registriert: 30.08.2014 17:30

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von effe1968 » 27.02.2021 22:51

Sieht bei ihm manchmal, nach einem Ballverlust,teilweise wie Arbeitswerweigerung aus.
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5971
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von Hordak » 28.02.2021 11:22

Genau wie Pléa im Kopf wohl schon weg, das ist nur noch schwach was die beiden abliefern. Da können auch Villalba und Traoré mal auflaufen.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 7778
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von Quincy 2.0 » 28.02.2021 11:51

Hat sechs Spiele Pause gehabt und spielt als ob er die gesamte Saison absolviert hat.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37547
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von Zaman » 28.02.2021 12:45

sieht ständig aus, als hätte er kein bock mehr, genau wie plea und neuhaus
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4632
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von Titus Tuborg » 28.02.2021 12:56

Dann sollen sie halt alle gehen, mit der Kohle lässt sich schon was anfangen...
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10829
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von Nothern_Alex » 28.02.2021 12:58

Will wohl seinen Preis für einen möglichen Wechsel drücken. Solange seine AK 3,75€ überschreitet, kann ich mir nicht vorstellen, dass davon jemand Gebrauch macht.
Benutzeravatar
effe1968
Beiträge: 1482
Registriert: 30.08.2014 17:30

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von effe1968 » 28.02.2021 12:59

Zaman hat geschrieben:
28.02.2021 12:45
sieht ständig aus, als hätte er kein bock mehr, genau wie plea und neuhaus
Das nächste Problem ist auch, dass sie momentan deutlich ihren Wert nach unten schrauben.
Bei Thuram bin ich mir ziemlich sicher, das er ( sein Mangment )mit allen Mitteln versuchen wird zu wechseln.
Für Thuram und Plea sind momentan jeweils nicht mehr als 20 Mios drin, währe trotzdem nicht angefressen, wenn sie uns verlassen. Bei unsern Wechselkandidaten, wäre ich nur bei Elvedi, Bense und vielleicht noch Ginter, traurig wenn sie gehen.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 4026
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von Simonsen Fan » 28.02.2021 13:13

bei Thuram und Plea habe ich auch schon länger den Eindruck, das sie keinen Bock mehr haben, sich für den Verein den Popo aufzureißen und sollte sich das nicht ganz schnell ändern, dann für gutes Geld :winker:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36610
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von steff 67 » 28.02.2021 13:19

Ist es auch nicht irgendwie typisch für einen jungen Spieler das das zweite Jahr schwieriger wird als das erste wo fast alles geklappt hat?
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 3625
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 28.02.2021 13:50

@ effe1968
Für Thuram und Plea sind nicht mehr als 20 Millionen drin?
Merk mal was! :roll:
Selbst wenn man mit der Krise wedelt und blabla...

Thuram wird sicherlich nicht für unter 40 Millionen verscherbelt. Dann würden sie Eberl Eberl lynchen!
Bei Plea vermute ich, dass er aufgrund des Alters und der derzeitigen Performance so um die 20+ kosten würde.
Auch da macht Max kein Minus....
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10829
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von Nothern_Alex » 28.02.2021 13:52

Hast Du Thuram gestern gesehen? Wer soll denn dafür 40 Millionen zahlen?
Benutzeravatar
effe1968
Beiträge: 1482
Registriert: 30.08.2014 17:30

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von effe1968 » 28.02.2021 14:24

Lass Thuram 25 - 28 Mios einbringen, dann ist das Ende der Fahnenstange mehr als erreicht. Im Sommer werden so viele Vereine versuchen, wegen Corona, ihre aufgeblähten Kader zu verkleinern, dass nur die Spieler, mit einem Niveau das höher ist als das von Thuram, 40 Mios oder mehr einbringen. Thuram hat nur den Vorteil, das er diesen Hai von Manager hat, das er für England interessant sein könnte und vielleicht die EM. 30 Mio plus sehe ich bei uns nur bei Elvedi ( Problem Vertragslänge ) und Bense.
Zuletzt geändert von effe1968 am 28.02.2021 14:34, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4632
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Marcus Thuram [10]

Beitrag von Titus Tuborg » 28.02.2021 14:28

Nothern_Alex hat geschrieben:
28.02.2021 13:52
Hast Du Thuram gestern gesehen? Wer soll denn dafür 40 Millionen zahlen?
Lüdenscheid :mrgreen: Es wird dann so verkauft, dass der Spieler unbedingt die neue Herausforderung annehmen will und dies völlig losgelöst davon, dass Rose dort Trainer wird. Rose wird sagen: Davon wusste ich nichts. Watzke wird sagen: Den hätten wir auch so haben wollen. Max wird sagen: Das lasse ich mir von niemanden im Umfeld kaputt reden, denn wir wissen, wo wir herkommen. Kurzes Rauschen im Blätterwald und gut is... :animrgreen: Okay, leicht ironisch gemeint...
Antworten