Breel Embolo [36]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Wallufborusse
Beiträge: 424
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Wallufborusse » 24.09.2020 16:58

Das wär schön. :daumenhoch:
ttt
Beiträge: 751
Registriert: 12.07.2015 14:00

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von ttt » 26.09.2020 13:56

Ich warte sehnsüchtig auf seine Rückkehr auf das Spielfeld...
vielleicht klappt es ja doch noch gegen .öln
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 6587
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Quincy 2.0 » 27.09.2020 11:22

Für mich der wichtigste Spieler in der Offensive, erst wenn er nicht dabei ist merkt man welche körperliche Power uns fehlt.
Camper88
Beiträge: 1520
Registriert: 21.03.2013 08:47
Wohnort: Nastätten

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Camper88 » 27.09.2020 11:27

Hoffe das er gegen die Ziegen dabei ist.. Dann gegen won wieder mit Zak und Lazaro vll auch
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 4848
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Further71 » 01.10.2020 13:05

Leider noch keine Option für die Startelf, maximal Bank laut Rose.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35031
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von steff 67 » 01.10.2020 14:11

Naja

Vielleicht auch nur Bluff.
Aber wenn man solch eine Wucht in den letzten 20 Minuten noch bringen kann ist doch auch toll.
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 3583
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Borussensieg » 01.10.2020 15:27

Wenn er eine Option für die Startelf wäre, würden sie nicht mit dem schweizerschen Verband über ihn reden. Das könnten sie sich dann sparen...
So ist das mit "maximal Ersatzbank" plausibel... damit sie ihn dann nicht nur weil man ihn im Kader hat, gleich auf die Länderspielreise einlädt.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 8886
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von borussenbeast64 » 01.10.2020 17:25

Es wurde ja auch noch nicht erwähnt daß Breel unbedingt für seine N11 spielen will,wenn er nicht reif für die Start11 für uns und der Swiss-N11 sein wird. Ich fände es vernünftiger daß er weiter an sich arbeitet,um nach der Länderspielpause größere Chancen zu haben bei uns wieder zurück in die Start11 zu kommen...und als Stammspieler für die Swiss auch.
uli1234
Beiträge: 15221
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von uli1234 » 01.10.2020 18:29

Chancen für die Startelf?? Er gehört für mich aber sowas von in die erste elf.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 6901
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von BurningSoul » 01.10.2020 18:42

Wenn Breel am Samstag nicht bei 100% ist, dann sollte das Thema Nationalmannschaft nicht zur Debatte stehen. Ich mag die Schweizer Nationalmannschaft, aber egal wie wertvoll ein Spieler für die Nationalelf ist. Wenn der Verein in Pflichtspielen keinen Startelfeinsatz garantieren kann (weil der Spieler halt einige Wochen verletzt war), dann sollte der Verband ihn auch nicht nominieren. Dann lieber wirklich noch etwas Regenerationszeit in der Länderspielpause geben. Davon profitieren am Ende alle. Der Spieler, der Verein und auch der Verband. Schließlich ist nächsten Monat (soweit ich weiß) schon wieder die nächste Länderspielpause.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31329
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Borusse 61 » 02.10.2020 14:14

Breel wurde nicht nominiert für die Schweizer Nati..... :daumenhoch:

https://www.kicker.de/derbyschreck-embo ... 89/artikel
Wallufborusse
Beiträge: 424
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Wallufborusse » 02.10.2020 15:01

Ja sehr gut. Es scheint Vernunft eingekehrt beim Schweizer Verband. :daumenhoch:
tzzz
Beiträge: 482
Registriert: 16.02.2013 16:50

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von tzzz » 02.10.2020 16:21

ist jetzt also keine überraschung.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 8886
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von borussenbeast64 » 02.10.2020 18:47

@uli1234

Wenn Breel topfit ist gehört er eindeutig zur Start11,aber soweit ich das verstanden habe muß er noch an sich arbeiten...wahrscheinlich damit er auch die 90 Min. durchziehen kann,oder dem wenigstens näher kommt.... und da kommt die Länderspielpause genau richtig für Breel,der dadurch für mich mit Training bei uns die größere Chancen hat wieder zur Start11 zu gehören. Ob das direkt nach der Länderspielpause klappen wird ist abzuwarten.
Wallufborusse
Beiträge: 424
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Wallufborusse » 03.10.2020 09:55

tzzz hat geschrieben:
02.10.2020 16:21
ist jetzt also keine überraschung.
Naja. Wenn man die PK am Donnerstag gesehen hat konnte man schon meinen, wenn man die Aussagen von unserem Coach deutet, dass der Schweizer Verband angefragt hat.
Benutzeravatar
GuidOMD
Beiträge: 861
Registriert: 21.01.2012 13:00
Wohnort: Am Ar... der Welt:-)

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von GuidOMD » 03.10.2020 17:31

Schön das er wieder dabei ist. Mit seinen zwei oder drei Ballaktionen in den paar Minuten hat er für mehr Gefahr gesorgt als der Rest der Mannschaft in der 2.Halbzeit.
GW1900
Beiträge: 2448
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von GW1900 » 03.10.2020 17:41

Die Szene wo er den Freistoß rausholt zeigt, wieso er so wichtig ist für uns. Hoffentlich bleibt er endlich mal über einen längeren Zeitraum verletzungsfrei
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4460
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Aderlass » 03.10.2020 17:59

Spielt ein paar Minuten und ich war direkt wieder verzückt. In der aktuellen Form echt ne Granate.
rf06972
Beiträge: 146
Registriert: 24.08.2009 10:35

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von rf06972 » 03.10.2020 18:05

GW1900 hat geschrieben:
03.10.2020 17:41
Die Szene wo er den Freistoß rausholt zeigt, wieso er so wichtig ist für uns. Hoffentlich bleibt er endlich mal über einen längeren Zeitraum verletzungsfrei
Bestimmt, er muss ja jetzt nicht zum laenderspiel und wieder gegen ginter antreten
uli1234
Beiträge: 15221
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von uli1234 » 03.10.2020 18:25

Für uns nicht ersetzbar.
Antworten