Breel Embolo [36]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 8133
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 27.06.2020 23:59

wenn er Technisch starker Spieler wäre zu seiner Körperlichkeit,dann würde er nicht bei Gladbach spielen ,weil er dann tatsächlich in der Kategorie Weltklasse einzuordnen wäre.
Dann würde Bayern z.b. eher über Embolo anstatt Sane nachdenken
WeißeRose
Beiträge: 1273
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von WeißeRose » 28.06.2020 00:06

Das sind aber keine Kriterien, die man während des Spiels erkennt, die du da aufzählst. Das sind irgendwelche Indizien.

Er ist kein Messi und auch kein Ronaldo, aber Messi und Ronaldo sind auch nicht Embolo. Und was Breel da manchmal für Aktionen bringt, verdient meinen höchsten Respekt und erfordert auch sehr viel Technik.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 8133
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 28.06.2020 00:10

Ich erkenne halt sowas

Es gab in dieser Saison 1 Spiel,ganz zu Anfang ,da konnte man es deutlich sehen bei einer Szene.Ich weiss jetzt aus dem Stehgreif nicht mehr welches Spiel es war.
Es war so Embolo hatte den Ball bekommen und hatte grosse Mühe gehabt A9 den Ball anzunehmen und B) sauber weiter zu leiten,er hat es dann irgendwie noch hinbekommen und es gab ein Tor für Gladbach.
Man sieht es schon daas er in dem Bereich Defizite hat.Aber er ist ja noch jung,da kann man was noch korrigieren.
WeißeRose
Beiträge: 1273
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von WeißeRose » 28.06.2020 00:14

Du siehst die Schwierigkeiten, die er manchmal bei der (wie ich in solchen Situationen oft finde schwierigen) Ballannahme hat, ich sehe, dass er es trotzdem oft noch schafft, den Ball zum Ziel zu bekommen.
Benutzeravatar
michy
Beiträge: 4664
Registriert: 06.12.2004 14:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von michy » 28.06.2020 09:36

Für mich gestern ein überragendes Spiel gemacht... :daumenhoch:
Benutzeravatar
Rote Laterne
Beiträge: 1871
Registriert: 11.07.2006 21:18
Wohnort: Westerwald

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Rote Laterne » 28.06.2020 10:30

Unglaublich wie er den Ball festmachen kann und sich im Zweikampf durchsetzt. Wenn er jetzt noch den Abschluss lernt, dann geht sein Marktwert durch die Decke.
Samantha
Beiträge: 38
Registriert: 11.06.2017 08:21
Wohnort: Montréal

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Samantha » 28.06.2020 10:31

Beginn zu saison ich war ein bissschen wundert das man hat Embolo von dieses Schalke geholt. Bei dieses Schalke Embolo war zu viel verletzt. Aber in mein meinung er hat gespielt ein gutes runde, kan aber seine level sicher noch besser mache. Aber die assist fur hofmann goal war stark
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5060
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Aderlass » 28.06.2020 10:38

„Dieses Schalke“ You made my day :lol:

Bitte nicht falsch verstehen, Dein Deutsch ist super!!
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9618
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von borussenbeast64 » 28.06.2020 21:27

Breel wird uns bestimmt nicht nur in der nächsten Saison helfen,sondern auch in der CL,weil jeder Gegenspieler mit ihm seine Probleme bekommen wird :ja: Zu seinem körperlichen Durchsetzungsvermögens kommt noch die Geschwindigkeit unseres Rammbock's,der ihn unberechenbarer für Gegenspieler machen lässt,dazu....quasi ein Überraschungseffekt.Obwohl ich eigentlich Breel bei S04 nicht so im Visier hatte und mitbekam daß er verletzt zu uns von Max transferiert wurde,hatte ich so meine Zweifel,aber der beste SpoDi der Galaxie und der von ihm Geholte haben mich aber x-fach eines besseren belehrt.Wir können froh sein daß Breel bei uns ist,und Breel froh sein daß er bei uns ist,und noch länger bei uns bleiben wird :daumenhoch:
Benutzeravatar
cris10
Beiträge: 603
Registriert: 13.02.2011 19:21

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von cris10 » 29.06.2020 08:12

Vor seiner schweren Verletzung hatte er einen besseren Abschluss und mehr Tore erzielt. Hat ja für Basel auch in der CL getroffen. Ich denke er bekommt das mit der Zeit wieder besser hin. Auf der anderen Seite hat Sommer in Basel noch reihenweise wichtige Elfmeter gehalten. Man wird sehen.
chicken.joe
Beiträge: 111
Registriert: 03.06.2009 13:24

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von chicken.joe » 29.06.2020 09:09

Das Breel Talent besitzt war Max schon lange klar. In dem Jahr in dem Breel nach Schlacke gewechselt ist, waren wir auch schon an ihm dran. Allerdings haben Böklunder und Gazprom ihn mit Geld gezwungen in der Biathlon Indoor Arena zu spielen.

Spaß beiseite: Embolo war wegen seiner Statur UND seiner technischen Grundfähigkeiten bei unseren Scouts schon zu seiner Zeit beim FC Basel auf dem Schirm. Allerdings konnten wir 2016 noch keine knapp 20 Mio. € für einen Spieler raushauen. Bei den blau-weißen hatte er dann einerseits Verletzungspech und andererseits talentfreie Trainer (u.a. Weinzierl, Tedesco). Ich finde, dass er sich in dieser Saison bei uns deutlich entwickelt hat. Er hat sich nicht nur technisch weiter entwickelt, sondern auch mental.
In der ersten Saisonhälfte ging er im Strafraum fast regelmäßig zu Boden, wenn er eine Berührung gespürt hat. Und nun: Z. B. gegen Paderborn: Gefault, aufgestanden weitergerannt und den Abschluss gesucht. Gegen Hertha: Ringkampf gegen Boyata und Torunarigha erfolgreich gewonnen und das 1:0 vorbereitet.

Wenn das so weiter geht mit der Entwicklung und er verletzungsfrei bleibt, dann wird er ein richtig starker 10er! (Und da haben ihn unsere Scouts übrigens ursprünglich auch gesehen - und nicht als MS).
chicken.joe
Beiträge: 111
Registriert: 03.06.2009 13:24

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von chicken.joe » 29.06.2020 10:57

Und PS:

Glückwunsch zur Kicker Elf des Spieltages mit einer glatten 1!!!
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33183
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Borusse 61 » 27.07.2020 13:32

Starkes Premierenjahr des Ex - Schalkers und "Luft nach oben" - Embolo : Neue Klasse, neue Konkurrenz !

https://www.kicker.de/780509/artikel/em ... konkurrenz
uli1234
Beiträge: 16504
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von uli1234 » 27.07.2020 16:15

Nach Konkurrenz hab ich aufgehört zu lesen, weil er in meinen Augen egal auf welcher Pisition nicht gleichwertig ersetzt werden kann. Wenn er noch 2 Jahre weiter ist und er ohne Verletzung durch kommt, wird er ganz sicher unser rekordtransfer werden.
Borusse3981
Beiträge: 377
Registriert: 01.01.2020 18:23

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Borusse3981 » 27.07.2020 17:55

Warum müssen wir denn immer alle verkaufen. Bin froh das wenigstens Embolo nicht in der Gerüchteküche vorhanden ist.

Warten wir einfach mal ab was kommt. Mir reicht erstmal wenn Eberl dieses Jahr alle hält.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 27.07.2020 17:57, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33183
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Borusse 61 » 19.08.2020 13:45

Embolo : Ich bin bei Borussia sehr gereift !

https://www.borussia.de/de/aktuelles-te ... 0239ae11b4
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 7781
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Quincy 2.0 » 27.08.2020 16:39

Breel ist top, wenn er auf dem Platz steht hat man immer das Gefühl das etwas passieren könnte.
uli1234
Beiträge: 16504
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von uli1234 » 06.09.2020 22:17

Es musste so kommen, ausgerechnet matze foult ihn.......
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 7846
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von BurningSoul » 06.09.2020 22:19

Gute Besserung. Hoffentlich ist es nicht so schlimm wie es aussieht. Wäre ärgerlich, wenn sich jemand von uns bei so einem glorifizierten Testspiel verletzt.
Benutzeravatar
Torti
Beiträge: 1269
Registriert: 02.08.2004 12:57
Wohnort: Gosheim (BaWü)
Kontaktdaten:

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Torti » 06.09.2020 22:24

Gute Besserung :daumenhoch:
Antworten