Breel Embolo [36]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
ttt
Beiträge: 785
Registriert: 12.07.2015 14:00

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von ttt » 24.08.2019 17:49

Der Wechsel Thuram / Embolo hat nach vorne nochmal Schwung gebracht.
Freue mich über seine 1. Bude.
Volker Danner
Beiträge: 29860
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Volker Danner » 24.08.2019 18:39

Herzlichen Gückwunsch zum 1. Bundesligator! :daumenhoch:
nestbeschmutzer
Beiträge: 651
Registriert: 20.12.2014 18:20
Wohnort: Westlichstes Sibirien am Rande des Thüringer Beckens

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von nestbeschmutzer » 24.08.2019 19:50

:daumenhoch:
Benutzeravatar
Jabiru
Beiträge: 515
Registriert: 25.08.2014 22:05
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Jabiru » 24.08.2019 20:17

Sehr effektiv. Den Freistoß zum 1:2 hat er mit einem dynamischen Antritt durchs Mittelfeld rausgeholt, dazu ein Tor erzielt - wenn er vollständig fit ist, darf man wohl einiges von ihm erwarten.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 30366
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von nicklos » 24.08.2019 20:18

Das Tor wird ihm richtig gut tun.
spawn888
Beiträge: 6456
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von spawn888 » 24.08.2019 20:49

genau. Viel besser als sein Tor war der Antritt vor dem Freistoß. Das ist die Qualität Embolos. Ähnlich wie Zakaria, mit richtig viel Tempo an mehreren Gegenspielern vorbei und Schwung aufnehmen. Dann ist er kaum zu stoppen.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12354
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von MG-MZStefan » 24.08.2019 20:53

Yep, live sah der Antritt wirklich mega aus, er kann auf den ersten Metern direkt mal sogar mehr als einen Spieler stehen lassen. Sollte er richtig fit werden und bleiben könnte er ein wichtiger Faktor werden, bzw. war er ja sogar heute schon...
JA18
Beiträge: 1989
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von JA18 » 24.08.2019 23:05

Hat mir nach seiner Einwechslung sehr gut gefallen. Wirkte sehr dynamisch und spritzig.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 41678
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von dedi » 24.08.2019 23:19

Der hat mir heute richtig gut gefallen!
Benutzeravatar
Bischof
Beiträge: 335
Registriert: 30.12.2011 07:54

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Bischof » 25.08.2019 09:01

Das coolste an seinem Tor war seine einleitende Aktion kurz zuvor, als er den Gegenspieler mit dem Rücken blockte, den Ball mit der Brust direkt weiterleitete, sich um den Gegner drehte und in Position rannte, von wo er dann zwei Pässe später abschloss. Das war erste Sahne!
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 36565
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Zaman » 25.08.2019 09:09

er hat was drauf und es freut mich total für den jungen, dass er sein erstes tor für uns gemacht hat ... das wird ihm eine menge auftrieb geben ... :daumenhoch:
ansonsten war seine leistung wirklich gut und man sieht, dass er fortschritte macht, weiter so :daumenhoch:
ewiger Borusse
Beiträge: 6266
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von ewiger Borusse » 25.08.2019 11:10

Top sehr schönes Tor :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32054
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Borusse 61 » 25.08.2019 11:49

Diese Wucht wollten wir auf den Platz bringen ! :daumenhoch:

https://www.borussia.de/de/aktuelles-te ... 9ca5169a9d
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 30366
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von nicklos » 25.08.2019 12:14

Gerade als Einwechsler mit seinem Speed sinnvoll, wenn der Gegner müde ist. Gleiches gilt für Raffael.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12388
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Badrique » 25.08.2019 12:16

Ja nur das Raffael nicht den Speed von Embolo hat aber ich weiss was du meinst. Er hat sofort frischen Wind gebracht, diese Einwechslung war gold wert. Man hat gleich gemerkt, dass er die Mainzer beschäftigen wird mit seiner Geschwindigkeit und Power. Mit dem stark rausgeholten Freistoss und dem entscheidenden 3:1 ein bisschen der heimliche Man of the Match. Viel besser hätte er es nicht machen können in der knappen halben Stunde :daumenhoch:

Und was mir auch schon gegen Schalke richtig gut gefallen hat ist, dass er bei Ballverlusten direkt nachsetzt mit seinen langen Schritten. Also die Einstellung ist top.
Benutzeravatar
cris10
Beiträge: 591
Registriert: 13.02.2011 19:21

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von cris10 » 25.08.2019 17:45

Er fühlt sich jetzt schon sehr wohl im Team und Verein und das ist gerade bei Breel sehr wichtig. Jetzt einfach gesund bleiben und Spielzeit kriegen.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9204
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von borussenbeast64 » 26.08.2019 19:50

Für mich entwickelt sich Breel für die Offensive zu einer scharfen Bombe,der sich zZt erst in der Anfangsphase befindet.....lasst ihn erst mal auf Hochtouren kommen....die Gegner werden in naher Zukunft an einer Embolo-Phobie leiden :mrgreen:
uli1234
Beiträge: 15687
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von uli1234 » 27.08.2019 10:55

Und Schalke reibt sich verwundert die Augen
Volker Danner
Beiträge: 29860
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von Volker Danner » 27.08.2019 11:07

borussenbeast64 hat geschrieben:
26.08.2019 19:50
..die Gegner werden in naher Zukunft an einer Embolo-Phobie leiden :mrgreen:
du meinest wohl eine "Embolie" erleiden.? :aniwink:
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 7024
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Breel Embolo [36]

Beitrag von toom » 27.08.2019 12:11

uli1234 hat geschrieben:
27.08.2019 10:55
Und Schalke reibt sich verwundert die Augen
Abwarten. Nicht zu sehr hochjubeln, den Jungen. Noch war das nichts Besonderes. Er hat sich sehr reingehauen, ja, aber es war jetzt noch keine Glanzleistung. Der Abschluss zu seinem Tor war nicht besonders gut, der Torwart hat sich in dem Moment einfach falsch entschieden bzw war nicht entschlossen genug. Eigentlich schießt er relativ kläglich aufs kurze Eck. Von da geht er dann rein. Sommer hat es bei einer ähnlichen Chance von Mainz (nach Lainers Fehlpass) besser gelöst. Es war eigentlich ein sehr ähnlicher Abschluss.
Ich hoffe, dass Breel hier ruhig aufgebaut wird und er nicht zu schnell hochgejubelt oder abgeschrieben wird. Einfach mal machen lassen. Dass er ein Heilsbringer ist, hat er noch nicht gezeigt. Aber er hat das Potenzial. Toll finde ich, wie sich die gesamte Mannschaft (sogar neue Jungs wie Bensebaini und arrivierte wie Herrmann und Raffael) beim Jubeln auf ihn drauf geschmissen haben. Das spricht für Breel und seinen Charakter.
Antworten