Stefan Lainer [18]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11088
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von TMVelpke » 17.08.2019 20:24

Nach dem wackligen Auftritt in Sandhausen heute eine gute Leistung. :daumenhoch:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27052
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von nicklos » 17.08.2019 20:29

Fand ihn richtig gut. Hat genau das gezeigt, was Marco Rose angekündigt hat. Setzt immer nach. Das hat Spaß gemacht. Selbst offensiv ok. Aber sein Passspiel ist eher durchschnittlich und die Technik solide.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39851
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von dedi » 17.08.2019 20:30

Der wird uns noch viel Freude bereiten! Eine echte Kampfsau!
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33438
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von Zaman » 17.08.2019 20:30

gutes spiel von ihm, scheint angekommen zu sein :daumenhoch:
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17991
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von antarex » 17.08.2019 20:31

guter Mann, hoffentlich war das heute seine 'normale' Form.
JA18
Beiträge: 1663
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von JA18 » 17.08.2019 20:34

Gutes Spiel. Noch einige Ungenauigkeiten im Passspiel, aber im Zweikampf und im Vorwärtsgang eine absolute Maschine.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28529
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von Volker Danner » 17.08.2019 20:41

klare steigerung zum Pokalspiel! guter, entschlossener Kämpfer, heute!
ttt
Beiträge: 599
Registriert: 12.07.2015 14:00

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von ttt » 17.08.2019 20:43

wirklich kampfstark, von daher tut er der Mannschaft gut. Das Passspiel muß präziser werden.
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8460
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von Liebelein » 17.08.2019 20:45

Schnellster Mann auf dem Platz
Kampfstark
Nun weiß ich warum Rose ihn wollte
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7634
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von borussenbeast64 » 17.08.2019 21:17

Sein Auftreten war heute auch extrem überzeugend...trifft absolut zu was über ihn berichtet wurde.....für's erste BL-Spiel war das nicht schlecht von ihm.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9401
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von Lattenkracher64 » 17.08.2019 21:21

Heute eine Bereicherung.
Wenn jetzt noch die Pässe präziser kommen...
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3006
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von rifi » 17.08.2019 21:22

Krass auffällig. Wie er Bälle und Zweikämpfe gewinnt, wie er die Linie entlang marschiert. Welche Wege er geht. Ich bin überzeugt, dass er all das einbringt, was Rose uns versprochen hat.
Benutzeravatar
altborussenfan
Beiträge: 2519
Registriert: 11.05.2008 10:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von altborussenfan » 17.08.2019 21:30

Lattenkracher64 hat geschrieben:
17.08.2019 21:21
Heute eine Bereicherung.
Wenn jetzt noch die Pässe präziser kommen...
Im Interview äußerte er, dass er in Salzburg "blind" wusste, wohin er spielen kann, hier aber seine Stürmerkollegen noch nicht immer wüssten, in welche er Räume er spielt.

Das ist beinahe exemplarisch für den Anpassungsprozess, den unsere Spieler noch verinnerlichen müssen - auch er selbst natürlich. Das wird schon.

Sein Tempo und seine Kampfkraft fand ich schon jetzt beeindruckend.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28438
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von borussenmario » 17.08.2019 21:33

Das hat er doch hier abgelesen :mrgreen:
borussenmario hat geschrieben:
11.08.2019 17:55
Er ist bestimmte Laufwege seiner Mitspieler aus Salzburg eben gewohnt, deshalb spielt er die Bälle entsprechend. Bin sehr zuversichtlich, das wird mit jedem Spiel besser werden.
brunobruns

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von brunobruns » 17.08.2019 21:43

Der Raman wird die ganze Woche nicht gerade laufen können, solche Schmerzen hat der :wink:
Aber mal im Ernst, so eine Kampfmaschine hab ich auch nicht nicht gesehen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26565
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von Borusse 61 » 17.08.2019 21:47

ewiger Borusse
Beiträge: 5963
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von ewiger Borusse » 17.08.2019 22:08

eine echte Bereicherung
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5126
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von Hordak » 17.08.2019 22:11

Rose hat nicht zuviel versprochen, unser Ösi-Wadenbeißer wird noch einigen gegnerischen Außenbahnspielern Albträume bescheren. Wahnsinn was der heute marschiert ist, super Typ. :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7634
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von borussenbeast64 » 17.08.2019 22:14

Diesen Kampfterrier wird wohl zZt keiner verdrängen können....das ist auch gut so :mrgreen:
Heidenheimer
Beiträge: 3411
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Stefan Lainer [18]

Beitrag von Heidenheimer » 17.08.2019 22:24

auweia, da möchte ich nicht Gegenspieler sein... Lainer ist tatsächlich ne Kampfmaschine.
Antworten