Alassane Plea [14]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13446
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von raute56 » 19.12.2019 22:11

Quincy, Zisel: So ist es. Bensebaini und Stindl haben eiskalt beweisen, dass sie Strafstöße unter Druck verwandeln können. Persönliche Eitelkeiten haben keinen Platz.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 8442
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Nocturne652 » 19.12.2019 23:06

Der Boulevard greift das aber dennoch nur zu gerne auf, und macht das zu einer "Machtdemonstration von Stindl". :roll:
Im Anschluss sorgte Stindl dann mit seinem verwandelten Elfer zum 2:0 für die Entscheidung. Eine Szene, die zugleich auch einer gewissen Macht-Demonstration durch Borussias Kapitän gleichkam. Denn Plea wollte ebenfalls vollstrecken, Stindl ließ ihn jedoch nicht, zog die Nummer lieber selber durch. Was nicht nur seinen ersten Liga-Treffer nach 291 Tagen zur Folge hatte. Sondern zugleich Plea sichtlich verstimmte. Sogar bis nach dem Abpfiff. Stindl hatte sein Revier im Fohlen-Stall markiert.
https://www.express.de/sport/fussball/b ... n-33641114
Missy
Beiträge: 1840
Registriert: 10.01.2012 22:47

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Missy » 19.12.2019 23:12

Ach ja, das ist doch jetzt längst wieder vergessen. Kann man doch auch positiv sehen: Lasso zeigt Ehrgeiz. Und gut ist.
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 1031
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Herr Netzer » 20.12.2019 07:10

Quincy 2.0 hat geschrieben:
19.12.2019 13:55
Der Ball war drin, mehr zählt nicht, persönliche Eitelkeiten brauchen wir nicht.
Eben! Ich fand das „Ballwegnehmen“ auch schon persönliche Eitelkeit. Aber ich gebe Dir natürlich recht, der Ball war drin und das sorgte bei mir für große Erleichterung.
yambike58
Beiträge: 1399
Registriert: 24.10.2013 15:40
Wohnort: 5 min vom Borussenpark entfernt.....

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von yambike58 » 20.12.2019 13:02

Das Stindl den Elfmeter geschossen hat war logisch.......
Das Plea auch die Verantwortung übernommen hätte ist :daumenhoch:
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2319
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von mamapapa2 » 21.12.2019 20:30

Behäbig und ineffektiv. Einige Male aber gut durchgesetzt. Wirkt frustriert.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 28790
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von nicklos » 21.12.2019 20:30

Das ist nicht der Plea der letzten Hinrunde.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 8286
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von BorussiaMG4ever » 21.12.2019 20:32

hat irgendwie auch seine spritzigkeit verloren, die er noch zu beginn der saison hatte.

bleibe aber dabei, dass er auf den außen verschenkt ist.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 40780
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von dedi » 21.12.2019 20:33

So ist es! Er ist ein MS!
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 3318
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Commodore75 » 21.12.2019 21:03

Sehe ich auch so....
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34497
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von steff 67 » 21.12.2019 21:15

Bekommt er den Ball nicht meckert er
Hat er ihn spielt er nicht ab
Im Moment gefällt er mir nicht
Benutzeravatar
kaesy26
Beiträge: 1275
Registriert: 10.04.2007 15:17
Wohnort: kaarst/vorst

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von kaesy26 » 21.12.2019 21:16

Sein Gemeckere, wenn Spieler (in diesem Fall Neuhaus) ihn nicht anspielen sollte er sich verkneifen.
Bei Ecken und Freistößen gehört er in die Box, keine Ahnung warum er heute das teilweise alles ausführen durfte.

Durchwachsene Hinrunde, aber nach seinem Bombenstart letzte Hinrunde erwartet man eventuell auch ein wenig zu viel.
Benutzeravatar
Rote Laterne
Beiträge: 1585
Registriert: 11.07.2006 21:18
Wohnort: Westerwald

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Rote Laterne » 21.12.2019 21:45

Seine super Schusstechnik ist ihm total abhanden gekommen.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 3247
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 21.12.2019 21:51

Auch er braucht ne Pause... Ein paar Wochen ohne Fußball wird Wunder wirken!
Das gilt eigentlich für die ganze Mannschaft...
fohlenfuppes
Beiträge: 22
Registriert: 14.09.2019 18:04

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von fohlenfuppes » 21.12.2019 22:36

Pausen hatte er wirklich ausreichend. Was fehlt, sind Leidenschaft und Einsatz. Thuram und Embolo sind ihm da um Lichtjahre voraus.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29173
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Borusse 61 » 21.12.2019 22:42

NORDBORUSSE71 hat geschrieben:
21.12.2019 21:51
Auch er braucht ne Pause... Ein paar Wochen ohne Fußball wird Wunder wirken!
Das gilt eigentlich für die ganze Mannschaft...

Das ist wohl war.... :daumenhoch:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13446
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von raute56 » 21.12.2019 22:46

steff 67 hat geschrieben:
21.12.2019 21:15
Bekommt er den Ball nicht meckert er
Hat er ihn spielt er nicht ab
Im Moment gefällt er mir nicht
Da bin ich bei Dir.
tomtom01
Beiträge: 888
Registriert: 16.09.2015 16:32

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von tomtom01 » 22.12.2019 09:25

Sorry, aber Plea war viel zu teuer :ja:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29173
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Borusse 61 » 22.12.2019 09:56

Sorry, aber da kann er nix dafür.
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5430
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Hordak » 22.12.2019 10:01

Bitte nicht schon wieder Ausreden für Pléa wie er ist ja eigentlich Mittelstürmer. Fakt ist, daß er von der Treffsicherheit aus der Hinrunde 2018 weit entfernt ist. Was hat er da noch für sensationelle Dinger versenkt bei Bayern, VW und in Bremen. Aber das ist lange her seitdem ist er selbst bei einfacheren Bällen nicht mehr so treffsicher und läßt sich bei Gegnern die ihm auf den Füßen stehen zu leicht den Schneid abkaufen.

Da ist Embolo als MS wesentlich wertvoller, selbst Stindl kann sich da besser behaupten. Das heißt nicht, daß Pléa schlecht ist aber wenn ich die Leistungen der Hinrunde nehme ist Thuram - Embolo - Herrmann die beste Formation vorne.
Antworten