Alassane Plea [14]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Heidenheimer
Beiträge: 3221
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Heidenheimer » 29.04.2019 11:14

völlig richtig erkannt Zisel :daumenhoch: dies sind dann nur noch die berühmten Tropfen auf einen heissen Stein. Gibt es keine Homogenität im Team oder die balance verfällt in ihre Einzelteile würdest du gar mit 3 Messis, 3 Inisestas und 4 Puyols verlieren. Dies hat man oft gesehen bei nationalteams wo es einem Coach nicht gelungen ist aus 10 eigentlich genialen Spielern eine Mannschaft zu formen. Diese verliert dann auch mal ein Spiel in Aserbaidschan oder spielt dort remis.
Bloss scheinen dies viele Zuseher gar nicht zu begreifen dass dies so geschehen kann.
Zuletzt geändert von Heidenheimer am 29.04.2019 11:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10615
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Quanah Parker » 29.04.2019 11:19

Zisel hat geschrieben:
29.04.2019 11:13
[....]am Ende ist es aber ein Teamsport und die Leistung des Teams hat überdurchschnittlichen Anteil an der Einzelleistung. Torwart und lobenswerte Einzelfälle mal ausgenommen[...]
:daumenhoch:
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5962
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Jagger1 » 29.04.2019 15:11

Mir ist das zu einfach, die Pleite an der eigensinnigen Aktion von Plea festzumachen.

Stuttgart ist die Schießbude der Liga, und wenn man gegen diesen Trümmerhaufen nicht wenigstens 1 Tor schießt, dann liegt es am Grundsätzlichem! Die Truppe ist tot und da muss mit dem Stahlbesen ausgemistet werden. Hazard gehört für mich schon seit langem auf die Tribüne.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3692
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Simonsen Fan » 29.04.2019 16:28

wenn man nur 2 Großchancen (Plea und Hofmann) hat und beide kläglich vergibt, dann muss man das in erster Linie daran festmachen, auch wenn der Rest der Truppe auch mist gespielt hat.
Wer weiß, wie das Spiel gelaufen wäre, wenn Plea den gleich in der 4. Minute versenkt hätte....
Benutzeravatar
fuxi2000
Beiträge: 1812
Registriert: 27.10.2004 14:43
Wohnort: ab und zu im Park

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von fuxi2000 » 29.04.2019 17:43

Hordak hat geschrieben:
29.04.2019 11:00
... In der Verfassung in der sich Pléa seit Monaten präsentiert ist er aber eher ein Bremsklotz in unserem Spiel...
Welche unserer Rückrundenraketen hätte Plea denn noch ausbremsen können? :aniwink:

Aber mal in Ernst, ein vernünftiger Trainer zeigt ihm sicher, wie er sein mMn im Überfluss vorhandenes Talent nutzt, um sich auch in einem Abwehrriegel Räume zu schaffen und diese auch zu nutzen. Rose, da bin ich nach allem was man über ihn ließt überzeugt, wird die Pléas, Benes, Cuisance in unserer Mannschaft besser machen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26375
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von nicklos » 29.04.2019 18:29

Bei Plea mache ich mir die geringsten Sorgen. Unter Rose wird er wieder das Hinrunden Niveau erreichen.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7089
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von borussenbeast64 » 30.04.2019 07:49

Ich hab auch gelesen,daß Alassane im Interview zugab weder Flo noch Toto wahrgenommen zu haben und deswegen selber geschossen hat...entweder eine Ausrede,oder die Wahrheit.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9056
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Nothern_Alex » 30.04.2019 17:11

Es ist schon schlimm genug, das er es alleine versucht hat und gescheitert ist.
Wenn ich mir jetzt vorstelle, das die Situation mit einem Abseits geendet wäre……
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 733
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von desud » 30.04.2019 18:01

Es wird hier teilweise geschrieben, als hätte Plea damit die ganze Saison ruiniert und das sonst niemandem passieren kann..
Kampfknolle
Beiträge: 7912
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Kampfknolle » 30.04.2019 18:09

Ein Stürmer muss auch mal egoistisch sein. Von daher, alles im grünen Bereich.

Wenn er bald vom neuen Trainer richtig eingesetzt wird und das Spiel ein bisschen auf ihn zugeschnitten ist, wird er auch wieder netzen. :winker:
Muerte
Beiträge: 216
Registriert: 29.01.2014 04:52

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Muerte » 04.05.2019 17:48

Das bleibt abzuwarten, erstmal sollte der in der Lage sein den Ball zu sichern, fand ihn heute auch wieder mehr als schwach und dass obwohl er zentral gespielt hat.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39151
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von dedi » 04.05.2019 17:50

Hat das Tor vorbereitet!

Jetzt mal zusammen mit Drmic von Beginn an!
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10898
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von TMVelpke » 04.05.2019 17:53

Tolle Vorarbeit für Drmic.

Ansonsten war er leider schlecht und mal wieder unsichtbar.

Natürlich sind die anderen daran nicht unschuldig. Er aber eben auch nicht.
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5010
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Hordak » 04.05.2019 18:28

Leichte Verbesserung zur Vorwoche, sein Zusammenspiel vor dem 2:2 war gut. Aber was seine Hauptaufgabe als Strafraumstürmer angeht, das war mal wieder ziemlich mau. Mehr Wand- als Abschlußspieler, das hat Stindl auch hinbekommen.
Gladbacher01
Beiträge: 5508
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Gladbacher01 » 04.05.2019 18:31

Naja bei Abschlussmöglichkeiten ist er aber auch auf Zuspiele der Mitspieler angewiesen. Wir hatten ja kaum Schüsse überhaupt.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6313
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Butsche » 04.05.2019 18:45

Plea hatte einen lichten Moment und der reichte für einen Punktgewinn. :)
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von steff 67 » 04.05.2019 19:41

Reicht normalerweise für einen Mittelstürmer dem über weite Strecken des Spiels die Unterstützung fehlte :wink:
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6313
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Butsche » 04.05.2019 19:44

Nichts anderes wollte ich zum Ausdruck bringen. :mrgreen:
rz70
Beiträge: 908
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von rz70 » 04.05.2019 19:45

Ganz schwaches Spiel von ihm, aber der eine Moment macht vieles gut. Genau dafür braucht man so einen. In Zukunft aber bitte mehr Fussball von ihm.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von steff 67 » 04.05.2019 19:46

Butsche hat geschrieben:
04.05.2019 19:44
Nichts anderes wollte ich zum Ausdruck bringen. :mrgreen:
Das weiß ich Cheyenne
Wollte es nur der Allgemeinheit plausibel machen :wink:
Antworten