Alassane Plea [14]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
stuppartralf
Beiträge: 1736
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von stuppartralf » 09.02.2019 18:11

er ist seit wochen von der rolle, heute ein richtiger stolperhennes. vllt. würde ihm 1-2 spiele, in denen er von der bank kommt gut tun.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 3256
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Quincy 2.0 » 09.02.2019 18:18

Zurzeit sieht man ihn nicht und zuhause gar nicht!
Benutzeravatar
Vorstopper
Beiträge: 407
Registriert: 16.01.2004 16:16
Wohnort: hier gibts leider keine Fohlen, sondern nur Ziegen

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Vorstopper » 09.02.2019 18:19

stuppartralf hat geschrieben:
09.02.2019 18:11
er ist seit wochen von der rolle, heute ein richtiger stolperhennes. vllt. würde ihm 1-2 spiele, in denen er von der bank kommt gut tun.
dann brauchen wir aber Raffa, Stindl ist ja noch schlechter
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 4871
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Hordak » 09.02.2019 18:55

Wenn man auf der anderen Seite den bockstarken Selke sieht war das zu Pléa schon ein Unterschied wie Tag und Nacht was Durchsetzungsvermögen, Spritzigkeit und Willensstärke angeht.
Lupos
Beiträge: 3642
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Lupos » 09.02.2019 19:00

Seit diesem unsäglichen China-Gerüchten ist ein deutlich sichtbarer Bruch bei ihm auszumachen....
War sehr schwach heute. Hat mit seinem Fehlpass fast schon den Grundstein für ein früheres 0:3 gelegt.
Benutzeravatar
bambadilla
Beiträge: 100
Registriert: 18.04.2010 19:23
Wohnort: Göttingen

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von bambadilla » 09.02.2019 19:04

Ich würde sogar noch weiter gehen, und behaupten, dass er seit der Berufung in die französische Nationalmannschaft seiner Form hinterherläuft.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 38406
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von dedi » 09.02.2019 19:09

In einem Sturm Hazard-Plea-Herrmann sähe er besser aus!

Was macht Stindl auf der 9 - nichts!
Lupos
Beiträge: 3642
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Lupos » 09.02.2019 19:15

Deshalb hätte ich heute auch Herrmann für Hofmann gebracht. Stindl auf die Acht gezogen und Plea in die Mitte. und zur Stabilisierung Kramer für Strobl.Ich denke dann hätten wir auch 3 Punkte geholt.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 3747
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Raute s.1970 » 09.02.2019 19:16

dedi hat geschrieben:
09.02.2019 19:09
In einem Sturm Hazard-Plea-Herrmann sähe er besser aus!
Was macht Stindl auf der 9 - nichts!
So siehts aus..... :daumenhoch:
bigmac76
Beiträge: 94
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von bigmac76 » 09.02.2019 19:23

Plea sieht aus und spielt so, als hätte er 15 Wochen nicht mehr trainiert.
FreaK
Beiträge: 155
Registriert: 12.03.2003 08:31
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von FreaK » 09.02.2019 19:36

Keine Ahnung was mit ihm los ist. Von einem Spieler der 23 Millionen gekostet hat, kann man auch erwarten, dass er sich nicht so hängen lässt. Finde ihn zuweilen lustlos.
Benutzeravatar
Nordfohle
Beiträge: 591
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Hamburg

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Nordfohle » 09.02.2019 20:18

... wirkt auf mich seit der Winterpause
kraftlos und (viel schlimmer) irgendwie lustlos.
Man kann nicht behaupten, dass seine Nationalmannschaft-
Berufung Ihn beflügelt hat.
Körpersprache und Einsatz sind aktuell nicht vorhanden.
Mikael2
Beiträge: 5265
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Mikael2 » 09.02.2019 20:33

Nordfohle: muss ich Dir absolut recht geben. Wir hatten vorne, auch dank ihm, keine Durchschlagskraft. Hertha hatte Kalou und Selke.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14229
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von barborussia » 09.02.2019 20:39

Er spielt scheisse, um die Milliarden-Ablöse-Interessenten abzuschrecken.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12325
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von raute56 » 09.02.2019 20:41

Das könnte so sein.

Aber dennoch befindet er sich in einem Formtief, das schon vor den China-Gerüchten begann.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14229
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von barborussia » 09.02.2019 20:45

Oh je, raute56. Ich mutiere zu deinem Fan :shock:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6438
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von borussenbeast64 » 09.02.2019 20:55

Klar hat Alassane zZt einen Hänger,aber hat den nicht jeder Spieler irgendwann....vielleicht wäre es nicht verkehrt mit einem Positionswechsel zentral,aber ob dann seine Leistung sich verbessert...keine Ahnung :noidea: Auf jeden Fall muß er viel mehr von seinem Können demnächst zeigen...das ist auch klar 8)
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 38406
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von dedi » 09.02.2019 21:06

Lupos hat geschrieben:
09.02.2019 19:15
Deshalb hätte ich heute auch Herrmann für Hofmann gebracht. Stindl auf die Acht gezogen und Plea in die Mitte. und zur Stabilisierung Kramer für Strobl.Ich denke dann hätten wir auch 3 Punkte geholt.
Ja, so sehe ich das auch!
Kampfknolle
Beiträge: 7105
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Kampfknolle » 09.02.2019 21:17

Max und Dieter haben sich doch sicher vor der Verpflichtung über Plea beraten. Es wurde dann entschieden, das Plea eindeutig für die Mitte geholt wurde. Das hat man nach dem Transfer zig mal so kommuniziert.

Deshalb versteh ich nicht, warum man sich nicht an die Worte hält.

Ich meine, Lars war zu dem Zeitpunkt auch schon im Team. Da wusste man, das man für Lars eben eine Position finden muss. Meiner Meinung nach berechtigt eine Kapitänsbinde nicht zur automatischen Startelf. Am Ende muss immer die Leistung stimmen.

Klar, wir liegen voll im Soll usw, ist ja auch alles prima. Aber in meinen Augen beraubt man 1. Lars' Stärken, denn da vorne drin ist er absolut nicht zuause. Gleichzeitig entraubt man auch Pleas Stärken. Denn auch er selbst sagt, das er sich im Zentrum am wohlsten fühlt.

Dieter....habe ein Einsehen. Dann sitzt Lars halt mal auf der Bank. Oder Jonas. Oder Flo.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12325
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von raute56 » 09.02.2019 21:22

barborussia hat geschrieben:
09.02.2019 20:45
Oh je, raute56. Ich mutiere zu deinem Fan :shock:
Oh je, ist das so schlimm :shock:

Dabei habe ich nur vergessen, vor meinen Post das Wörtchen "dedi" zu setzen.

Aber so - direkt unter Deinem - finde ich ihn auch gut... :wink:
Antworten