Alassane Plea [14]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28518
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Volker Danner » 12.11.2018 20:21

könnt ihr euch daran entsinnen wie es bei Marco war? schon eine nominierung in die Natio war für Reus ein Verletzungskriterium!

ähnlich bei Max Kruse oder Lars Stindl.. kann sein das das paranoia ist - klar ist es auch - aber das hatte ich schon in den 70ern, wo wir auf einmal Nationalspieler en masse und gar Weltklassekicker in unseren Reihen hatten..

okay.. hör jetzt mal auf, aus dem nähkästchen meiner Borussensoziologischen vita auszuplaudern.. :oops:

Lasso, komm bald wieder und zwar gesund!
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14972
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von kurvler15 » 13.11.2018 13:27

Freut mich total für Lasso. Man kann die franz. Nationalmannschaft nur beglückwünschen. Hoffe Lasso kann sein Debüt geben, bleibt verletzungsfrei und macht vielleicht ne Bude :winker:
Benutzeravatar
JünterWÜ
Beiträge: 1587
Registriert: 06.11.2006 19:39
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von JünterWÜ » 13.11.2018 14:50

BONNE CHANCE et " Allez les BLEUS " Alassane
Benutzeravatar
Cneuz
Beiträge: 2184
Registriert: 22.02.2014 20:44
Wohnort: Immer noch Kiel

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Cneuz » 13.11.2018 15:56

Angeblich jetzt bei Ulli aufm Zettel, zusammen mit Hazard und Ginter.
hennesmussher
Beiträge: 793
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von hennesmussher » 13.11.2018 16:06

Streichen - glaubst Du die wollen sich tabellarisch verschlechtern?
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 775
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von desud » 13.11.2018 16:11

Absolut verdient! Glückwunsch.

Allerdings schwirrt da immer die Sorge vor einer Verletzung mit..
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6253
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von McMax » 13.11.2018 18:22

Verletzen kann er sich auch bei einem Testspiel mit Gladbach, aber stimmt die Sorge ist auch bei mir da :oops:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10229
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von fussballfreund2 » 13.11.2018 19:26

Cneuz hat geschrieben:
13.11.2018 15:56
Angeblich jetzt bei Ulli aufm Zettel, zusammen mit Hazard und Ginter.
Bekomme schon alleine vom Lesen die Gesichtsfarbe dieses Würstchens :wut: :wut: :wut:
Benutzeravatar
altborussenfan
Beiträge: 2517
Registriert: 11.05.2008 10:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von altborussenfan » 14.11.2018 14:49

Cneuz hat geschrieben:
13.11.2018 15:56
Angeblich jetzt bei Ulli aufm Zettel, zusammen mit Hazard und Ginter.
Woher stammt denn das? Die Quelle wüsste ich schon gerne. Ich kenne bisher lediglich einen Artikel (RP?), in dem fabuliert wird, dass sich die Bayern gerne mal bei der Konkurrenz bedienen. Da werden neben Schalker oder Dortmunder Spielern auch die drei oben Genannten erwähnt. Ich finde den Artikel schon nicht einmal mehr.

Wird aus diesem Artikel das angebliche Interesse der Bayern hergeleitet, nur weil ein Journalist als Beschäftigungstherapie entsprechende Gedankenspiele anstellt, ohne selbst von einem konkreten Interesse der Bayern nur ein Wort zu schreiben?

Warum können wir uns nicht einfach mal ganz "naiv" freuen, dass so ein Kicker bei uns spielt? Entweder der Neue ist eine Graupe, für den wir das Geld zum Fenster herausgeworfen haben (siehe einige Beiträge nach den ersten Testspielen) oder er ist so gut, dass er bald schon wieder weg ist. Dazwischen scheint es wenig zu geben.
JA18
Beiträge: 1657
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von JA18 » 14.11.2018 15:29

Plea hat noch fünf Jahre Vertrag und keine AK. Also ganz locker bleiben ...

Zakaria durfte für 60 nicht nach Dortmund, dann geht bei ihm unter 70 Mille gar nix :aniwink:
Kampfknolle
Beiträge: 8500
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Kampfknolle » 14.11.2018 19:46

altborussenfan hat geschrieben:
14.11.2018 14:49

Warum können wir uns nicht einfach mal ganz "naiv" freuen, dass so ein Kicker bei uns spielt? Entweder der Neue ist eine Graupe, für den wir das Geld zum Fenster herausgeworfen haben (siehe einige Beiträge nach den ersten Testspielen) oder er ist so gut, dass er bald schon wieder weg ist. Dazwischen scheint es wenig zu geben.
Gibt halt oft nur Schwarz oder Weiss.

Ich freu mich, das so ein guter Junge für uns spielt. Er ist gerade mal ein paar Monate hier. Ich bin dermaßen entspannt und lege sogar die Hand ins Feuer, das er auch nächste Saison hier spielt.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6253
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von McMax » 14.11.2018 21:10

JA18 hat geschrieben:
14.11.2018 15:29


Zakaria durfte für 60 nicht nach Dortmund, dann geht bei ihm unter 70 Mille gar nix :aniwink:

Das Angebot für Zakaria gab es übrigens nicht ( Hab ich vor paar Monaten auch in den Thread gepostet)
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Zaman » 15.11.2018 06:50

altborussenfan hat geschrieben:
14.11.2018 14:49
Warum können wir uns nicht einfach mal ganz "naiv" freuen, dass so ein Kicker bei uns spielt? Entweder der Neue ist eine Graupe, für den wir das Geld zum Fenster herausgeworfen haben (siehe einige Beiträge nach den ersten Testspielen) oder er ist so gut, dass er bald schon wieder weg ist. Dazwischen scheint es wenig zu geben.
:daumenhoch:
JA18
Beiträge: 1657
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von JA18 » 15.11.2018 08:44

McMax hat geschrieben:
14.11.2018 21:10
Das Angebot für Zakaria gab es übrigens nicht ( Hab ich vor paar Monaten auch in den Thread gepostet)
Das ist mir entgangen. Danke für die Info!

Sehe bei einem Spieler, der gerade mal hier angekommen ist und noch eine Ewigkeit Vertrag ohne AK hat aber trotzdem keinen Grund zur Sorge :daumenhoch:
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 4024
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Big Bernie » 15.11.2018 12:44

Ist doch klar, dass - sobald es bei den Batzen mal nicht läuft - sofort alle BuLi-Spieler bei denen es aktuell gut läuft;
mit denen in Verbindung gebracht werden.
Aktuell sind das neben unseren Borussen z.B.
auf die Frankfurter Jovic und Haller.

Diese Artikel sind völlig aus der Luft gegriffen und
m.E. reines "Name-Dropping".
Beste Beispiel ist Hazard. Letzte Saison bestimmt nicht
auf dem Batzen-Zettel und plötzlich heißer Kandidat?

Hoffe nur, dass sich unsere Jungs von solchen
Artikeln nicht den Kopf verdrehen lassen.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28415
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von borussenmario » 15.11.2018 13:00

Warum sollten sie, sie spielen ja schon bei einem Top-Verein. :)
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33482
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von steff 67 » 16.11.2018 20:12

Na sowas
Plea lobt den Unsymphaten
Schade das dies hier noch nicht verlinkt wurde in Zeiten wo ein nichtberücksichtigter Drmic anscheinend wichtiger ist als der momentane Höhenflug meiner Borussia

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-34518737
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11933
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von MG-MZStefan » 16.11.2018 20:26

Warum sollte er explizit erwähnt werden, wegen einem Halbsatz in dem ganzen Artikel? Den so vermutlich jeder auch nur halbwegs erfolgreiche Spieler über seinen neuen Verein und Trainer sagen würde?

Ok, dann...
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von barborussia » 16.11.2018 21:48

Na ja, setz ihn in eine Zeitmaschine in die Vergangenheit und schick ihn zu Magath.

Den hätte er auch gelobt mit dem Hügel der Schmerzen und den Medizinbällen.

Was soll er denn sagen, wenn alles perfekt läuft? Es gibt doch keinen Grund zum Wiehern, wenn alle ihren Job erfüllen
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3761
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Alassane Plea [14]

Beitrag von Aderlass » 16.11.2018 23:37

Gut, dass er bei schwachen Franzosen heute nicht Teil der Mannschaft war die gespielt hat. Jetzt kann er gegen die Urus zeigen was er kann und vielleicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen.
Antworten