Alassane Plea [14]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
TEEKAY
Beiträge: 1749
Registriert: 21.09.2003 15:43

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von TEEKAY » 22.07.2018 23:43

flash1966 hat geschrieben:de Jong is back :animrgreen2:
ich befürchte.
TEEKAY
Beiträge: 1749
Registriert: 21.09.2003 15:43

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von TEEKAY » 22.07.2018 23:44

allan77 hat geschrieben:Aber ein super pass auf Traorè nach 5 min...
Und sonst????
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 778
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von desud » 23.07.2018 00:05

TESTspiel...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9415
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von Lattenkracher64 » 23.07.2018 07:42

Das wird nix !


Zur Sicherheit:

:schildironie:
MP
Beiträge: 1703
Registriert: 26.11.2006 14:45
Wohnort: Korb

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von MP » 23.07.2018 08:32

Irgendwie ein (mittlerweile) klassischer Stürmereinstieg bei uns. Irgendwie unglücklich.

Hat natürlich noch nichts zu sagen.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4142
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von Titus Tuborg » 23.07.2018 09:31

Ich fand das für das erste Spiel doch recht vielversprechend. Gute Ballbehandlung, gutes Auge, setzt seinen Körper ein...
Benutzeravatar
allan77
Beiträge: 760
Registriert: 25.07.2005 21:34
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von allan77 » 23.07.2018 11:25

TEEKAY hat geschrieben: Und sonst????
Na, damit hat er schon mal angedeutet das er Auge und das richtige Timing hat.

Außerdem werden wir erst sehen was er wirklich kann, wenn sich einige automatismen eingespielt haben.

In einer Szene zu Beginn wollte er im 16er steil gehen, wurde aber nicht angespielt.
Ich denke das auch seine Mitspieler sich erst darauf einstellen müssen einen anderen Stürmertypen in ihren Reihen zu haben.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26612
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von Borusse 61 » 23.07.2018 15:26

Er soll eine neue Facette ins Spiel unserer Borussia bringen....

http://www.fussball.news/artikel/eberl- ... l-bringen/

....er wollte nicht den "Fehler" machen und nach England gehen. :respekt:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7654
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von borussenbeast64 » 23.07.2018 21:04

...Alassane hat das aber richtig erkannt,denn so gehen die Briten wirklich mit ihren Neulingen um,deren Ablöse sich von 20 Mios bis aufwärts befindet,wenn diese Spieler auch nicht sofort einschlagen...die Kohle für sowas haben's ja eh ..diese Briten :facepalm: ...sowas wird Plea bei der wahren Borussia(überhaupt BL) niemals passieren...deswegen eine kluge Entscheidung von ihm :daumenhoch:
Benutzeravatar
onlyvfl
Beiträge: 1384
Registriert: 23.03.2012 23:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von onlyvfl » 23.07.2018 23:45

Ich fand ihn gestern gut..sehr präsent und gute Ausstrahlung. Der Junge wird einschlagen, da bin ich mir sicher.
Benutzeravatar
Isolde.Maduschen
Beiträge: 1217
Registriert: 14.07.2004 12:55

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von Isolde.Maduschen » 24.07.2018 00:59

Vielleicht ein bisschen übermotiviert. Das sollte sich nach den ersten Toren legen.
Was mir gefallen hat, war sein Gespür für den Raum, den er besetzen muss.

Ich habe ein gutes Gefühl bei der Personalie.
Muerte
Beiträge: 252
Registriert: 29.01.2014 04:52

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von Muerte » 24.07.2018 04:11

Bringt alles nichts, wenn die Spieler des net sehen.
Es ist gut und schon, dass wir wieder tempo auf dem Platz bringen, nur was nutzen die Ps wenn das Hirn nicht so schnell schalten kann?

Ich habe Zweifel, dass wir wirklich DIE Handlungsschnellen Spieler haben um erfolgreich den Offensiven Fußball spielen zu können, denn DH ME und auch wir wieder gerne sehen würden.


In der heutigen Zeit wo viele Mannschaften sich nur aufs verteidigen konzentrieren , da bedarf es mehr als nur PS.

Handlungsschnelligkeit, Spielintelligenz ist und bleibt das A und O im Fußball, ohne dem wirste auf Dauer keinen Blumentopf gewinnen, da bringen keine ps der Welt etwas.

Ich persönlich bin bei Alassane total Tiefenentspannt, er wird noch seine Zeit brauchen, ich befürchte aber dass der Junge zu schnell ist für seine Teamkameraden ist, weil er MMn genau das mitbringt was ein teil der Mannschaft abgeht. Handlungsschnelligkeit. Handlungsschnelligkeit, Handlungsschnelligkeit !!
Dazu kommt noch das unsere Jungs noch gar nicht wissen KÖNNEN wie er tickt und in welchen Räumen er sich wohl fühlt und welche Pässe er braucht


Handlungsschnelligkeit
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3601
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von Flaute » 24.07.2018 05:59

Übrigens auch ein sehr guter Artikel gestern im Kicker. Der Junge scheint auf dem Boden geblieben zu sein.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7654
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von borussenbeast64 » 24.07.2018 15:21

.....die Jungs haben doch noch 4 Wochen Zeit um zu erkennen wie Alassane tickt...in welchen Räumen er sich bewegt und wo er auf Wartestellung im Strafraum sich aufhält,etc pp...das gehört so zu den Automatismen,die verständlich noch nicht in seinem ersten Testspiel gezeigt werden können....und daß unsere Fohlen bei seiner Schnelligkeit nicht mithalten können finde ich schon übertrieben....was ist mit Thorgan,Johnson,Ibo,Flaco,Zaka,Cruisance,Bennetts...Lang kommt noch dazu..und es gibt bestimmt noch einige mehr...die sollen alle zu lahm sein?...wohl weniger :mrgreen:
Muerte
Beiträge: 252
Registriert: 29.01.2014 04:52

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von Muerte » 24.07.2018 23:48

Evtl solltes du mal richtig lesen

Ich persönlich bin bei Alassane total Tiefenentspannt, er wird noch seine Zeit brauchen, ich befürchte aber dass der Junge zu schnell ist für seine Teamkameraden ist, weil er MMn genau das mitbringt was ein teil der Mannschaft abgeht. Handlungsschnelligkeit. Handlungsschnelligkeit, Handlungsschnelligkeit !!


Was bitte schön hat das nur ansatzweise was mit Laufgeschwindigkeit zu tun?
AlanS

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von AlanS » 24.07.2018 23:53

Beides passt perfekt zusammen.
rz70
Beiträge: 937
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von rz70 » 25.07.2018 01:53

Bei manchen hat man mal wieder das Gefühl das die sich über einen zweiten De Jong wirklich freuen würden. Eine Woche im Training, erst TESTspiel und schon geht die Welt unter. Leute, Leute ... :roll:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7413
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von Nocturne652 » 25.07.2018 03:02

Wahre Worte, rz70....

Die befürchtete Erwartungshaltung bezüglich der Ablöse schlägt da wohl schon durch.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33456
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von Zaman » 25.07.2018 07:19

weil man hier noch immer nicht kapiert hat, dass die spieler nix für diese utopischen summen können, die hängen sich kein schild um den hals mit ner zweistelligen millionensumme, für die sie zu haben sind ...

jetzt den spieler schon zu beurteilen ist haarsträubender unsinn ...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9415
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Alassane Pléa [14]

Beitrag von Lattenkracher64 » 25.07.2018 07:34

Es heißt doch nicht umsonst "gut Ding will Weile haben".
Antworten