Michael Lang [3]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Lumi71
Beiträge: 519
Registriert: 25.10.2016 18:28

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Lumi71 » 07.10.2020 17:33

Respekt vor dieser Einstellung. ISt bestimmt alles andere als leicht für ihn. Ich wünsche ihm ein paar Einsatzminuten in den nächsten Wochen
Kampfknolle
Beiträge: 10543
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Kampfknolle » 08.10.2020 00:59

Er ist Profisportler und wird dafür fürstlich bezahlt. Da kann man dann schon erwarten, dass er sich in seinem Job auch die bestmögliche Mühe gibt.

Warten wir mal ab, ob er überhaupt nen Platz auf der Bank ergattert, wenn alle fit sind.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 12193
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von TMVelpke » 09.10.2020 02:57

Nunja, klar kann man das erwarten. Die Realität sieht in solchen Fällen aber oft anders aus.
Benutzeravatar
Genellan
Beiträge: 822
Registriert: 17.10.2010 19:04

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Genellan » 25.10.2020 10:11

Um Lainer zu entlasten wird er bestimmt bald auch zum Einsatz kommen. Beyer wird noch etwas brauchen um wieder eine Alternative zu werden.
Wäre für Lang auch verdient so wie er sich verhält.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4461
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Aderlass » 25.10.2020 18:16

Ich glaube was die Abwehrleistung gestern betrifft hätte er es auch nicht schlechter gemacht.
GW1900
Beiträge: 2448
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von GW1900 » 03.11.2020 20:51

Richtig starke Geste von Rose, dass er Lang gebracht hat
Benutzeravatar
ProBorussia
Beiträge: 5215
Registriert: 27.08.2008 00:31
Wohnort: Usingen

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von ProBorussia » 03.11.2020 21:25

Naja, bei einer 6;0 Führung kann man auch mal den Lang bringen. Da kann ja nix mehr schief gehen. :aniwink:
Kampfknolle
Beiträge: 10543
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Kampfknolle » 04.11.2020 02:55

Trotz allem schön, dass man Micha immer noch als Teil des Kaders ansieht.

Und ehrlich gesagt glaub ich, dass man ihn auch bei ner 2:0 Führung gebracht hätte, wenn Stevie hätte raus müssen.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4181
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Flaute » 04.11.2020 07:14

Feine Geste. Lang verhält sich vorbildlich. Da hat man hier schon anderes erlebt.
Er gehört dazu und ist Borusse !
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1316
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von ThomasDH » 04.11.2020 08:10

Ich fands auch schön, dass er mal Spielzeit bekommen hat. Denke/hoffe er bekommt noch mehr Minuten, um auch mal Lainer ein wenig zu entlasten.
Hans Klinkhammer
Beiträge: 510
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Hans Klinkhammer » 04.11.2020 18:28

Finde es auch top, das er gebracht wurde. Es ist ja nun auch nicht so, das er nicht Fußball spielen kann. Seine erste Halbserie bei uns habe ich als mehr als akzeptabel in Erinnerung!
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9246
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Nocturne652 » 04.11.2020 19:02

Ich auch. Umso erstaunlicher, dass danach bei ihm so gar nichts mehr ging. Weder bei uns, noch in Bremen.
Kampfknolle
Beiträge: 10543
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Kampfknolle » 04.11.2020 19:30

Bin gespannt, ob wir ihn mal von Beginn an sehen werden. Vorstellen kann ich mir das mittlerweile durchaus. Das war gestern schon ein echt wichtiges und schönes Zeichen an Micha.

Auch wenns unglaublich klingt, aber Stevie muss irgendwann sicher auch mal durchschnaufen. :mrgreen:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9246
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Nocturne652 » 04.11.2020 19:47

Kampfknolle hat geschrieben:
04.11.2020 19:30
Auch wenns unglaublich klingt, aber Stevie muss irgendwann sicher auch mal durchschnaufen. :mrgreen:
Ich habe kurz überlegt, ob ich deinen Beitrag wegen Blasphemie melden soll. :animrgreen2:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 10979
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Lattenkracher64 » 05.11.2020 12:39

Nichts gegen Michael Lang, aber


Stevie und durchschnaufen. Finde den Fehler. :mrgreen:
uli1234
Beiträge: 15221
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von uli1234 » 05.11.2020 12:43

Kampfknolle hat geschrieben:
04.11.2020 19:30
Bin gespannt, ob wir ihn mal von Beginn an sehen werden. Vorstellen kann ich mir das mittlerweile durchaus. Das war gestern schon ein echt wichtiges und schönes Zeichen an Micha.

Auch wenns unglaublich klingt, aber Stevie muss irgendwann sicher auch mal durchschnaufen. :mrgreen:
Nö, der nicht.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31333
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Borusse 61 » 16.11.2020 14:48

Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9246
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Michael Lang [3]

Beitrag von Nocturne652 » 16.11.2020 18:39

Wäre ja schön, wenn er da etwas Matchpraxis sammeln könnte.
Antworten