Andreas Poulsen [40]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
GW1900
Beiträge: 2206
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von GW1900 » 30.07.2020 09:29

Für Andreas Poulsen (20) hatte Borussia schon einen Klub gefunden: Der Däne sollte für eine Saison an Austria Wien verliehen werden, wo er bereits seit Anfang des Jahres untergekommen war. Der tragische Haken: Im letzten Play-off-Spiel hat sich Poulsen an der Schulter verletzt, musste operiert werden und fällt drei Monate aus.
„Logischerweise will die Austria einen verletzten Spieler erst mal nicht haben. Das ist ein bisschen schade, weil er gerade Fuß gefasst und ordentliche Leistungen gezeigt hatte. Wir werden ihn erst mal rehabilitieren bei uns und im Winter schauen, was wir tun können“, sagt Eberl.
https://www.gladbachlive.de/news/gladba ... iert-13792
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 30453
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Borusse 61 » 30.07.2020 11:01

Ist natürlich Mist für den Jungen, Gute Besserung Andi. :daumenhoch:
GW1900
Beiträge: 2206
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von GW1900 » 07.08.2020 10:13

Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4195
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Titus Tuborg » 07.08.2020 10:19

Der KSC wäre doch eine gute Sache für ihn...
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11890
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von TMVelpke » 07.08.2020 13:17

Eine Leihe ist gar nicht so einfach wenn er noch 3 Monate ausfallen soll.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 26264
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von 3Dcad » 07.08.2020 14:03

In der Wintertransferphase schon. Vorher nicht, siehe oberen Artikel von gladbachlive.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 30453
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Borusse 61 » 10.08.2020 13:27

Poulsen - Leihe ? Eberl sorgt für Klarheit.... :arrow: https://www.kicker.de/781533/artikel/po ... r_klarheit
Wotan
Beiträge: 1620
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Wotan » 11.08.2020 13:59

Find ich gut, daß der Verein dem Verletzten die Zeit gibt zur Heilung.
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 2949
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Ruhrgebietler » 11.08.2020 15:58

In den gesehenen Testspielen fand ich ihn gut.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11490
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Neptun » 12.08.2020 11:30

Ich glaube das Andreas durchaus Potential hat. Ansonsten hätten die Österreicher kaum Interesse an einer Weiterverpflichtung gehabt.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4300
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Aderlass » 12.08.2020 13:04

Und Gladbachlive spricht in ihrer Headline mal wieder vom Millionenflop.
Einfach nur unterirdisch so mit Menschen umzugehen. Drecksmagazin... :wut:
BMGX4Ever
Beiträge: 713
Registriert: 20.07.2011 18:49
Kontaktdaten:

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von BMGX4Ever » 12.08.2020 13:19

Was ist er dann? Für 4,5 Millionen gekommen und hat bisher weder bei uns noch in Österreich überzeugt. Hab letzten Sommer alle Testspiele entweder bei Fohlen.TV oder live gesehen und fand ihn unterirdisch! Stand jetzt ist er ein Flop.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 26264
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von 3Dcad » 12.08.2020 13:26

Ach so, weil Borussia für einen 18 jährigen 4,5 Mio. investiert und der es mit seinen jetzt 20 Jahren immer noch nicht geschafft hat seinen Marktwert zu steigern da darf man von Millionenflop sprechen? Wieso heißen wir eigentlich die Fohlenelf?
Poulsen hat bei uns im übrigen noch bis Sommer 2023 Vertrag.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7138
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 12.08.2020 13:37

BMGX4Ever hat geschrieben:
12.08.2020 13:19
Was ist er dann? Für 4,5 Millionen gekommen und hat bisher weder bei uns noch in Österreich überzeugt. Hab letzten Sommer alle Testspiele entweder bei Fohlen.TV oder live gesehen und fand ihn unterirdisch! Stand jetzt ist er ein Flop.
Das ist doch vollkommender Quatsch was du da von Dir gibst,denn tatsächlich war er überzeugend.Wie ich geschrieben hatte,ich hatte ihn Live angeschaut als die gegen Salzburg gespielt hatten und er war gut.
Wäre die Verletzung nicht gewesen,dann hätte er die kommende Saison in Österreich gespielt- als Stammspieler
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 8654
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von borussenbeast64 » 12.08.2020 15:38

Ich denke mal daß Andreas(nach Genesung) jetzt unter dem jetzigen Trainerstab bei uns sich verbessern kann,um diesen angeblichen Flop als Humbug zu bekräftigen. Unsere Verjüngung des Kaders ist ja nix Neues mehr und Andreas wurde noch nicht abgeschoben.Er hat diese Chance,die er auch nutzen sollte.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4300
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Aderlass » 12.08.2020 23:37

BMGX4Ever hat geschrieben:
12.08.2020 13:19
Was ist er dann? Für 4,5 Millionen gekommen und hat bisher weder bei uns noch in Österreich überzeugt. Hab letzten Sommer alle Testspiele entweder bei Fohlen.TV oder live gesehen und fand ihn unterirdisch! Stand jetzt ist er ein Flop.
Ich habe einfach ein Problem damit wenn man mit solchen reißerischen diffamierenden Titulierungen Klicks erzeugen will. Dass sich Andi hier noch nicht durchgesetzt hat weiß jeder der sich auch nur halbwegs mit Borussia auseinandergesetzt hat. Dafür muss ich keinen Menschen Flop nennen und dabei noch versuchen auf einer für heutige (vor Corona) Zeiten fast lächerlichen Ablösesumme rumzureiten.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4493
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Einbauspecht » 13.08.2020 11:10

Möchte hier mal die ersten 2 Jahre seines Landsmannes in den 70ern bei uns in Erinnerung rufen.
(Der später Europas Fußballer des Jahres wurde.)
Antworten