Andreas Poulsen [40]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Siegener
Beiträge: 152
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Siegener » 14.08.2019 15:03

Klar, eine Leihe ist die einzige Chance, nur wie gesagt: Wer soll ihn jetzt leihen? In der zweiten Liga sind die ersten Spieltage durch und niemand weiß, wo Poulsen leistungsmäßig steht.
Kampfknolle
Beiträge: 8530
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Kampfknolle » 14.08.2019 15:04

Ehrlich gesagt glaube ich, dass das hier bei Borussia nichts mehr wird. Selbiges gilt auch für Villalba...
stuppartralf
Beiträge: 1872
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von stuppartralf » 14.08.2019 16:30

haben beide ja nicht mal ne chance bekommen. warten wir es mal ab.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 14.08.2019 16:34, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
bigmac76
Beiträge: 218
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von bigmac76 » 14.08.2019 16:34

Wenigstens hat er das Glück, dass er nicht permanent verletzt ist.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9228
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Nothern_Alex » 14.08.2019 19:52

stuppartralf hat geschrieben:
14.08.2019 16:30
haben beide ja nicht mal ne chance bekommen. warten wir es mal ab.
Wie kommst Du zu der These, dass beide keine Chance bekommen haben?

Soweit ich weiß, dürfen beide am Training teilnehmen, haben also die Chance, sich zu zeigen. Darrüberhinaus darf Poulsen in der U23 spielen. Beide sind jetzt 1 ½ bzw. 1 Jahr bei uns, haben also reichlich Gelegenheit gehabt. Dennoch haben sie den Trainer nicht überzeugt. Ich sehe ein Pflichtspiel nicht als Laufsteg an, bei dem man sich zeigen kann. Sondern eher als eine Veranstaltung, deren Teilnahme man sich verdienen muss. Zudem entscheiden nicht die Zuschauer über die Aufstellung, sondern der Trainer. Die Meinung des Zuschauers ist also gelinde gesagt egal.
Dieses „haben keine Chance bekommen“, geht mir ziemlich auf den Keks. Zumal man in Vergangenheit auch gesehen hat, dass Spieler, die sich bei uns nicht durchsetzen konnten, nicht zu Überfliegern bei anderen Vereinen wurden.

Sie haben die Hoffnungen (auch meine) nicht erfüllt. Vielleicht haben sie einfach nicht das Zeug, sich bei uns durchzusetzen. Das muss ich einfach auch mal so akzeptieren.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4142
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Titus Tuborg » 15.08.2019 09:33

Kampfknolle hat geschrieben:
14.08.2019 15:04
Ehrlich gesagt glaube ich, dass das hier bei Borussia nichts mehr wird. Selbiges gilt auch für Villalba...
Ich denke, das ist so. Kann nur hoffen, dass der Spieler das auch selbst so sieht und eine Veränderung anstrebt.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11065
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Neptun » 15.08.2019 17:33

Vielleicht solltet ihr einfach mal ein bisschen geduldiger mit den jungen Spielern sein. Mir werden die hier immer viel zu schnell abgeschrieben.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4142
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Titus Tuborg » 15.08.2019 18:15

Grundsätzlich richtig, aber bei Poulsen habe ich bislang nichts gesehen, was Besserung verspricht. Ich habe ihn im Trainingslager bewusst beobachtet, beim Spiel gegen Bilbao, letztes Jahr in der U23 bei seinen Auftritten erschreckend schwach...Denke, das gibt nichts...
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 1994
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 15.08.2019 18:23

Neptun hat geschrieben:
15.08.2019 17:33
Vielleicht solltet ihr einfach mal ein bisschen geduldiger mit den jungen Spielern sein. Mir werden die hier immer viel zu schnell abgeschrieben.
:daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26585
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Borusse 61 » 11.09.2019 12:01

Andi, spielte beim 2 : 1 Sieg über die volle Distanz, das wird ihm sicher guttun. :daumenhoch:

https://twitter.com/borussia/status/1171490750686613504
Siegener
Beiträge: 152
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Siegener » 12.09.2019 11:24

:daumenhoch: Ein kleiner Schritt in die richtige Richtung
Benutzeravatar
siegesrausch
Beiträge: 1518
Registriert: 06.07.2006 20:50
Wohnort: EMSLAND

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von siegesrausch » 11.10.2019 11:20

https://www.borussia.de/de/aktuelles-te ... 9649c980eb

Poulsen trifft für U21 Dänemarks...
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26585
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Borusse 61 » 11.10.2019 11:30

Sehr schön, freut mich für ihn :daumenhoch:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27064
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von nicklos » 12.10.2019 06:52


Titus Tuborg hat geschrieben:Grundsätzlich richtig, aber bei Poulsen habe ich bislang nichts gesehen, was Besserung verspricht. Ich habe ihn im Trainingslager bewusst beobachtet, beim Spiel gegen Bilbao, letztes Jahr in der U23 bei seinen Auftritten
Deswegen heißt es ja auch Geduld. Oft ist es der Kopf. Der Junge wird schon Fußball spielen können.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26585
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Borusse 61 » 12.10.2019 10:46

Wird Poulsen auch noch bei Borussia glänzen ?

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-46431581
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44854
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von HerbertLaumen » 12.10.2019 12:05

Man sollte überlegen, ihn in der Winterpause für den Rest der Saison auszuleihen, damit er Spielzeit in einer Profiliga bekommt, 2. Liga wäre doch nicht schlecht.
Um solche Spieler an die Profimannschaft ranzuführen wäre es vllt. auch nicht schlecht, wenn die U23 in der 3. Liga kicken würde.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27064
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von nicklos » 12.10.2019 12:59

2. Liga, ja. Von mir aus auch 3. Liga.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26585
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Borusse 61 » 12.10.2019 13:04

HerbertLaumen hat geschrieben:
12.10.2019 12:05
Man sollte überlegen, ihn in der Winterpause für den Rest der Saison auszuleihen, damit er Spielzeit in einer Profiliga bekommt, 2. Liga wäre doch nicht schlecht.

Wäre das beste für ihn, evtl. geht ja auch was mit einer Ausleihe nach Belgien/Holland.
Benutzeravatar
derNickler
Beiträge: 1522
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von derNickler » 12.10.2019 20:34

Aktuell ist er ja 3. LV, aber Wendts Vertrag läuft ja diese Saison aus, sodass er ja nächste Saison Back Up von Ramy werden könnte (und dank Rose's Powerfußball (=Belastungssteuerung) wäre dann die Chance größer, auf Einsatzzeit zu kommen. Deshalb würde ich ihn aktuell auch verleihen, denn unsere U23 bringt ihn jetzt nicht aufs nächste Level.
Wotan
Beiträge: 1310
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Wotan » 13.10.2019 11:13

Sehe ich auch so. :daumenhoch:
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 13.10.2019 11:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Antworten