Matthias Ginter [28]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Wallufborusse
Beiträge: 374
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Wallufborusse » 20.09.2020 10:11

Ich finde dass man hoffen muss, dass dieser Zweikampf zwischen Matze und Breel im Länderspiel in unserer Mannschaft kein so großes Thema mehr ist. Und ich kann es mir auch nicht vorstellen.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 8804
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenbeast64 » 20.09.2020 20:03

Beim 0:2 durch 11er hat Matze danach verbal und mit Gesten seine Kollegen aufzupushen versucht. Das gehört zu einem Führungsspieler dazu,hat aber leider nix mehr gebracht.Ansonsten fand ich sein Spiel ganz in Ordnung.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 12027
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von TMVelpke » 26.09.2020 17:44

Phasenweise sehr konfus unterwegs gewesen heute.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 12542
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von fussballfreund2 » 26.09.2020 23:49

Schwaches Spiel. Nach vorne, wie oft in der Nationalelf, ist nichts zu sehen. Und hinten eher wackelig...seine letzte auffällige Situation war das Einsteigen gg Embolo... :(
Sehr ausbaufähig
Volker Danner
Beiträge: 29681
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Volker Danner » 27.09.2020 14:51

behäbig im Denken und im Tun.. das darf gerne in Köln besser werden!
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 30909
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Borusse 61 » 30.09.2020 12:18

:daumenhoch: Ginter deutet Verlängerung an..... :arrow: https://www.fussballtransfers.com/a7679 ... ngerung-an
GW1900
Beiträge: 2306
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von GW1900 » 03.10.2020 17:35

Richtig gut. Die langen Diagonalbälle sind extrem stark.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 8804
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenbeast64 » 03.10.2020 22:51

Man konnte wieder sehen wer der Defensiv-Boss ist. Er hat ein gutes Spiel auf seiner Position abgeleifert und kann von mir aus gerne noch zig Jahre unser Defensiv-Boss bleiben :ja:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 4738
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Further71 » 03.10.2020 23:18

Sympathisches Interview. Absolut geerdet der Junge.

https://m.sportbild.bild.de/bundesliga/ ... 1759821375
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 8804
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenbeast64 » 04.10.2020 01:05

Matze hat auch Plan vom Ganzen und redet keinen Stuss....egal ob über Video oder eben lesbar. Hör ihm gerne zu und lese dementsprechen auch seine Interviews.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29641
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von nicklos » 04.10.2020 08:59

Ginter hat sich mega entwickelt. Als er kam, war ich ja skeptisch. Aber das ist lange her.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12184
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Badrique » 04.10.2020 09:01

Ich habe ihn damals auch kritisch gesehen als er zu uns gewechselt ist. Unterm Strich muss man sagen, eine sehr gute Verpflichtung. Er identifiziert sich voll mit dem Verein und hängt sich rein und bringt eigentlich so gut wie immer seine Leistung. Mittlerweile geht er auch mehr voran und hat an seiner Körpersprache gearbeitet.
Mimalo
Beiträge: 77
Registriert: 03.03.2018 13:19

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Mimalo » 04.10.2020 11:14

Für mich einer der besten Innenverteidiger der Bundesliga.....
Steht ja nicht umsonst beim "Schal" in der National Mannschaft (wenn auch nicht auf Seiner angestammten Position wie bei uns)

Ich hoffe Er verlängert und wird irgendwan in Zukunft mal unser Kapitän.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34769
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von steff 67 » 04.10.2020 19:01

Wäre so wichtig und ein Zeichen an die Konkurrenz das bei Borussia mittlerweile auch deutsche Nationalspieler verlängern
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 30909
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Borusse 61 » 07.10.2020 12:55

Ginter : "Bei uns herrscht ein gutes Betriebsklima" !

https://web.de/magazine/regio/nordrhein ... a-35152580
Benutzeravatar
B-Fan
Beiträge: 479
Registriert: 02.02.2007 20:08

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von B-Fan » 10.10.2020 21:38

Glückwunsch zum 2. Läbderspieltor :)
Benutzeravatar
Torti
Beiträge: 1110
Registriert: 02.08.2004 12:57
Wohnort: Gosheim (BaWü)
Kontaktdaten:

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Torti » 10.10.2020 22:02

Auf dem Heimflug kann er sich mal Gedanken machen für eine Vertragsverlängerung :winker:
Kampfknolle
Beiträge: 10320
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Kampfknolle » 10.10.2020 23:09

Für mich bester Mann auf dem Platz heute.
pille51
Beiträge: 81
Registriert: 13.06.2013 14:47
Wohnort: Da wo Jupp wohnt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von pille51 » 10.10.2020 23:12

Seh ich auch so!!
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4397
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Aderlass » 10.10.2020 23:55

Nach vorne mit starkem Passspiel und mit dem Tor, dazu noch der Assist auf Gnabrys 100 Prozentige und die verunglückte Flanke die zum gefährlichen Torschuss wurde.
Hinten mitunter aber auch fahrlässig und mit einem schlimmen Stellungsfehler.
Ich fand ihn gut aber jetzt auch nicht überragend. Note 2 für mich.
Antworten