Matthias Ginter [28]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5825
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Jagger1 » 04.05.2018 12:33

Er besitzt mE nach keine Ausstiegsklausel? Also sollte man schon Minimum 35 Mio verlangen. Darunter würde ich ihn nicht 'verschenken'.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9228
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von purple haze » 04.05.2018 12:33

@kampfknolle
Zumindest habe ich gelesen, das wir einen möglichen Abgang von ihm locker wegstecken würden...da sehe ich einfach komplett anders.
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3426
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Andi79 » 04.05.2018 13:02

35 Millionen zahlt Arsenal doch angeblich schon für Soyüncü, dann ist Ginter aber locker 50 Millionen wert.
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5825
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Jagger1 » 04.05.2018 14:20

Eben. Deshalb schrieb ich ja auch "Minimum 35 Millionen".
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 4929
Registriert: 05.06.2009 15:32

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 04.05.2018 14:38

Jagger1 hat geschrieben:Er besitzt mE nach keine Ausstiegsklausel? Also sollte man schon Minimum 35 Mio verlangen. Darunter würde ich ihn nicht 'verschenken'.
Er hat eine AK im Vertrag
sowohl Freiburg als auch Dortmund erhalten bei einen Wechsel auch noch Geld
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5825
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Jagger1 » 04.05.2018 14:43

@Eidgenosse

Quelle?
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 4929
Registriert: 05.06.2009 15:32

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 04.05.2018 14:45

die werde ich nicht nennen

zur Info auch bei Xhaka hatte ich es gesagt und auch die exakte %Zahl die Basel behält bei einen Wechsel nach Arsenal

Gehe also davon aus ,das meine Info stimmt
Benutzeravatar
kraufl
Beiträge: 3944
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von kraufl » 05.05.2018 00:14

Wenn er wirklich nach einer Saison gehen sollte, hätte ich ihn aber sowas von falsch eingeschätzt. Kann ich mir echt nicht vorstellen.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14010
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von barborussia » 05.05.2018 00:27

Wenn er uns verlässt, wäre das eine Bankrotterklärung.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3143
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Flaute » 05.05.2018 06:34

Für ihn oder für uns ??
Kampfknolle
Beiträge: 6776
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Kampfknolle » 05.05.2018 11:45

Sowohl als auch.
Benutzeravatar
Isolde.Maduschen
Beiträge: 1108
Registriert: 14.07.2004 12:55

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Isolde.Maduschen » 05.05.2018 13:02

Wenn eine WM ist, können immer eigenartige Dinge passieren.

Im Normalfall gehe ich aber davon aus, dass Matthias uns erhalten bleibt.

Wenn aber irgendwelche utopischen Anfragen kommen, die sowohl für ihn als auch für Borussia interessant sind, dann ist das eben so.

Seine Äußerungen deute ich nicht so, dass er tatsächlich mit einem Wechsel liebäugelt, sondern dass er sich für einen Fall, wie oben beschrieben nicht vorwerfen lassen will, dass er ein falsches Spiel gespielt hat.

Wie viele Spieler haben schon ganz kurz nach einem Treueschwur den Verein verlassen? Man denke da an Andi Möller, z.B.

Matze macht das schon richtig!
rz70
Beiträge: 686
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von rz70 » 05.05.2018 13:12

ich finde mal sollte ihn unter allen Umständen behalten. Er ist in meinen Augen das Grundgerüst für die Zukunft von Borussia. Irgendwann muss man die Leute auch mal halten, sonst geht der Weg wirklich mal in Richtung Wolfsburg und HSV.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8374
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Lattenkracher64 » 05.05.2018 14:20

Warum sollte er gehen? Nur, weil der Exzess das in den luftleeren Raum geworfen hat?

Als er kam, war sein Anspruch, hier Führungsspieler zu werden. So ganz hat er diesen Status noch nicht erreicht und deshalb darf er noch das ein oder andere Jährchen bei uns bleiben.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22931
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Borusse 61 » 05.05.2018 14:22

Isser noch da ?
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27727
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Volker Danner » 05.05.2018 17:52

Matthias ist ein Kämpfertyp mit nehmerqualitäten!

was der Kerl in den letzten Matches einstecken musste.. :roll:

wichtiger Mann! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 31028
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Zaman » 05.05.2018 18:12

hatte schon befürchtet, dass er nach dem sturz auf den rücken raus muss, aber er konnte, Gott sei dank, weiter machen, gutes spiel von ihm :daumenhoch:
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Sven Vaeth » 05.05.2018 18:24

Volker Danner hat geschrieben:Matthias ist ein Kämpfertyp mit nehmerqualitäten!

was der Kerl in den letzten Matches einstecken musste.. :roll:

wichtiger Mann! :daumenhoch:
:daumenhoch:
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 4772
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Hordak » 05.05.2018 18:27

Was seine Nehmerqualtitäten anbelangt war das heute schon Kramer-Niveau. :mrgreen: Sah wirklich übel aus als er da auf die Schulter(?) gefallen ist.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5938
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenbeast64 » 05.05.2018 19:44

....dass seine Leistung mit der Ablöse gleichwertig ist hat Mattes schon öfters gezeigt...wie auch heute wieder und ihn will ich hier bei Gladbach noch länger spielen sehen :ja:
Antworten