Matthias Ginter [28]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Heidenheimer
Beiträge: 4582
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Heidenheimer » 30.10.2020 17:21

Nur mal sachte mit den jungen Fohlen Leute. All die genannten haben noch fast 2 Jahre Vertrag. Weshalb also das rumhjbbeln plötzlich? Diese Spieler im besten Fussballalter oder gar davor erst, So nur normal, dass VV dann in der RR geführt werden. Wer jetzt allenfalls auf eine Vertragsverlängerung drängt steht vor der Befürchtung, dass er als Anschluss nichts mehr gleichwertiges kriegt.
GW1900
Beiträge: 3332
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von GW1900 » 31.10.2020 21:31

Ordentliche Partie gegen unangenehme Gegenspieler. Hatte in der 1. HZ aber auch einen gefährlichen Querschläger in der eigenen Hälfte dabei
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9691
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenbeast64 » 02.11.2020 18:52

Im Großen und Ganzen hat Matze wieder ein gutes Spiel geliefert was seine Konstanz absolut beweist :ja:
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6589
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von lutzilein » 03.11.2020 23:01

Zusammen mit Krämer etliche gute Diagonalpässe in die Spitze gespielt. Defensiv nicht gefördert! Wie die gesamte Truppe sehr stark!
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9691
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenbeast64 » 05.11.2020 17:13

Ich wiederhole mein vorheriges Post noch mal :ja:
GW1900
Beiträge: 3332
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von GW1900 » 06.11.2020 13:50

Stößt (im Gegensatz zu Hofmann und Neuhaus) erst zu den beiden Nations League Spielen zur DFB-Elf
GW1900
Beiträge: 3332
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von GW1900 » 08.11.2020 20:25

Heute auch mal mit einem gebrauchten Tag, auch wenn jetzt kein gravierender Fehler dabei war. Aber nach vorne mit vielen Fehlpässen

Könnte wahrscheinlich auch mal eine Pause gebrauchen, aber wird die wohl bei den Nations League spielen nicht bekommen...
Wallufborusse
Beiträge: 615
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Wallufborusse » 08.11.2020 21:03

Das ist richtig. Aber zum Freundschaftsspiel muss er nicht. Immerhin.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14918
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von fussballfreund2 » 08.11.2020 21:11

Heute fussballerisch überfordert
pille51
Beiträge: 100
Registriert: 13.06.2013 14:47
Wohnort: Da wo Jupp wohnt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von pille51 » 15.11.2020 01:08

Das war heute wiedermal so was von *unchoaching* vom Bundes-Yogi das tut echt weh!!!
Matze ist in Gladbach der unumstritte Abwehrchef ...... und da Hummels ja in in Ungande gefallen ist
wäre es ja naheliegend ihn mal endlich auf seiner angestammten Position (wo er auch seine besten Werte hat)
ihn auch da als CHEFFE zu instalieren....
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5997
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Hordak » 15.11.2020 08:42

Das ist leider nicht möglich weil Null Spielpraxis von Rüdiger in Chelski für den Schal völlig ausreicht um ihn als Stamm-IV in der Nationalmannschaft zu bringen. :gaga:
spawn888
Beiträge: 6486
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von spawn888 » 15.11.2020 09:55

das ist doch aber sehr eindimensional gedacht. Denn wer sollte denn dann RV spielen aus dem aktuell vorhandenen Kader? Klostermann nicht verfügbar, Can nicht dabei. Soll lieber Henrichs auf RV spielen? der spielt doch bei RB auch nur wenn Klostermann und Mukiele gleichzeitig ausfallen. Bliebe das Experiment Ridle Baku....naja....

Also ich kann zwar die Ausführungen natürlich verstehen, aber wenn man den Kader anschaut, dann frag ich mich, wen man lieber auf RV hätte spielen lassen sollen.
Ginter macht das zumeist auch immer recht ordentlich, wenn er denn mal RV spielt.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36683
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von steff 67 » 18.11.2020 12:12

Hat er gestern wieder was am Kopf abbekommen?
Sah so aus als er da lag
Benutzeravatar
Genellan
Beiträge: 945
Registriert: 17.10.2010 19:04

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Genellan » 18.11.2020 12:36

Wurde anscheinend wegen dem Nacken behandelt.
Bei ihm lief gestern auch nicht viel zusammen. Verschenkt auf der Aussenbahn.
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 4261
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von TheOnly1 » 18.11.2020 12:38

Genellan hat geschrieben:
18.11.2020 12:36
Verschenkt auf der Aussenbahn.
Jaaa das rafft Joooogi aber nicht.
Benutzeravatar
kraufl
Beiträge: 4221
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von kraufl » 18.11.2020 12:49

Wenn der beste Innenverteidiger ohne Not außen ran muss, kann was nicht stimmen.
uli1234
Beiträge: 16590
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von uli1234 » 18.11.2020 13:09

Richtig, gibt keinen anderen.......dennoch war matze gestern gruselig.
BMGX4Ever
Beiträge: 1021
Registriert: 20.07.2011 18:49
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von BMGX4Ever » 18.11.2020 13:28

Ich hab 10 Minuten vor Schluss eingeschaltet und hab 2 Aktionen sehen können bei denen Ginter per Kopf in höchster Not retten musste. Beim 6. Gegentor stand er zuweit weg um eingreifen zu können.
Das war gestern gefühlt wie unser Sieg gegen Donezk...
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 8158
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 18.11.2020 13:30

Er war leider nicht besser als seine Kollegen
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9691
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenbeast64 » 18.11.2020 16:16

Das war für mich gestern ein Team ohne jegliche Moral und Kampfgeist,daß sich zu schnell selbst aufgegeben hat. Dabei kann kein einziger Spieler gut auffallen....besonders wenn er nicht auf seiner eigentlich besseren Position als IVer eingesetzt wird. Matze hat wohl versucht Löw's Vorstellungen auf dem Platz zu zeigen,aber durch diese andauernden Fehlerketten der gesamten Mannschaft hat überhaupt nichts mehr funktioniert,außer Gegentreffer zu kassieren.Sollte Matze ganz schnell abhaken,denn ich denke daß er Samstag gegen die Augies auf seiner richtigen Position gefordert sein wird.
Antworten