Matthias Ginter [28]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1350
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: Schwabenland , auch gefühlt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Boppel » 04.07.2020 17:12

Kicker : Er ist in der Elf der Saison :winker:
https://www.kicker.de/778646/slideshow/ ... der_saison
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6985
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Jagger1 » 09.07.2020 09:37

Matze ist unser Fels in der Brandung. Zudem kommt er ohne unnötige Fouls aus, siehe gelbe Karten. Er ist Teil der Achse Sommer-Ginter-Zakaria-Plea
Benutzeravatar
Fusser Finne
Beiträge: 324
Registriert: 30.10.2003 12:55
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Fusser Finne » 09.07.2020 09:45

Stark ist auch seine Spieleröffnung - die langen Pässe, die meist zielgenau ankommen sind eine echte Waffe!
caesar11
Beiträge: 540
Registriert: 12.11.2007 23:03

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von caesar11 » 10.07.2020 20:24

Hat sich diese Saison deutlich weiterentwickelt. Spielerisch und auch als Persönlichkeit deutlich weiter als in der letzten Saison.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12564
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Badrique » 10.07.2020 20:41

Das sehe ich auch so. Er ist richtig gereift, mittlerweile ein echter Führungsspieler und die Entwicklung zeigt stetig nach oben :daumenhoch:
Siegener
Beiträge: 280
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Siegener » 11.07.2020 00:08

Mir geht das zu weit - generell geht's nach oben, da stimme ich zu. Er macht es richtig gut. Aber er muss diese Fehler abstellen, die einfach immer wieder da sind (und er würde nicht mehr hier spielen, wenn er das vor zwei Jahren schon gemacht hätte, ist mir auch klar...)
GW1900
Beiträge: 3070
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von GW1900 » 11.07.2020 09:09

Kannst du 3 Fehler von Ginter aus dieser Saison nennen, durch die Geoßchancen/Gegentore entstanden sind?
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12564
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Badrique » 11.07.2020 11:11

War auch mein Gedanke. Kann mich an kaum einen gravierenden Fehler erinnern.
Missy
Beiträge: 1856
Registriert: 10.01.2012 22:47

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Missy » 12.07.2020 10:33

GW1900 hat geschrieben:
11.07.2020 09:09
Kannst du 3 Fehler von Ginter aus dieser Saison nennen, durch die Geoßchancen/Gegentore entstanden sind?
Hatte er nicht drei Böcke im Heimspiel gegen Leipzig? Da kam auf jeden Fall vieles zusammen für ihn. Ansonsten auch in meiner Wahrnehmung sehr konstant.
caesar11
Beiträge: 540
Registriert: 12.11.2007 23:03

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von caesar11 » 12.07.2020 12:06

Einen dicken Fehler hatte er gegen Bayern drin. Gab eine Großchance aber kein Tor.
Aber wie schon geschrieben: diese Saison klar verbessert.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9792
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Nocturne652 » 18.07.2020 21:11

Auch in den Ohren von Matthias Ginter klingt eine Vertragsverlängerung nach einer guten Sache. "Ich bin glücklich in Gladbach und kann mir durchaus vorstellen, die nächsten Jahre hier zu bleiben", erklärte er vor einiger Zeit. Und weiter: "Aber in der Corona-Zeit gab es natürlich Wichtigeres, als über meinen Vertrag zu sprechen."
https://www.ligainsider.de/matthias-gin ... /#comments

Frei nach Erich Rutemöller: Mach et, Matze. :mrgreen: :daumenhoch:
rz70
Beiträge: 1152
Registriert: 03.06.2009 10:51

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von rz70 » 19.07.2020 00:13

Siegener hat geschrieben:
11.07.2020 00:08
Mir geht das zu weit - generell geht's nach oben, da stimme ich zu. Er macht es richtig gut. Aber er muss diese Fehler abstellen, die einfach immer wieder da sind (und er würde nicht mehr hier spielen, wenn er das vor zwei Jahren schon gemacht hätte, ist mir auch klar...)
Sorry, das ist wieder so ein Beitrag wo ich einfach nur den Kopf schütteln kann. Wir haben einen der besten Innenverteidiger aus Deutschland in unseren Reihen. Stammspieler in der deutschen Nationalmannschaft und es wird immer noch gemeckert. Wir sind nicht Bayern München und selbst die haben nur einen deutschen Verteidiger der so gut ist wie Ginter. Warum nicht einfach mal schreiben, war eine tolle Saison, danke. Ist das wirklich so schwer nach Platz 4 und einer wirklich guten Saison von Ginter? Aber ich bin mir sicher, selbst darauf werde ich eine Antwort bekommen die die Aussage die ich zitiere versucht zu rechtfertigen. :roll:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9792
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Nocturne652 » 19.07.2020 06:15

Ich bin da ganz bei dir.

Da haben wir einen guten Griff gemacht. Dem werden die Dortmunder heute noch hinterher trauern.
Kampfknolle
Beiträge: 11448
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Kampfknolle » 19.07.2020 10:31

Für mich eine Top Saison von Matze.

Und das Gute ist: Es ist immer noch Luft nach oben da :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9446
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenbeast64 » 19.07.2020 19:31

Das Gute ist auch daß Mattes diese Luft nach oben sehr wahrscheinlich bei uns mit Marco noch reduzieren will...laut seiner Interviews für mich erkennbar. Außerdem stellt sich auch die Frage,ob er irgendwo anders einen so coolen Haufen wiederfindet und sich sauwohl im Verein fühlt,wie zZt bei der wahren Borussia.Ich schätze Mattes nicht so ein,daß er wegen mehr Kohle darauf verzichten würde,denn er ist ja kein Söldner.....und gerade jetzt nicht bei der Weiterentwicklung des erfolgreicher gewordenen Teams,bei dem er auch mitgeholfen hat diese in die CL zu befördern. Eigentlich müsste die Neugier/Interesse vorhanden sein was sonst noch zusammen mit der Truppe aus eigener Hand erreicht werden kann...ohne Investor,Scheich oder Mäzen. Fände ich auf jeden Fall aufregender als mehr Kohle zu erhalten und Titelkampf,CL beim anderen Top-Verein als Routine jede Saison durchzuführen,aber das ist jedem Spieler/User/Fan selbst überlassen was er davon hält und wofür er sich entscheidet,wobei ich hoffe daß Mattes sich mM nach auch für das Richtige entscheidet länger Fohlen zu bleiben....von mir auch bis zum Karriereende :cool:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36085
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von steff 67 » 19.07.2020 19:51

Nocturne652 hat geschrieben:
18.07.2020 21:11
Frei nach Erich Rutemöller: Mach et, Matze. :mrgreen: :daumenhoch:
Hoffentlich.
Ein Spieler mit internationaler Erfahrung der in seinem besten Fußballalter bei Gladbach verlängert. Wäre ein starkes Zeichen an die Konkurrenz und an solche die es werden wollen oder müssen. Borussia kann auch Spieler auf diesem Niveau halten.
Und so schließt sich wieder der Kreis und ich bin wieder bei Erich
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4352
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Titus Tuborg » 24.07.2020 09:32

GW1900 hat geschrieben:
11.07.2020 09:09
Kannst du 3 Fehler von Ginter aus dieser Saison nennen, durch die Geoßchancen/Gegentore entstanden sind?
Ja, alle gegen die Bullen im Hinspiel :mrgreen: dann allerdings nicht mehr...Bombensaison von ihm :daumenhoch:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11952
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Lattenkracher64 » 24.07.2020 18:48

War da nicht auch noch was im Rückspiel in München? Yann hat dann sensationell gerettet?

Aber ansonsten eine Top-Saison von unserem Matze. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5552
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Further71 » 25.07.2020 19:27

Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36085
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von steff 67 » 25.07.2020 19:30

Wenn man einen Innenverteidiger der deutschen Nationalmannschaft nicht auf dem Schirm hat dann muss man doof sein
Vertraue da einfach mal dem Spieler und dem Wunsch nach Glück und Zufriedenheit
Antworten