Matthias Ginter [28]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
spawn888
Beiträge: 6236
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von spawn888 » 03.11.2019 12:30

was man halt merkt ist der Unterschied zwischen Ginter und Zakaria als mittlerer IV in der Dreierkette: Wo Zakaria mit Leichtigkeit und eben auch dem Vertrauen in sich selbst die schwierigsten Bälle einfach abläuft, da muss Ginter eben zum Schlag auf die Tribüne greifen.
Ginter ist schon nen Wort hinten drin, er hat gestern auch sehr vieles weggeholt. und es ist ungemein wichtig, dass er und auch Jantschke nun wieder da sind!
ewiger Borusse
Beiträge: 6097
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von ewiger Borusse » 03.11.2019 13:17

mal abgesehen von der Aktion wer mit sich nen Fehlpass spielt, war es ne gute Leistung für das erste Spiel.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27710
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von nicklos » 03.11.2019 18:14

Borusse 61 hat geschrieben:"Ich glaube nicht, dass jetzt jemand eine Meisterfeier plant" !

https://www.kicker.de/761679/artikel/gi ... eier_plant_
Wer weiß Bild
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6379
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von lutzilein » 04.11.2019 10:28

Mach's wie Walter Ubricht: Niemand hat die Absicht eine Meisterfeier auszurichten...
Der Weggezogene
Beiträge: 1336
Registriert: 26.10.2004 13:08

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Der Weggezogene » 04.11.2019 12:44

Badrique hat geschrieben:
02.11.2019 18:46
Ich wäre froh wenn er bleibt. Einen deutschen Nationalverteidiger gibt es nicht von der Resterampe.
Wenn ich mir manchmal so ansehen was da bei Jögi alles so verteidigt.....
Benutzeravatar
reVolt
Beiträge: 191
Registriert: 19.08.2009 19:40
Wohnort: Moers
Kontaktdaten:

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von reVolt » 04.11.2019 15:51

Super, dass er wieder da ist. Der eine Bock passiert ihm so auch kein zweites Mal und das wurde ja zum Glück nicht bestraft. Jetzt wieder in Form kommen und die Souveränität zurück holen, dann ist er da hinten drin wieder eine Bank!
GW1900
Beiträge: 1392
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von GW1900 » 04.11.2019 20:33

Ginter zu Gast beim Podcast "kicker meets DAZN"

https://www.kicker.de/754155/artikel
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5236
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Hordak » 07.11.2019 23:09

Wie Ginter nach Sommers k.o.-Schuß wieder zurückkommt war sinnbildlich für die Mentalität unsere Mannschaft. Ich glaube den Brummschädel wird er nach diesem Finish gerne in Kauf nehmen.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3110
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von rifi » 07.11.2019 23:12

Und auch er mit einem blitzsauberen Spiel. Respekt. Erstaunlich, dass momentan auch die Angeschlagenen bzw. Zurückkommenden sofort drin sind und solche Leistungen abliefern können.
FürImmer
Beiträge: 883
Registriert: 21.02.2012 21:21
Wohnort: Duisburg

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von FürImmer » 07.11.2019 23:35

Mit diesem Sieges- und Kampfwillen - Matze steht hier heute sinnbildlich für den ganzen Kader - werden die Jungs noch EINIGES reißen!

TOP :daumenhoch:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28864
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Volker Danner » 07.11.2019 23:36

hat sich kurzzeitig übergeben müssen..
GW1900
Beiträge: 1392
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von GW1900 » 07.11.2019 23:39

Ernsthaft? Woher weißt du das?
Benutzeravatar
alinger84
Beiträge: 316
Registriert: 31.03.2004 13:42

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von alinger84 » 08.11.2019 10:35

Hordak hat geschrieben:
07.11.2019 23:09
Wie Ginter nach Sommers k.o.-Schuß wieder zurückkommt war sinnbildlich für die Mentalität unsere Mannschaft. Ich glaube den Brummschädel wird er nach diesem Finish gerne in Kauf nehmen.
Wahnsinn, dass es ausgerechnet immer ihn trifft! In der Hinsicht ist er ein absoluter Pechvogel :facepalm:
Benutzeravatar
GuidOMD
Beiträge: 756
Registriert: 21.01.2012 13:00
Wohnort: Am Ar... der Welt:-)

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von GuidOMD » 08.11.2019 11:01

Somit hat Chris Kramer einen würdigen Nachfolger gefunden :wink:
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3697
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Flaute » 08.11.2019 11:08

Gutes Spiel ohne wenn und aber.
Verbesserte Spieleröffnung.
Missy
Beiträge: 1817
Registriert: 10.01.2012 22:47

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Missy » 08.11.2019 12:25

GuidOMD hat geschrieben:
08.11.2019 11:01
Somit hat Chris Kramer einen würdigen Nachfolger gefunden :wink:
Vergessen Sie mir den Tony nicht. Die drei wechseln sich immer ab...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9664
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Lattenkracher64 » 10.11.2019 16:15

Hinten grundsolide und klasse Pass vor dem 2-0. Den spielt auch nicht jeder IV :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenmario » 10.11.2019 17:44

Der Pass war ein Traum.
GW1900
Beiträge: 1392
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von GW1900 » 10.11.2019 18:49

100% Zweikampfsquote sagt bei einem Innenverteidiger eigentlich alles aus. Dazu noch das 2:0 eingeleitet.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27710
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von nicklos » 10.11.2019 19:34

borussenmario hat geschrieben:Der Pass war ein Traum.
Der hatte was von Dante.
Antworten