Matthias Ginter [28]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26619
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Borusse 61 » 16.09.2018 12:02

Matze verrät sein Gehemnis....

https://fohlen-hautnah.de/themen/spielt ... angeschaut

....Videostudium von Sergio Ramos :shock: :animrgreen:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9415
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Lattenkracher64 » 16.09.2018 12:07

Für mich gestern bester defensiver Feldspieler :daumenhoch:
spawn888
Beiträge: 6143
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von spawn888 » 16.09.2018 12:09

sehe ich auch so. An Ginter gibt es nichts zu bemängeln. Ein in allen Bereichen guter bis starker IV. und seine Torgefahr ist ein nicht zu vernachlässigender Faktor für uns!
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3724
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Simonsen Fan » 16.09.2018 12:16

für mich der neue Stranzl im Team, in dieser Form nicht ersetzbar :daumenhoch:
Mikael2
Beiträge: 5939
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Mikael2 » 16.09.2018 12:35

Borusse 61 hat geschrieben:Matze verrät sein Gehemnis....

https://fohlen-hautnah.de/themen/spielt ... angeschaut

....Videostudium von Sergio Ramos :shock: :animrgreen:
Dann muessen da aber auch noch ein paar richtig fiese Tacklings kommen.
Benutzeravatar
essener_borusse
Beiträge: 458
Registriert: 31.10.2011 09:15
Wohnort: Essen

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von essener_borusse » 17.09.2018 13:54

https://streamable.com/q6ce9

nochmal zum genießen ;)
Benutzeravatar
Simi
Beiträge: 4130
Registriert: 13.01.2006 20:45
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Simi » 26.09.2018 23:18

Wieder ein tolles Spiel von Matze! Die Diagonalbälle erinnern langsam an Granit... 8)
Benutzeravatar
onlyvfl
Beiträge: 1384
Registriert: 23.03.2012 23:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von onlyvfl » 26.09.2018 23:38

Starkes Spiel..wird immer konstanter.
Bei Standards offensiv immer gefährlich.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7659
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenbeast64 » 27.09.2018 00:45

Mattes wird nicht verkauft......damit das mal klar ist :mrgreen:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33550
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von steff 67 » 27.09.2018 06:33

Finde seine langen Bälle einfach überragend
Allein um ihm einen Verbleib schmackhaft zu machen sollten wir uns für das internationale Geschäft qualifizieren
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9415
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Lattenkracher64 » 27.09.2018 07:21

Gute und intelligente Vorstellung von Matze und das auch noch mit Torgefahr garniert :daumenhoch:
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3601
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Flaute » 27.09.2018 07:37

Ich bin mittlerweile überzeugt davon, dass er er ein wichtiger Teil einer entstehenden Achse wird. Sommer-Ginter-Kramer-Plea-Stindl ...
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3017
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von rifi » 27.09.2018 14:42

Ja, wird er. Wobei ich Elvedi auch da "drin" sehe. Aber macht ein super Spiel und ist hinten der klare Chef. Für mich zeigt sich immer mehr, dass Vestergaards Abgang ihm Raum geben, der ihn zu einem besseren Spieler macht - was ich überhaupt nicht negativ auf Vestergaard bezogen verstanden wissen will.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von barborussia » 27.09.2018 17:11

Fand ich gut, wie er Johnson zusammengefaltet hat, als dessen hilfloser Kopfball in die Mitte kurz vor Schluss zu einer Chance für Frankfurt wurde.

So lebt eine Mannschaft und nicht durch achselzuckendes Davontrotten.
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4740
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von SulzfeldBorusse » 27.09.2018 17:37

barborussia hat geschrieben:Fand ich gut, wie er Johnson zusammengefaltet hat, als dessen hilfloser Kopfball in die Mitte kurz vor Schluss zu einer Chance für Frankfurt wurde.
Mir tat Johnson in dieser Situation ein bisschen Leid. Er hat im Vollsprint den Weg nach hinten gemacht (Wo war Oscar in der Situation?) und so erst verhindert, dass ein Frankfurter frei zum Abschluss kommt. Ist dann natürlich unglücklich gelaufen, dass er damit perfekt Haller bediente. Aber ich sah den Fehler eher bei Oscar und dem zentralen Mittelfeld.
barborussia hat geschrieben:So lebt eine Mannschaft und nicht durch achselzuckendes Davontrotten.
Hier gebe ich dir vollumfänglich Recht. Ist aber nicht erst gestern zu sehen gewesen. Wir haben echt Feuer in der Truppe!
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28459
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenmario » 27.09.2018 19:37

SulzfeldBorusse hat geschrieben:
Mir tat Johnson in dieser Situation ein bisschen Leid. Er hat im Vollsprint den Weg nach hinten gemacht (Wo war Oscar in der Situation?) und so erst verhindert, dass ein Frankfurter frei zum Abschluss kommt.
Allerdings, und der wäre dann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit dringewesen. Das war definitiv eine Glanztat von Johnson. Und dass er den nicht mehr gezielt klären konnte, war der Situation geschuldet, er fliegt da voll rein, um noch irgendwie ein Tor zu verhindern.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von barborussia » 27.09.2018 20:46

Ok, Ginter hat überreagiert. Anti-Aggressionstrainig jetzt!

Vielleicht galt sein Blick auch Wendt.

Böse Gucken ist trotzdem ein probates Mittel zur Disziplinierung fehlbarer Mitspieler.
Mikael2
Beiträge: 5939
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Mikael2 » 27.09.2018 21:16

Der Abwehrchef hat immer Recht.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von barborussia » 27.09.2018 21:19

So steht es geschrieben...!
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28536
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Volker Danner » 27.09.2018 21:33

barborussia hat geschrieben:Ok, Ginter hat überreagiert. Anti-Aggressionstrainig jetzt!
ach.. alles nur adrenalin und testosteron, sagen die gleichstellungsbeauftragten/ninnen!
Antworten