Florian Neuhaus [32]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14712
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von raute56 » 02.03.2021 23:38

Er hätte an der Seitenlinie durch ein Foul den Konter noch stoppen können. Hat er aber nicht.
Horst Borusse
Beiträge: 214
Registriert: 31.08.2014 10:47
Wohnort: Gifhorn

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Horst Borusse » 02.03.2021 23:45

Wenn er nach der Saison geht weine ich ihm keine Träne nach sondern sehe nur auf die Kohle
uli1234
Beiträge: 16520
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von uli1234 » 02.03.2021 23:47

Und ich weine dem bockstarken neuhaus eine Träne nach, sofern er geht. Er befindet sich wie der Rest der Truppe in einem tief.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14823
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von fussballfreund2 » 02.03.2021 23:49

Kampfknolle hat geschrieben:
02.03.2021 23:09
Flo ist mit den Gedanken auch schon woanders.

Das steht für mich seit heute fest.
Leider ja. Schwankungen ok. Gerade bei jungen Spielern. Aber was der seit Wochen abliefert ist eine Frechheit!
Lothar_Ramone
Beiträge: 27
Registriert: 31.08.2014 18:25

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Lothar_Ramone » 03.03.2021 00:02

Ich hatte vor 2,3 Monaten das erstemal hier geschrieben.
Es ging um die tollen Leistungen von Florian.
Seine unfassbaren Pässe , die seit Uwe Bein keiner mehr so gespielt hat usw.
Ich war begeistert von ihm ....
Heute war der Tiefpunkt. Gefühlt jeder Ballverlust wurde gefährlich.
Seit Wochen ist das nur noch Durchschnitt, wenn überhaupt.
Was ist mit ihm los ?
Ich hoffe sehr , es ist nur ein Tief und er fängt sich wieder, spätestens in der nächsten Saison in unserem Trikot.
Ansonsten, falls er meint , er wäre schon zu höherem berufen, dann bitte ordentlich Geld im Sommer kassieren.
Kann ihn nicht einschätzen.
Da Lob ich mir einen Stindl , war auch in Hannover schon in jedem Spiel mit Herzblut dabei. So , wie es auch in Gladbach ist :daumenhoch:
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 7195
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Jagger1 » 03.03.2021 00:16

Mit der Leistung von heute wird Neuhaus im Sommer nach München wechseln. Zu 1860 München.

Nur: Ein GUTER Trainer erkennt, wenn ein Spieler sich in einem Formtief befindet und lässt ihn draußen oder wechselt ihn zum Selbstschutz aus.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30115
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von borussenmario » 03.03.2021 00:22

Mehr kurze, einfache Bälle zum Gegner als zum eigenen Mann zu bringen ist auch schon eine Kunst, wie schaffst Du das bloß?

Aber lass dir nichts einreden, war ja scheinbar ein sehr sehr gutes Spiel, sonst hätte dich bestimmt jemand ausgewechselt und erlöst.
jehens77
Beiträge: 2433
Registriert: 06.01.2009 12:09
Wohnort: Spanien

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von jehens77 » 03.03.2021 00:33

Ich bin froh, dass wir Neuhaus haben. Kann ein absoluter Unterschiedsspieler sein und hat eine grosse Zukunft.

Er ist aber noch sehr jung. Und als junger Spieler musst Du in den entscheidenden Momenten auch mal zurückgepfiffen werden. Das hat unser Trainer heute versäumt.

Ich mach da weniger Neuhaus den Vorwurf. Der wird ein Guter.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12128
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Neptun » 03.03.2021 01:00

Er hätte zur Halbzeit für Zakaria raus gemusst
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 7852
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von BurningSoul » 03.03.2021 01:02

Seit Wochen gibt es nur einen Neuhaus. Entweder er ist total unsichtbar oder er fällt aufgrund von schlechten Pässen oder Ballverlusten auf. Keine Ahnung was mit Neuhaus los ist, aber er wirkt völlig abwesend. Oder ist es mental einfach so müde und überspielt? Am Wochenende sollte er eine Pause bekommen. Damit wir in Kürze nochmal den alten Florian Neuhaus sehen, der auch mal mutig aufs Tor schießt.
Benutzeravatar
Genellan
Beiträge: 950
Registriert: 17.10.2010 19:04

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Genellan » 03.03.2021 06:22

Mit der Leistung wird Bayern lieber noch eine Saison warten bevor sie ihn verpflichten.
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6518
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Becko » 03.03.2021 07:13

Na Neuhaus, bist wohl mit deinen Gedanken schon tief in den Bayern. Deine Leistung, wie die letzten Wochen, einfach unterirdisch. Deine Fehlpässe in der Vorwärtsbewegung einfach nur peinlich, wie bei einem nervösen Jungprofi bei seinem ersten Buli Einsatz.
Viel Spass bei deinem neuen Verein, denn innerlich scheinst du dich schon lange verabschiedet zu haben.....
Zuletzt geändert von Becko am 03.03.2021 07:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12405
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Lattenkracher64 » 03.03.2021 07:14

Leider sehr schwach gespielt. :(
Benutzeravatar
effe1968
Beiträge: 1484
Registriert: 30.08.2014 17:30

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von effe1968 » 03.03.2021 07:49

Wir haben in der Bundesliga mit Florian und Chris für mich eins der langsamsten und zweikampfschwächsten Mittelfeldduos der Bundesliga. Zak ist wohl weg und der neue Franzose noch recht jung. Auf dieser Position sehe ich für nächste Saison extremen Handlungsbedarf.
hennesmussher
Beiträge: 1140
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: In der Mitte

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von hennesmussher » 03.03.2021 07:52

Erinnert mich ein wenig an seine letzten Spiele für die 60iger.
Hat sich ne Pause verdient.
Eichmän
Beiträge: 196
Registriert: 22.08.2012 09:28

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Eichmän » 03.03.2021 07:55

Was für eine unglaublich dämliche und bornierte Aktion am gegnerischen Strafraum. Junge, Junge, das war nix. Die letzte Viertelstunde besser in den Anspielen, aber zu spät.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 1049
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von desud » 03.03.2021 08:14

BorussiaN0rd hat geschrieben:
02.03.2021 22:51
Aber laßt mal die Kirche im Dorf... Flo kann auch mal ein schlechtes Spiel machen zumal auch noch in dem Alter.
Eins? Klar. Zwei? Jo. Drei? Passt.
Aber seit mehreren Wochen spielt er unterirdisch!
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 3498
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Ruhrgebietler » 03.03.2021 08:17

Sein Formtief hätte aber Rose gestern bzw schon vorher sehen müssen.
Nach der ersten Halbzeit hätte ich und viele andere hier ihn ausgewechselt.
Er ist zur Zeit nicht bei der Sache.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 465
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von BorussiaN0rd » 03.03.2021 08:41

desud hat geschrieben:
03.03.2021 08:14
Eins? Klar. Zwei? Jo. Drei? Passt.
Aber seit mehreren Wochen spielt er unterirdisch!
Ja, stimmt aber wenn ihn hier manche als "Flasche" oder ähnliches titulieren muss ich auch mal was dazu sagen. Flo ist jung und hat ein Tief und der Trainer hätte da auch reagieren können... Aber Du hast recht es ist seit Wochen so.....
Poulain suisse
Beiträge: 121
Registriert: 28.11.2020 17:59

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Poulain suisse » 03.03.2021 08:44

Also so können wir froh sein, wenn wir wenigstens 20 Mio sehen bei einem Wechsel. 40 Mio. zahlt doch kein Mensch für den. Nichtmal PSG oder Man City
Antworten