Florian Neuhaus [32]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 13006
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von TMVelpke » 11.12.2018 01:26

Heidenheimer hat geschrieben:
10.12.2018 18:09
Kommt Hofmann zurück und bleibt Stindl fit wird sich Neuhaus öfter als bis jetzt wieder auf der Bank finden. Leider
War aber doch vorher auch nicht so.

Oft hatten wir Stindl dann vorn drin und Plea ist auf außen ausgewichen.
Kampfknolle
Beiträge: 11865
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Kampfknolle » 11.12.2018 05:20

Neuhaus auf die Bank? Mit Sicherheit nicht :lol:

Der Junge ist hier sowas von gesetzt. Und zwar zurecht.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37555
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Zaman » 11.12.2018 06:54

Heidenheimer hat geschrieben:
10.12.2018 18:09
Kommt Hofmann zurück und bleibt Stindl fit wird sich Neuhaus öfter als bis jetzt wieder auf der Bank finden. Leider
genau, ist bislang ja auch ständig so passiert :roll:
für die härchen in der suppe, muss man jetzt aber nix erfinden
Zuletzt geändert von Zaman am 11.12.2018 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31527
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von nicklos » 11.12.2018 08:07

Heidenheimer hat geschrieben:Kommt Hofmann zurück und bleibt Stindl fit wird sich Neuhaus öfter als bis jetzt wieder auf der Bank finden. Leider
Wohl kaum. Stindl ist dann draußen. Gehe davon aus, dass er bald wieder vorne dabei ist und Raffael draußen bleibt. Es bleibt spannend.
prophet
Beiträge: 30
Registriert: 16.09.2007 23:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von prophet » 11.12.2018 15:11

Es werden alle gebraucht, die Saison ist schließlich noch lang.
Es ist doch fantastisch, dass wir mit Neuhaus einen weiteren Spieler haben, der schon jetzt so wie Hazard, Stindl, Raffael, Plea und seit dieser Saison auch Hofmann in der Offensive den Unterschied ausmachen kann.
Alpenvulkan
Beiträge: 2492
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Alpenvulkan » 11.12.2018 15:56

Super Junge! Die Übersicht, Ruhe und Technik beim 2:0 - Respekt :daumenhoch:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 15570
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von kurvler15 » 11.12.2018 16:39

Am besten erst einmal den Vertrag verlängern. So bis 2030 sollte erstmal reichen.
Heidenheimer
Beiträge: 4522
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Heidenheimer » 11.12.2018 19:21

Dies auch ne Variante nicklos, zweifellos. Doch für mich wird Raffa je länger je älter zu einem *Edeljoker* den man bringt, wenn frische Inputs gefragt sind.

Stimmt TMVelpe. Für mich jedoch nicht die optimale Formation. Hecking hat ja auch oft in HZ 2 Stindl wieder nach hinten gezogen und Plea mittig aufgestellt. Mag Taktik sein, ja aber ersichtlich auch, Dass Lars vorne Mitte kein gutes Spiel macht und oft ein Angriff abgebrochen wurde weil er eben vorne fehlte. Ich gehe davon aus, dass Lars weit largere Spielinstruktionen/Vorgaben hat als zb Neuhaus.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9636
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von borussenbeast64 » 13.12.2018 08:50

Da wurde mal locker für ein Schnäppchen ein werdender Spitzenspieler geholt......und kein anderer SpoDi wusste davon..natürlich außer Max :mrgreen: Flo ist zur richtigen Mannschaft gekommen und wird noch sehr viel Freude bereiten :ja:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37555
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Zaman » 15.12.2018 17:46

das war heute eher eine schwache Leistung, hat sich genau wie stindl ständig aufgerieben und kaum Akzente setzen können .. ich hätte trotzdem eher cuisance ausgewechselt, aber die wechsel waren schwer heute, weil auch lang total schwach war und dann stindl sich verletzte
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9636
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von borussenbeast64 » 18.12.2018 15:22

Für mich gab es nur 3 Spieler die positiv aufgefallen sind....und da gehörte Flo mal nicht dazu...was sich heute Abend gegen den Club wieder ändern kann :ja:
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4638
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Titus Tuborg » 18.12.2018 15:41

Ja, war nicht sein bester Auftritt. Aber seine Entwicklung sehe ich dennoch positiv und seine weiteren Entwicklungsfähigkeiten sind enorm. Toller Junge...
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9636
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von borussenbeast64 » 18.12.2018 15:57

Ich nehme es Flo bestimmt nicht übel,denn das gehört in jungen Jahren eben dazu Aussetzer zu haben...das passiert sogar Messi und Konsorten...Flo ist immer noch auf den Weg ein absoluter Top-Spieler zu werden :ja:
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4664
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Raute s.1970 » 18.12.2018 16:41

borussenbeast64 hat geschrieben:
18.12.2018 15:57
.........denn das gehört in jungen Jahren eben dazu Aussetzer zu haben...
:daumenhoch:
Wichtig ist einzig und allein, dass die Aussetzer weniger werden, wenn man die 40 überschritten hat. :animrgreen:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9636
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von borussenbeast64 » 18.12.2018 16:47

Flo hat noch die besten Chancen und Zeit dafür...bei mir ist Propfen und Schmalz schon verloren :mrgreen:
Benutzeravatar
michy
Beiträge: 4666
Registriert: 06.12.2004 14:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von michy » 18.12.2018 20:30

Starkes Spiel, nach Elvedi bester Gladbacher... :daumenhoch:
Mikael2
Beiträge: 7743
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Mikael2 » 18.12.2018 20:51

Bin ein absoluter Fan von ihm. Aber heute war es nicht so dolle.
Die Nürnberger standen ihm aber auch ordentlich auf den Füßen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36621
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von steff 67 » 18.12.2018 20:51

So isses geschätzter Michy

Schade das er einmal in Hälfte 2 nicht so zum Abschluß kam
Er wollte den Ball wie gegen Stuttgart in die lange Ecke schieben
GW1900
Beiträge: 3306
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von GW1900 » 18.12.2018 20:53

Hö? Hast du ein anderes Spiel gesehen? @Mikael2

War heute Dreh- und Angelpunkt und an so gut wie jeder gefährlichen offensiven Aktion beteiligt. Hat zudem durch geschickte Körpertäuschungen immer wieder Bälle gesichert und Freistöße herausgeholt. Einziger Kritikpunkt: Ich glaube bei dem Elfmeter muss er nicht fallen.
Bennelicious
Beiträge: 803
Registriert: 18.08.2010 13:42

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Bennelicious » 18.12.2018 21:15

@Mikael2

Jeder hat logischerweise eine andere Sichtweise was auch gut ist


Aber hier muss ich auch sagen, dass du dir lieber das Spiel noch einmal anguckst :)
Antworten