Florian Neuhaus [32]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von nicklos » 26.08.2018 08:42

Das ist echt eine Kunst. Neuhaus war offensiv immer dabei und hat die Räume geöffnet mit guten Pässen in der Verlagerung. Außerdem hat er vorne viel im Strafraum gemacht und einmal aufs Tor geschossen, am Torwart im Dribbling hängen geblieben.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24936
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von 3Dcad » 26.08.2018 08:47

Das passiert wenn man ihn das erste mal bei uns spielen sieht und man mehr auf Hofmann und Co. schaut. Ist nicht jeder so ein intelligenter Fussball Gucker wie nicklos. :aniwink:
Benutzeravatar
arcangel71
Beiträge: 339
Registriert: 13.04.2007 22:33

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von arcangel71 » 26.08.2018 08:53

kurvler15 hat geschrieben:Bockstarkes Spiel. Ich leg mich fest, Flo ist der nächste deutsche Nationalspieler. Wenn der so weitermacht, dann dauert das kein Jahr mehr und er ist dabei. Und Beyer nimmt er gleich mit.
Real hat gestern Abend schon angefragt und 150.000.000 hinterlegt ... immer dieser Hype nach 90 Min. Bundesliga.
Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 944
Registriert: 24.05.2003 17:37
Wohnort: Bork

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von thommes » 26.08.2018 09:04

arcangel71 hat geschrieben:immer dieser Hype nach 90 Min. Bundesliga.
Sorry, aber diese Wahrnehmung hast du exklusiv!

Neuhaus wird hier nicht gehypet, sondern sein tolles Debüt angemessen gewürdigt. Gleiches gilt für Beyer. Dass man als Borusse Hoffnungen hat, die durch solche Auftritte genährt werden, ist ja wohl legitim.
borussenhans
Beiträge: 103
Registriert: 03.02.2013 14:11

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von borussenhans » 26.08.2018 09:33

Fand ihn auch super,er warimmer präsent Bälle gut verteilt Elfer raus geholt erstes Bundesligaspiel na was will man noch mehr ..Der macht Spass
BorusseAusFischeln
Beiträge: 1954
Registriert: 02.07.2007 19:00
Wohnort: Krefeld

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von BorusseAusFischeln » 26.08.2018 09:42

Erinnert irgendwie an Khedira. Der rennt ja auch immer vorne rein. Nur das der keine Pässe spielen kann^^
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Zaman » 26.08.2018 10:07

arcangel71 hat geschrieben:[
Real hat gestern Abend schon angefragt und 150.000.000 hinterlegt ... immer dieser Hype nach 90 Min. Bundesliga.
ist das jetzt Mode geworden? Unbedingt ganz dringend auf die Euphoriebremse treten? Und dann auch noch so?
von wegen nach 90 Min. Bundesliga ... wenn man den Spieler das ganze letzte Jahr mal beobachtet hätte und in der Vorbereitung, dann würde man nicht so einen Quatsch hier schreiben ...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9397
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Lattenkracher64 » 26.08.2018 11:03

Toller und spielintelligenter Junge :daumenhoch:
Borowka
Beiträge: 3196
Registriert: 01.05.2009 22:23

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Borowka » 26.08.2018 11:51

Auch gestern meiner Meinung nach bester Gladbacher. Überall auf dem Platz, alles hatte Hand und Fuß. Vollkommen zurecht in der Stammelf. Da kriegt ihn auch so schnell keiner mehr raus.
Schmolle14
Beiträge: 360
Registriert: 07.05.2014 21:25

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Schmolle14 » 26.08.2018 12:24

Er macht die richtigen Wege, er hat immer Zug zum Tor, er will den Ball und spielt ihn auch, dazu total willig. Sehr gut gestern. Für mich gestern bester Mann.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10722
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Quanah Parker » 26.08.2018 12:35

Was Big Bernie schon erwähnte und ich in Düsseldorf auch öfter sah, führt er hier bei der Borussia fort.
Der Mann hat hohes intelligentes strategisches "Denken".
Technisch eine überdurchschnittliche Veranlagung und situationsbedingt eine schnelle Auffassungsabe.
Zweikampf -und kopfballstark.
Zudem zeigt er auch eine gewisse Torgefahr.
Ein bärenstarker Mittelfeldspieler, der auch den 6er geben könnte wenn es verlangt wird.
Was er gegen L'kusen geboten hat, war schlichtweg Überragend. :daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Dave_Mcllwain
Beiträge: 795
Registriert: 11.12.2012 10:49
Wohnort: Remagen/Rhein

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Dave_Mcllwain » 26.08.2018 12:37

Funkel sagte eben im Doppelpass zurecht:
Er hat das Potenzial in ein oder zwei Jahren Nationalspieler zu werden!
Denke das kann man so stehen lassen....
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 775
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von desud » 26.08.2018 12:39

Sehr spielintelligent. Super den Ball erahnt vor dem Elfmeter.
Da hat Eberl alles richtig gemacht mit der Leihe nach Düsseldorf.
yambike58
Beiträge: 1385
Registriert: 24.10.2013 15:40
Wohnort: 5 min vom Borussenpark entfernt.....

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von yambike58 » 26.08.2018 13:32

Habe mich vor dem Spiel gerade auf ihn gefreut ihn live zu sehen.....
Er machte gestern sein erstes Bundesligaspiel in Liga 1 und spielt auch für sein Alter erstaulich abgeklärt.....
Florian machte gestern ein klasse Spiel ...
Er ist zweikampfstark, gutes Passspiel gutes Auge.....bin begeistert
Gerade auch in der Ballbehauptung hat er mir sehr gut gefallen.....
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6328
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von lutzilein » 26.08.2018 19:50

Dave_Mcllwain hat geschrieben:Funkel sagte eben im Doppelpass zurecht:
Er hat das Potenzial in ein oder zwei Jahren Nationalspieler zu werden!
Denke das kann man so stehen lassen....
Interessant fand ich auch Funkels Anmerkung zu Neuhaus' Zukunft bei Fortuna: "Wir hatten keine Chance ihn weiter zu verpflichten. Das wurde uns klar und deutlich von Eberl und Hecking kommuniziert mit dem Hinweis, dass Florian sich bei Borussia durchsetzen werde und Max und Dieter hätten Wort gehalten!"
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11413
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Badrique » 26.08.2018 21:02

Da soll mal einer sagen Neuzugänge benötigen immer viel Anlaufzeit bei uns. Sehr gute Leistung. Hat sich super eingefügt als würde er schon lange bei uns spielen.
AlanS

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von AlanS » 27.08.2018 02:04

Bei mir flog er gestern irgendwie unter dem Radar. Ich nahm ihn nicht so wirklich wahr.
Ich glaube dann ja denen, die ihn hier loben und ihm eine tolle Leistung bestätigen - aber in der Fußballbild bekam er gleich eine Weltklasseleistung bestätigt!? Ich weiß nicht, ob man ihm dann damit einen Gefallen tut. Weltklasseaktionen habe ich dann doch keine von ihm wahrgenommen.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2990
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von rifi » 27.08.2018 08:27

Hatte er auch nicht. Aber er hat sehr ordentlich gespielt und den entscheidenden Elfer rausgeholt. Ansonsten spielte er sehr "erwachsen", aber für mich auch nicht so extrem auffällig. Bin da also bei dir, eine ordentliche Partie, aber Weltklasseleistung ist für mich der typische Medienhype, der einfach immer häufiger und schneller zu lesen ist.
uli1234
Beiträge: 13038
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von uli1234 » 27.08.2018 08:32

sehe ich auch so.....immer schön den ball flach halten. er hat gut gespielt - auch läuferisch sehr stark. aber weltklasse .....ach lass sie doch schreiben.....hätten wir verloren, hätte er vermutlich ne ausreichende note bekommen.
Pechmarie
Beiträge: 551
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Florian Neuhaus (32)

Beitrag von Pechmarie » 27.08.2018 09:12

Ordentliches Debüt, aber mir geht es wie AlanS. So richtig aufgefallen ist er mir auch nicht, was durchaus auch positiv sein kann.

Nur eine Sache möchte ich anmerken: Ich hatte in ein oder zwei Situationen kurz den Eindruck, als wäre er etwas zu schnell gefallen. Hoffe ich täusche mich, der Elfmeter war jedenfalls eine klare Sache.
Antworten