Julio Villalba [20]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Kampfknolle
Beiträge: 8283
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von Kampfknolle » 07.12.2018 19:37

Julio wird hier, ähnlich wie Kolo, nie so richtig den Fuß auf den Platz bringen können.

Trotzallem gute Besserung.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26674
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von nicklos » 08.12.2018 17:38

Er und Drmic dürfen im Winter gehen...
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26134
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von Borusse 61 » 08.12.2018 17:56

Julio soll "nur" ausgeliehen werden.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26674
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von nicklos » 11.12.2018 07:53

Wer soll ihn denn leihen. Man weiß ja gar nicht, was er kann. Gleiches gilt für einen Verkauf.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10997
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von TMVelpke » 12.12.2018 01:58

Wer auch immer das tut, bekommt auf jeden Fall ne Wundertüte.

Zudem kann ich mir nicht vorstellen, dass der aufnehmende Verein in der Personalie viel vom Gehalt übernehmen würde.
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2202
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von emquadrat » 12.12.2018 10:45

Vor allem dann auch nur für ein halbes Jahr. Wer kommt denn da überhaupt in Frage? Schubert bei Braunschweig? Soweit ich weiß, hat der damals noch Villalbas Transfer mitbetreut, der wurde nämlich schon im Februar 2016 eingetütet. Vermutlich hatte er aber nicht viel Mitspracherecht und ich weiß nicht, ob er den Spieler überhaupt kennt. Zudem wäre Braunschweig auch eine erhebliche Drucksituation für so einen jungen Spieler.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9159
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von Nothern_Alex » 15.12.2018 10:22

Vielleicht nicht unbedingt Braunschweig, aber die 3. Liga wäre nicht so verkehrt. Dort sollte er zumindest seine Einsätze bekommen und wenn nicht, wissen alle woran man ist.
Kampfknolle
Beiträge: 8283
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von Kampfknolle » 15.12.2018 14:06

Er sollte erstmal richtig fit sein. Bei ihm hat man auch irgendwie son Gefühl, das er 3/4 des Jahres verletzt ist.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26134
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von Borusse 61 » 04.01.2019 18:04

bigmac76
Beiträge: 213
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von bigmac76 » 04.01.2019 18:14

Ist ihm zwar hoch anzurechnen. Aber irgendwie glaube ich, dass auch für ihn ein Verleihen sinnvoller wäre.
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 862
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von Herr Netzer » 04.01.2019 18:23

So ein Bekenntnis zur Borussia würde ich mir von anderen auch wünschen. Der Junge ist dankbar, dass er hier eine Chance bekommt und verhält sich sehr professionell, Respekt!

Ich hoffe, das er seine Zeiten bekommt und sich empfehlen kann und dann eine Alternative zu Plea u.a. im Sturm darstellt.

Weiter beissen, Junge, Du schaffst das!!!
bigmac76
Beiträge: 213
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von bigmac76 » 04.01.2019 18:32

Solche Bekenntnisse kommen leider selten von den Spielern, wo man es sich wünscht.

Es gibt halt nicht nur Spieler wie Berti Vogts, Herr Netzer.
Kampfknolle
Beiträge: 8283
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von Kampfknolle » 04.01.2019 19:39

Herr Netzer hat geschrieben:
04.01.2019 18:23
und verhält sich sehr professionell, Respekt!
Naja, wenn wir ehrlich sind, hat er auch gar keine Argumente, um groß daherzureden.

Ist ja irgendwie gefühlt Dauerverletzt. Ich glaub ehrlich gesagt, das wird hier nichts mehr.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4021
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von Einbauspecht » 04.01.2019 22:48

Für ne Kampfknolle gibst Du aber schnell auf.
Iss mir bei Doucoure auch schon aufgefallen... :wink:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26674
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von nicklos » 05.01.2019 22:23

Ich bin mir sicher, dass er es nicht mehr packt bei uns. Ohne Spielpraxis ist es auch schwer.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26134
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von Borusse 61 » 05.01.2019 22:24

Soll in Kürze wieder einsteigen.... :arrow: https://www.ligainsider.de/julio-villal ... ng-260880/
Ruhrgebietler
Beiträge: 2575
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von Ruhrgebietler » 12.02.2019 18:10

Er ist wieder im Lauftraining, ich bin mal gespannt wann wir ihn in der Liga sehen.
Kampfknolle
Beiträge: 8283
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von Kampfknolle » 13.02.2019 01:46

Wahrscheinlich so oft wie Josip.

Ich glaub irgendwie nicht mehr daran, das er hier jemals ankommt.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6215
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von McMax » 13.02.2019 06:16

Momentan ist er ja verletzt
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26134
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Julio Villalba [20]

Beitrag von Borusse 61 » 19.03.2019 21:18

Training angeschlagen abgebrochen... :arrow: https://www.ligainsider.de/julio-villal ... en-266210/
Antworten