Denis Zakaria [8]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29386
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von nicklos » 17.01.2020 22:33

War gut wie immer.
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 3257
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borussensieg » 18.01.2020 00:13

Mit solchen Spielen wie heute, solchen Mitspielern frustriert man und vertreibt man ihn endgültig
Fan ausm Süden
Beiträge: 1754
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Fan ausm Süden » 18.01.2020 20:02

War er gestern besser?
Hab's nicht gesehen,
Dem Vernehmen nach gabs so richtig positiv nur Sommer,
positiv wie negativ auffallend Thuram und ein bisschen Ginter,
aber vor allem ein schwaches Mittelfeld?
Ich dachte schon, das Formtief von vor Weihnachten halte noch ein bisschen an und bessere die Chancen auf einen neuen Vertrag... :aniwink:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 8645
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von borussenbeast64 » 19.01.2020 00:21

Ich fand unsere Krake hat schon bessere Spiele von sich gezeigt,aber er hat sich wieder richtig reingehauen und wurde leider vom restlichen Team auch nicht dafür belohnt. Nach Yann war er für mich der Zweitbeste vom Team,aber da gehörte auch nicht allzuviel dazu um das zu schaffen.
uli1234
Beiträge: 14785
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von uli1234 » 19.01.2020 10:43

Borussensieg hat geschrieben:
18.01.2020 00:13
Mit solchen Spielen wie heute, solchen Mitspielern frustriert man und vertreibt man ihn endgültig
Aha, und mit solchen spielen wie vorgestern vertreibt er selbst potentielle Abnehmer.
Hannig
Beiträge: 219
Registriert: 31.01.2007 15:12

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Hannig » 19.01.2020 18:07

Er tat mir einfach nur leid. Gefühlt der einzige der mal einen Zweikampf gewonnen hat. Er wollte, aber von den Mitspielern kam keine Unterstützung, Sommer schließe ich da natürlich aus
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 12784
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von midnightsun71 » 19.01.2020 18:55

die beste 2 kampf quote hatte hofmann smile
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 6620
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von BurningSoul » 19.01.2020 19:34

Zweikampfquoten sind überbewertet. Wenn du 500 Zweikämpfe in einer Saison führst, nur 20 verlierst, die aber alle zu direkten Gegentoren führen, dann bringt dir die Quote von 96% gewonnener Zweikämpfe auch nichts. :wink:
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7128
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 19.01.2020 21:05

midnightsun71 hat geschrieben:
19.01.2020 18:55
die beste 2 kampf quote hatte hofmann smile
Hofmann hat liegt auch fast immer vorne was die Laufstrecke betrifft.Nun muss man nur noch darüber nachdenken ob es auch die richtigen Wege sind die er macht
Heidenheimer
Beiträge: 4049
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Heidenheimer » 19.01.2020 21:12

Denke nicht, dass wir innerhalb unseres Teams Zakaria mit jemandem anderem aus dem Mittelfeld vergleichen wird ohne Ironie. Selbst wenn er für seine Verhältnisse schlechte Spiele macht sind ihm andere bei uns *bloss* ebenbürtig im Mittelfeld.
Fan ausm Süden
Beiträge: 1754
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Fan ausm Süden » 19.01.2020 22:18

BurningSoul hat geschrieben:
19.01.2020 19:34
Zweikampfquoten sind überbewertet. Wenn du 500 Zweikämpfe in einer Saison führst, nur 20 verlierst, die aber alle zu direkten Gegentoren führen, dann bringt dir die Quote von 96% gewonnener Zweikämpfe auch nichts. :wink:
Sie sind nicht überwertet, sie werden nur völlig konfus/nicht vergleichbar geführt und wenn alles zusammengeworfen wird, ergeben sie keinen Sinn.
Ob ein Innenverteidiger einen Zweikampf im eigenen Strafraum oder im gegnerischen verliert, macht einen gewaltigen Unterschied!


Heidenheimer, da geh ich nicht mit. Bei aller Liebe ist Zakaria auch nur ein Mensch, und er hat schon schwache bis sehr schwache Spiele geliefert. Zweifellos ist er ein sehr guter Spieler, besonders im letzten Jahr. Man kann ihn auch loben, ohne die anderen schlecht zu reden.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11852
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von TMVelpke » 25.01.2020 17:30

Das war heute nicht sein Tag. Er war zwar präsent wie immer, allerdings ist ihm nicht so viel gelungen wenn er den Ball hatte.
Heidenheimer
Beiträge: 4049
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Heidenheimer » 25.01.2020 18:11

Zakaria nicht so stark wie auch schon. Trotzdem gehörte er zu unseren auffallendsten Spieler. Im positiven Sinn.
Volker Danner
Beiträge: 29533
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Volker Danner » 25.01.2020 18:16

heute in einer offensiveren Position, die ihm nicht ganz so liegt.. dennoch hatte Zack immer einen Tentakel ausgestreckt - nach Gegner und Ball!

glaube der Junge kann jede Position spielen, wenns sein muss.. selbst Torwart! :cool:
bigmac76
Beiträge: 291
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von bigmac76 » 25.01.2020 23:27

Ich bin froh, dass es Zak war, der diese Leistung gezeigt hat. Wäre es nicht er gewesen, wären mindestens drei Seiten zu Fehlpässen ohne Not und zum falschen Anrennen niedergeschrieben worden.
Zuletzt geändert von bigmac76 am 25.01.2020 23:56, insgesamt 1-mal geändert.
caesar11
Beiträge: 520
Registriert: 12.11.2007 23:03

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von caesar11 » 25.01.2020 23:54

Gegen Ende fand ich, dass er ein bisschen platt wirkte.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 8479
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von BorussiaMG4ever » 26.01.2020 14:11

für mich gestern mit einer guten leistung.

viele zweikämpfe gewonnen, wichtige meter gemacht und passsicher. offensiv zwar nicht so im spiel wie gewohnt, aber insgesamt für mich einer der besten gestern.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29386
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von nicklos » 26.01.2020 18:55

Ist mir nicht groß aufgefallen.
Captain Mightypants
Beiträge: 239
Registriert: 08.04.2019 09:48

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Captain Mightypants » 29.01.2020 10:20

Eberl hat ja gesagt, dass er hier bleibt wenn wir in der Champions League spielen. Andersherum heißt es ja, dass er uns im Sommer für viel, viel Geld verlässt, sollten wir die CL nicht erreichen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29386
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von nicklos » 30.01.2020 07:08

Das die Chance auf einen Verbleib sehr groß ist, hat Eberl gesagt. Bei Champions League Einzug.
Antworten