Denis Zakaria [8]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22894
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borusse 61 » 18.04.2018 13:15

Wir müssen eine Reaktion zeigen.... :ja:

https://www.borussia.de/de/aktuelles-te ... b159180ca3
Fan ausm Süden
Beiträge: 1448
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Fan ausm Süden » 18.04.2018 14:23

Ja.
Zuallererst erwarte ich ein sehr gutes Spiel von uns. In den beiden vergangenen Begegnungen haben wir nicht so gut gespielt, deshalb müssen wir jetzt eine Reaktion zeigen.
:daumenhoch:
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21233
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von bart » 18.04.2018 14:47

den satz hasse ich wie die pest. ich muss jede Woche mein bestes geben und wann dann der Gegner besser war ist alles ok.
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 1954
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von |Borussia| » 18.04.2018 18:08

:gaehn: ich kann es auch nicht mehr lesen.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 9057
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von bökelratte » 19.04.2018 20:42

Darf aber jede Woche jemand anderes diesen Quark verzapfen, immerhin :roll:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32264
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von steff 67 » 19.04.2018 20:58

Naja
Ihm nehm ich das ab
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 19.04.2018 21:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27727
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Volker Danner » 20.04.2018 22:23

gelungenes Comeback..
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22894
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borusse 61 » 20.04.2018 22:58

Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5920
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von borussenbeast64 » 21.04.2018 02:55

..dass Denis schwer vom Gegner vom Ball zu trennen ist finde absolut gut,da er ja auch für die Offensive mitarbeitet und Torchancen ermöglicht :ja:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22894
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borusse 61 » 25.04.2018 13:49

Dennis im Interview....

http://fohlen-hautnah.de/themen/kurz-un ... verbessern

...darüber was er noch verbessern muß :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5920
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von borussenbeast64 » 27.04.2018 18:35

....was Denis schon in dieser Saison geleistet hat müsste ihn dennoch zufrieden stellen...mich hat es das absolut :daumenhoch: ....aber sich trotzdem weiter verbessern zu wollen deutet auf einen Spitzenspieler in naher Zunkunft hin :ja: ...er kann gerne noch 2-3 Jahre Fohlen bleiben und wenn er dann auch will für viel Kohle zu einem Top-Club wechseln :mrgreen:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 3064
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Quincy 2.0 » 28.04.2018 18:40

Hat leider auch nachgelassen in der Rückrunde.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8365
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Lattenkracher64 » 28.04.2018 19:44

Du meinst, dass er sich seinen Mitspielern angepasst hat? :aniwink:
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 2064
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borussensieg » 28.04.2018 20:11

Der Heckingeffekt wirkt... er macht jeden Spieler schlechter.
Zak sollte schnell wechseln wenn Hecking bleibt...
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 4772
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Hordak » 12.05.2018 18:00

Mit seinem dummen Handspiel hat er dafür gesorgt, daß Hamburg ins Spiel kommt und von den euphorisierten Zuschauern nach vorne gepeitscht wird. Auch sonst schwach heute, der Junge muß noch viel lernen.
flar
Beiträge: 143
Registriert: 21.10.2017 17:32

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von flar » 12.05.2018 18:04

das sah bei ihm schon fast nach Absicht aus
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8365
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Lattenkracher64 » 12.05.2018 18:20

Hat sich ohne Probleme dem heutigen Niveau der meisten Feldspieler angepasst.
Und dann noch so ein dämliches Handspiel :-x
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Sven Vaeth » 12.05.2018 18:23

Irgendwie gingen ihm zum Saisonfinale die Körner aus.
Er ist noch jung und entwicklungsfähig.

Heute glatte 6
Heidenheimer
Beiträge: 2795
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Heidenheimer » 12.05.2018 18:44

Das Handspiel, sein verhalten in dieser Situation ziemlich dämlich. Gemessen an dem was er bereits gezeigt hat eher schwach (dem lieben Denis scheinen die Körner auszugehen). Zeit für eine längere Pause.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 3064
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Quincy 2.0 » 12.05.2018 18:45

Die letzten Spiele waren nicht gut.
Antworten